Sonntag, 3. Januar 2016

Unser Jahr begann mit ...

Ja erstmal begann es mit viel Rums-Bums-Knall Getöse, was uns aber nicht sonderlich interessiert hat. Rambo hat am Fenster geguckt und die bunten Raketen bestaunt, Lotte hat mit den Zweibeinern auf dem Sofa gekuschelt und ich, die Emma, habe den Jahreswechsel gleich mal komplett verpennt. Nein, wir sind nicht schwerhörig. Das Knistern der Leckerchentüten hören wir alle sehr gut. Unsere Zweibeiner haben gestaunt und waren natürlich froh das Silvester so angstlos verlief.
Deshalb konnten wir den Neujahrstag auch gleich mit einem Spaziergang beginnen.
Frostig kalt ist es geworden. Ein Glück das wir uns voriges Jahr noch mal gewaschen haben.
Wir haben kontrolliert ob alles gut mit ins neue Jahr gekommen ist.
War alles in Ordnung.
Sogar die Schwäne waren noch auf dem Feld. Sie scheinen hier zu überwintern, wie jedes Jahr.
Ja Frauchen, auch das Puschelgras steht noch.

Aber das Wichtigste haben wir dann nach einem kleinen Schläfchen zu Hause entdeckt.
Was gehört denn noch zu einem neuen Jahr?
Na, könnt ihr es euch denken?
Natürlich, ein neuer Kalender.
Lottchen, du musst aufstehen. Unser neuer Kalender ist daahaaaa!
Hääää? Neuer Kalender ... wo?
Ach, falsche Seite ... ich Dummerchen.
So, jetzt aber.
Hier präsentiere ich unseren neuen Bloggerkalender. Da sind ganz viele, also genau zwölf, unserer lieben Bloggerkumpelinen und Bloggerkumpels drin. Und wir sind die Weihnachtshundchens. 
Nein, ich bin überhaupt nicht eingebildet ... nur stolz.
Wir bedanken uns ganz lieb bei Isi und ihrem Frauchen das wir auch in diesem Jahr wieder dabei sein durften. 
Die beiden suchen nämlich immer die Fotos aus, stellen den Kalender zusammen, lassen ihn drucken und verschicken die Teile dann auch.
DAAAANKE

Wir wünschen euch noch einen schönen Restsonntag und dann einen guten Start in die neue Woche.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Bei uns ging Silvester auch ohne große Angst rum - nur der Kater war ein bisschen verschreckt. Euer Kalender ist ganz toll - vielleicht schaffe ich es nächstes Jahr auch mal einen mit eigenen Fotos zu machen - vorgenommen habe ich es mir ja die letzten Jahre ;)

    Alles Liebe im neuen Jahr,
    nima

    AntwortenLöschen
  2. na da bin ich froh, dass ihr nicht so große Angst hattet wegen der Silvester-Knallerei - wir fanden es wieder
    total doof -
    der Kalender ist ja eine tolle Idee - vielleicht mach ich auch mal einen von unserem Vierbeinern -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Da sind wir aber froh, das ihr die Knallerei so unbeschadet überstanden habt.
    Die Carry hat es auch nicht gestört, aber mich, die Buffy schon.
    Ich bin echt immer sehr "krank" wegen den Böllern. Herrchen und Frauchen haben immer Angst um mich, das ich nicht mal einen Herzinfarkt bekomme oder so etwas. Diesmal hat Herrchen die Notbremse gezogen und vom Tierarzt einige Mittelchen geholt, die mich ein bisschen beruhigen konnten. Frauchen hat dann mit mir auf dem Sofa geschlafen. Da haben wir nämlich Rollläden und dickere Fenster als im Schlafzimmer. Diesmal war alles gut!
    Liebe Grüße von
    Buffy & Carry

    AntwortenLöschen
  4. Ein frohes und vor Allem gesundes 2016 wünsch ich euch!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. So mutig war unser Sinchen nicht !
    Sie hatte den ganzen nachmittag und abend Angst, es war schlimm.
    Ein frohes neues Jahr wünschen wir euch !
    LG
    Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich das ist genießen. Unser Hund hat Silvestern auch gut überstanden und am Morgen sind wir gleich im Wald einen große Runden gelaufen.
    Es war schön.

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  7. Ein glückliches und gesundes neues Jahr wünsche ich euch allen ganz dolle und von Herzen !
    Die knallerei zum Jahreswechsel war diesmal viel intensiver als zuvor die Jahre. Leider hatte mein großer zum ersten Mal Angst und stellte sich zitternd unter dem Küchentisch. Das hat er noch nie gemacht.
    Doch in der unmittelbaren Nachbarschaft sind jüngere Leute eingezogen und die haben anscheinend für den kompletten Ort geballert :0(
    Meinen anderen beiden hat es nicht so viel ausgemacht.
    Im nächsten Jahr habe ich auf jeden Fall Rescue Tropfen bereit stehen.
    Ich wünsche euch einen schönen Start in die
    1. Januarwoche 2016.
    Herzliche Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  8. Huhu ihr Lieben,
    ich freue mich, dass auch ihr ganz cool in das Neue Jahr "gerutscht" seid.
    Fein, dass noch ALLES da ist :-)
    Logo hängen hier auch Blogger Kalender, und ihr wisst ja, wer zuerst die schönsten Fotos schickt....
    Liebes Wuffi Isi,
    der das mit den Kalendern viel Spaß macht!

