Freitag, 29. Dezember 2017

Glücksschwein oder Partysau

Nun ist Weihnachten schon wieder vorbei und wir hoffen das ihr alle eine schöne Zeit hattet. Das war dann auch der gemütliche Teil des Jahres ... jedenfalls für uns Tiere. Seit gestern wird dieses Knallzeugs verkauft und prompt können es einige Zweibeiner nicht abwarten. Zwar sind wir nicht von der ganz ängstlichen Sorte, aber trotzdem ist jetzt Leinenpflicht bei uns.
Lotte
Nicht das wir uns doch mal doll erschrecken und in Panik davon stürmen. Naja, müssen die Zweibeiner eben mal einen Zahn zulegen. Zum Glück haben wir die langen Leinen. Allerdings erweisen sich die langen Leinen beim Buddeln als sehr störend.
Emma und Lotte
Ständig hat Hund die Leine zwischen den Pfoten. Dann haben die Mäuschen eben bis nächstes Jahr Glück.
Wer hier kein Glück hatte wissen wir nicht. Alsoooo, wir Hunde wissen das schon, nur die Zweibeiner mal wieder nicht. Eine Hundeschnuffelnase riecht das sofort.
Emma
Vielleicht haben wir ja sogar Glück mit dem Silvesterwetter. Nein, Schnee liegt bei uns keiner. Es soll sogar noch wärmer werden. Aber Silvester ist wohl der einzige Tag im Jahr, an dem wir uns Regen und Wind wünschen. (Entschuldigung liebe Kallerfreunde. Wir denken da an alle Tiere, die Angst vor dem Geschepper haben)
Apropos Schnee. Der Snoopy hat ja ganz viel Glück. In seinem Urlaubsort liegt ganz viel Schnee. Weil der kleine Kerl das gar nicht kennt, hatte er einen klitzekleinen Schneeunfall *prust* Aber das könnt ihr HIER alles selbst lesen.
Beagle
Ihr merkt schon, heute ist ganz viel von Glück die Rede. Glück können wir alle gut gebrauchen, damit es uns gut geht und wir gesund bleiben. Nun gibt es ja ganz viele Glücksbringer und Glückssymbole. Eines davon ist das Glücksschwein. Ausgerechnet so ein Schweinchen ist aus Frauchens Wollkorb gehüpft.
Glücksschwein häkeln
Es hat gleich noch ein weiteres Glückssymbol dabei, ein vierblättriges Kleeblatt. Das müsste doch doppeltes Glück bringen.
So, nun war das aber ernst genug. Wollen wir nicht endlich Party feiern? Dafür muss sich das Glücksschwein noch kurz umziehen. Zur Silvesterparty muss man schick sein.
Partysau häkeln
Schon fertig. Das ging aber schnell. Boah, das süße kleine Glücksschwein ist ja eine richtige Partysau geworden. Seht euch das an. Sogar ein Gläschen mit Prickelwasser hat es schon. Das kleine Schweinchen ist schon in Feierlaune.
Aber bevor wir feiern, möchten wir uns bei allen Lesern bedanken. 
Vielen Dank das ihr so fleißig unseren Blog lest und auch viele Kommentare hier lasst. 
Ohne euch würde uns das bloggen keinen Spaß machen.
Auch ein Hund braucht manchmal etwas Glück
Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 
und für 2018 alles erdenklich Gute. 
Wir freuen uns auf ein neues Bloggerjahr mit euch.
Silvesterparty mit Hund
Aber jetzt gehts los! 
PAAARTYYYY!

Eure Emma, Lotte, Rambo
und die Zweibeiner

Kommentare:

  1. Das letzte Bild ist der Knaller! So süss!
    Ich wünsche Euch auch ein glückliches neues Jahr, viel Gesundheit und viele wundervolle Momente und dass es Euch so richtig gut geht.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wuff ihr Lieben
    Regen und Sturm, wo Zweibeiner Krach machen wollen...der Gedanke ist klasse, aber wo wir ne Pipirunde machen wollen, da müsste wie bei einer Käseglocke Sonne sein ( ohne Wind) träum...träum...
    Das Glücks-Party-Schweinchen ist sooo süß.
    Nur zu toppen von den letzten beiden Fotos.
    Lasst alles doofe, Krankheiten und Co im alten Jahr zurück...ins neue Jahr nehmt Gesundheit Freude und Glück.
    Dies ist unser Wunsch für euch.
    Wuff Tibi &
    liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Das Schweinchen ist ja niedlich geworden!
    Ja Luna fürchtet sich auch, aber hier am Land wird nur um Mitternacht zu Silvester Böller geschossen, darüber bin ich froh!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Hallo liebe Partygänger,

