Dienstag, 26. Dezember 2017

Snoopy hat den Weihnachtsmann zu uns geschickt und Rambo zeigt euch ihre Geschenke

Ist euch eigentlich schon mal aufgefallen das alle Geschenkebringer zu besonderen Feiertagen, außer zum Geburtstag, heimlich kommen. Da hoppelt der Osterhase in aller Herrgottsfrühe durch den Garten um Eier zu verstecken. Der Nikolaus kommt prompt wenn Hund nicht zu Hause ist, oder mitten in der Nacht. Also das sollte uns mit dem Weihnachtsmann nicht passieren. Der Snoopy hatte ihn ja schließlich auch schon gesehen und er hat uns gezeigt das so ein Weihnachtsmann sogar an Hauswänden hochkraxeln kann *staun*
Emma
Bestimmt hat der Snoopy uns nicht vergessen und dem Weihnachtsmann geflüstert das er auch zu uns kommen soll. Darum haben wir in diesem Jahr Rambo beauftragt gut aufzupassen, während wir unseren Spaziergang machen.
Lotte
So konnten wir uns draußen alle Zeit lassen. Schließlich hatten wir schon liebe Weihnachtspost von Nadia und Petra in Empfang genommen.
Weihnachtspost
Ihr Lieben, wir haben uns ganz doll darüber gefreut.
Den Weihnachtsbaum hatten wir auch geschmückt. Nun konnte Rambo auf den Weihnachtsmann warten. Irgendwie muss sie aber doch wieder auf ihrem Sofa eingedöst sein, denn so konnte er sich von der Seite anschleichen.
tierische Weihnacht
Boah, der Weihnachtsmann! Was mache ich denn nun? Erstmal Ruhe bewahren ...
 und dann ganz laut die anderen ran maunzen.
Katze mit Weihnachtsmann
HAAALLOOOOOO! Der Weihnachtsmann ist daaaaa! 
Na denkt ihr da hat jemand gehört? Nüscht, keiner ist gekommen. Also habe ich ganz lieb mit dem Weihnachtsmann gekuschelt.
schwarze Katze
Lieber guter Weihnachtsmann, hast du auch ein Geschenk für mich?
Also wenn du immer artig warst, habe ich bestimmt auch für dich Geschenke dabei.
Tja, und dann hat der Weihnachtsmann ausgepackt.
Geschenke für Katze
Ich habe ihn ja kaum noch gesehen. So viele Geschenke waren das. Da staunt ihr bestimmt. Jaaa, auch eine Miez kann artig sein. Ich habe ganz viele Leckerchen bekommen und eine Spielmaus. In die Maus kommen Leckerchen rein und wenn ich damit spiele, kullern die Leckerchen dann raus.
Katzenspielzeug
Endlich habe ich eine Leckerchenmaus. Emma und Lotte haben ja solche Bälle, wo die Leckerchen immer raus kullern. Und jetzt habe ich meine eigene Maus *stolz guck*
eine Maus für die Katze
Meine Mausi, ich pass immer gut auf dich auf. Ganz fein werden wir zusammen spielen. Aber jetzt ruhen wir uns erstmal zusammen aus. Das war ja aufregend. Ich kringel dich schön mit meinem Schwänzchen ein. Dann kannst du auch nicht vom Sofa fallen.
Rambo mit der Leckerchen-Maus
Ach ja, den Weihnachtsmann habe ich natürlich auch zur Hütte von Emma und Lotte geschickt. Dort hat er auch ganz viele Leckereien hingestellt. War ja keiner da. Nun haben sie den Weihnachtsmann wieder nicht gesehen. Selber schuld wenn sie so bummeln. Aber so konnte ich euch zeigen das ich auch etwas vom Weihnachtsmann bekommen habe. Nicht das ihr noch denkt, ich würde nicht artig sein.
Eure Rambo
mit Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Oh da sind ja leckere Geschenke eingetrudelt! Schön, dass die Karte angekommen ist! Ich drück euch alle ganz feste und wünsch euch noch schöne Tage im alten Jahr und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass der Weihnachstmann Dich auch so lieb bedacht hat. Wir freuen uns sehr für Dich und sind ganz begeistert von en Bildern.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön dass der Weihnachtsmann auch bei euch war, den Jungs hat er neue Kuschelbetten gebracht. Sie sind begeistert.
    Liebe Grüße und eine frohes neues Jahr wünschen euch
    Sabine und die Jungs.