    🍀 bevor es dunkel wird, aber spätestens ab 24 Uhr ist Sperrstunde. Notdürfte vorher bitte noch verrichten! Dann heißt es daheim sein im Körbchen, oder auf dem Sofa unter Obhut.
    Gott sei Dank geht die Knallerei wieder vorbei und wenn der Feinstaub sich am Ersten Januar wieder verzogen hat, werdet Ihr Zwei sicherlich fündig, denn auch die Mäusis wollen das neue Jahr doch kennenlernen und begrüßen und stecken dann ihre Nase gen Himmel. Wir wollen aber das neue Jahr nicht gleich mit einem Mord begrüßen, sondern
    allen Tierchen hier auf Erden, ein friedliches, glückliches und gesundes neues Jahr gönnen und wünschen. Helga und Kerstin tun das hiermit auch, für Emma, Lotte, Rambo und Snoopy, sowie die Zweibeiner. Prosit Neu Jahr 2018! 🍾 🥂 🎈 🎉 🍀

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein süßes Glücksschweinchen... Glück können wir alle so gut gebrauchen. Es muss gar nicht in der Silvesternacht regnen, aber ich würde mir wünschen, dass nur in der Nacht geknallt wird. Wir mussten eben schon den Gassigang abbrechen, weil hier Raketen gezündet wurden. Socke macht nach dem Knallen einfach ihre Geschäfte nicht mehr. Das ist in einer nacht schlimm, in einer ganzen wochen aber untragbar....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In einer ganzen Woche sollte es heißen. Sorry.

      Löschen
  6. Ei, was für ein tolles Glücksschwein ist da aus dem Wollkorb gekullert und dann noch mit so viel Partylaune ausgestatet. Wir glauben mit diesem Energiebündel schaft ihr es, die Böller zu übertönen.
    Ayka mag ja die Knallerei gar nicht, und wird die ärgsten Stunden mit ihrem Frauchen in einer Kuschelhöle verbingen, ich Snoopy werde ihnen wohl Gesellschaft leisten.
    Alles, alles Gute zum Jahresanfang und die folgenden 365 Tage wünschen
    Snoopy, Ayka und Erika

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das stimmt... jetzt geht die (sinnlose) Knallerei wieder los :-( ... ich mag ja das überhaupt nicht. Selbst als wir noch keinen Hund hatten, habe ich dafür kein Geld ausgegeben. Die ganzen Tiere leiden darunter und von der Umwelt ganz zu schweigen. Gott sei Dank hat Gino keine Angst von der Knallerei, aber die anderen Tiere tun mir furchtbar leid.
    Wir wünschen euch dennoch einen ruhigen! und guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüße, Karin und wuffwuff Gino
    Ps: Das Glücksschweinchen ist herzallerliebst

    AntwortenLöschen
  8. Das Glücksschwein ist ja obergoldig!!!
    Die Knallerei ist wirklich das Letzte, vor allem Rico stibt immer tausend Tode. Und dann immer der ganze Müll den die Leute auf der Straße liegen lassen... Von uns aus könnte man den Teil des Jahres gerne überspringen.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  9. Ganz viel Glück auch für euch im neuen Jahr!
    Bis bald und wann erfindet jemand Ohrenschützer
    für Hunde?

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  10. Das Glücksschwein ist ja der Hingucker, es stellt lotte und emma in den schatten.

    Bei uns soll es wohl in der Silvesternacht wirklich Regnen - ich wünsche mir das auch regen, viel Wind und Nebel - Denn Dina hat jetzt schon ganz dolle Angst wenn es knallt und blitzt.