    AntwortenLöschen
  4. So viele Dreamies hat er mitgebracht, der Weihnachtsmann, da war die Freude bestimmt riesig. Ich muss schon sagen, der Weihnachtsmann ist sehr putzig, ich habe ihn ja auch noch nie gesehen..:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Wie, Was? Emma und Lotte haben dein Maunzen nicht gehört. Da hatten sie aber Glück, dass der Wihnachtsmann ihnen trotzdem etwas da gelassen hat.
    Äääää. , Snoopy lässt euch ausrichten, bei ihm habe dieses Jahr das "Chistkindli" die Geschenke gebracht - den der "Samichlaus" ist nach dem 6. Dezember in den Norden abgereist um bei euch als Weihnachtsmann tätig zu werden.
    Güsse von Ayka und Snoopy

    AntwortenLöschen
  6. Nein, was für ein süßer Weihnachtsmann da bei dir war. Und so lieb bedacht hat er dich. Ich finde es übrigens sehr großzügig von dir, dass du den Weihnachtsmann weiter geschickt hast zu Emma und Lotte und nicht ihre Geschenke auch eingeheimst hast.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  7. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Ach, Ihr Lieben Alle,

    was müßt Ihr brav gewesen sein das ganze Jahr über, daß Euch der Weihnachtsmann so reich bedacht hat. Und die gute Rambo hat ihn gleich noch weitergeschickt, es darf kein Familienmitglied zu kurz kommen. Nun haltet im neuen Jahr auch fest zueinander und helft euch gegenseitig, wenn einer in eine Notlage gerät. So ist es gut und alle freuen sich. Frau Meier hat leider nix bekommen, sie muß zur Zeit fasten, damit sie Energie spart. Stromsparen sozusagen, stünde uns vielleicht auch mal garnicht so schlecht.
    Also rutscht gut hinein ins neue Jahr und ängstigt Euch nicht so sehr wegen der blöden Knallerei. Alle Jahre dasselbe, die lernen das nimmer, denn das Geld könnte an anderer Stelle besser eingesetzt werden. Aber was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Glückauf für 2018, Euere Helga und Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rambo,
    ich finde es soooo toll, dass auch DU endlich mal wieder schreibst.
    Der Snoopy wird langsam weltberühmt.
    Wir wünschen dir und all deinen Lieben einen guten Rutsch in ein gesundes Neues Jahr.
    Liebe Grüße Heidi & Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Nein, liebe Rambo, das passiert dem Weihnachtsmann niemals, seine liebsten Samtpfoten vergisst der nie und nimmer! Ich habe eine Spiel-Karotte und Stinke-Rentier und andere Stinkekissen und ganz viele Leckerlis bekommen. (zeigt die Schreiberin noch im Post)
    Diese ruinieren die Figur, egal!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  10. Das war ja wirklich süss vom Weihnachtsmann.
    Ich wünsche Euch einen guten Rutsch in ein glückliches, gesundes 2018. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. So ein netter Weihnachtsmann und über die Fotos von Rambo hab ich ich sehr gefreut - und auch sehr gelacht! Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Donnerstag und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es schön, wenn die Fellnasen vom lieben Weihnachtsmann auch was geschenkt bekommen. Unsere Vierbeiner freuen sich auch jedesmal über die Extraportion Leckerli.
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    Christine

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.