    Wir wünschne euch einen Guten Rutsch und alles alles Gute für 2018
    lg gabi & dina

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns sind zum Glück auch alle schussfest und ich muss sagen, ich mag die schönen Feuerwerke schon sehr gern! Ich freue mich auf ein gemeinsames 2018 und wünsche euch einen guten Rutsch und alles Liebe für das neue Jahr!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Emma & Lotte,
    das ist ja eine süße Partysau, die Fotos mit ihr und Lotte sind der Hammer.
    Das mit dem Wind und Regen soll laut Wetterbericht, hier in Erfüllung gehen - hihihi.
    Nun wünsche auch ich dem Rambo, Euch und Euren Leinenträgern alles Gute in 2018.
    Wir lesen gern bei Euch.
    Rutscht gut rein in das Neue Jahr.
    Liebe Grüße Heidi,
    die Leinen auch blöd findet :-)

    AntwortenLöschen
  13. Das Partyschwein ist ja der Knaller, supertoll ihr Lieben, ja hier auch seid gestern nur Knallerei, schrecklich. Rutscht gut und unbeschadet rein alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  14. Bei uns herrscht nun auch Leinenpflicht. Regen hätten wir trotzdem nicht so gerne, haben wir doch grad kein so ganz gutes Dach für den Ponystall.
    Ich wünsch euch auf jeden Fall einen guten Start ins neue Jahr und ein möglichst entspanntes Sylvester. Aber mit dem süßen Schweinchen und seiner Prickelbrause wird euch bestimmt nicht langweilig.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  15. Na, das ist ja mal ne echte Partysau (lach)!!!! Da kommt doch gleich Stimmung auf :o)
    Ja, jetzt sind die letzten Stunden des alten Jahres angebrochen. Letztes Jahr war Snoopy ja bei uns Gast (und da hat er auch Schnee gehabt. Dieses Jahr hätte er nur einen Tag lang das Vergnügen gehabt) Er ist ja jetzt in einer wirklich tollen Gegend gelandet. Wir erinnern uns noch gerne an die zeit mit ihm!!!!
    Euch wünsche ich nun ein wunderbares neues Jahr. Gesundheit für die Zwei- und Vierbeiner und wenig Knallerei. Es soll ja Sturm und Regen kommen ;o)
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  16. Always nice to visit your blog !!
    Lovely photos !!
    Happy New Year !!

    AntwortenLöschen
  17. Ach ja, wie schön, die Lotte genießt das traute Glück, denn nicht oft hat man die Möglichkeit mit einem Glücksschwein zu kuscheln!
    WIR wünschen den ZWEIBEINERN gute Feierlaune, den Vierbeinern KEINE ANGST VOR DEN BÖLLERN und ALLEN einen "Guten Rutsch ins Neue Jahr!"
    LG Heidi+Susi

    AntwortenLöschen
  18. Oh ihr Lieben, ihr seid ja schon bereit für die große Party. Zu schön, die beiden Fotos von Lotte und dem geschmückten Glücksschweinchen *Herzchen in den Augen hab*.
    Die Ballerei bräuchte ich auch nicht. Wir kaufen keine ein und ich gehe auch gar nicht schauen, wenn es nachts losgeht. Hier hört man schon die ganze Zeit Geböller, anscheinend üben mache schon für ihren Einsatz. Wie gut, das bei euch Leinenpflicht herrscht.
    Euch auch einen guten Start in das Neue Jahr. Möge in Erfüllung gehen, was ihr euch für 2018 wünscht und möge kommen, was ihr für euren Weg braucht.

    ∗♥∗❄∗❉∗❄∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  19. Hallo zusammen
    Zuerst einmal vielen Dank für die guten Wünsche auf meinem Blog :-) Ich hoffe, die letzte Nacht habt ihr alle gut überstanden. Ich wünsche euch von Herzen ein glückliches neues Jahr.
    Ida

    AntwortenLöschen
  20. Na wenn das nicht mal Glück bringt.... gleich doppelt mit einem niedlichen Schweinchen und einem Glückskleeblatt....

    ich wünsche dir, liebe Emma, Lotte, der Samtpfote, Frauchen und Herrchen ein gesundes, gutes Jahr voller Freude -

    herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.