    AntwortenLöschen
  9. Ach schön, dass ihr Silvester so gut überstanden habt. Maya war auch sehr tapfer. Euer Kalender ist toll. Wir haben uns einen von Bruno und Paul drucken lassen.
    Liebe Grüße und alles Gute für euch im neuen Jahr
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Schön zu lesen, dass ihr Silvester so gut überstanden habt. Hier ging es dieses Jahr auch eher entspannt zu, was wirklich mal eine schöne Erfahrung war. Habt ihr denn auch schon Schnee oder ist es nur kalt geworden bei euch? Oh, wenn ihr die Weihnachtshundchens seid, dann müssen wir mal feste auf Weihnachten warten.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  11. Alles Gute für euch alle, der Kalender schaut ja toll aus.
    Hier war es sehr laut an Silvester und die Buben waren alle ziemlich verschreckt, so schlimm wie dieses Jahr war es noch nie.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Sooo gelassen wie ihr möchte ich auch einmal ins neue Jahr rutschen - bei ganz lauter Musik und in einer geschützten Kuschelecke habe ich es dann doch leidlich überstanden.
    Erlebnissreiche Tage wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
  13. Hallo....alles Gute für Euch...liebe Grüße aus Rheinhessen

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön, dass auch ihr ein entspanntes Sylvester hattet ... so ähnlich war es bei uns auch! Nur die Kontrolle am nächsten Tag war bei uns nicht so sehenswert, denn wir waren früh wie immer unterwegs und alles lag noch im Dunkeln :)

    Wir senden euch viele liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  15. Wie ich sehe seid ihr gut ins neue Jahr gekommen.Bei uns geht es,ich sehe zu das alle Katzen im Haus sind und bei den Hunden geht es,wichtig ist das wir da sind.
    Liebste Grüße
    Nicole & die 3 M´s

    AntwortenLöschen
  16. Es ist toll, dass ihr keine Angst hattet, da macht die "Rutscherei" gleich viel mehr Spass (y) Maggie hat leider immer ziemlich Schiss, also draussen mehr wie drinnen. Da kann sie ja einfach in ihre Höhle gehen... und die Kater haben sich auch versteckt. Aber wir sind trotz allem auch gut reingerutscht und jetzt scheint hier alles soweit wieder gut zu sein und ja, zum Glück ist hier auch alles mitgekommen, was wir auf dem Spaziergang zu brauchen :-)

    Frohe Grüsse, dass die Knallerei vorbei ist schickt
    Maggie mit den Katern und Frauchen

    AntwortenLöschen
  17. wuff wuff Emma und Lotte,
    schön zu lesen, dass trotz Knallerei bei euch alles entspannt war. Ich habe auch die meiste Zeit auf dem Sofa geschlafen...
    Bei dem Kalender hat Frauchen grade einen ganz neidischen Blick aufgesetzt. Zeigt ihr auch jeden Monat ein Kalenderblatt?
    fragende schlabberGrüße von Shila

    AntwortenLöschen
  18. Wie schön, dass ihr so stressfrei ins neue Jahr gekommen seid. Dem Justin macht die Knallerei leider große Angst, seitdem vor Jahren einmal ein Chinaböller fast neben ihm explodierte. So sind das leider stressige Tage und Nächte für uns, leider beschränken sich viele ja nicht auf den Silvesterabend. So langsam beruhigt es sich wieder hier. Nachträglich nochmal alles Gute für das frische neue Jahr und danke für euren immer so lieben Kommentare.

    AntwortenLöschen
  19. Da habt ihr Silvester ja richtig entspannt verbracht. So ist es richtig. Das neue Jahr kommt auch von alleine und ihr habt ja gesehen das sogar das Puschelgras angekommen ist, hihi.
    Nen tollen Kalender habt ihr da übrigens. Da wünschen wir euch ganz viel Spaß mit.
    Pfotig Sandy und Vanni

    AntwortenLöschen
  20. Oh,
    Lotte und Emma sind jatzt berühmt und Pin up Girls in einem Kalender!
    Wir waren Silvester bei meinen Eltern und alle drei Hunde waren ganz entspannt, wie schön.
    Liebe Grüße Paula und Bella

    AntwortenLöschen
  21. Der Rambo gehört meine Hochachtung, schaut aus dem Fenster wärend es knallt!?
    Fantastisch, ob ich da auch mal hinkomme?
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo ihr Lieben!
    Oh dann ward ihr auch so gelassen wie ich an Silvester...toll. :-)
    Euer Kalender ist ja top! Bei meinem Kalender ist zwar im Januar auch ein Hundi drauf...dieser Kalender kommt aber vom Tierschutverein Schweiz.
    Wünsche ich ein tolles, gesundes und zufriedenes neues Jahr!

    Schnurrige Grüessli
    Fiona mit Fraueli

    AntwortenLöschen
  23. Für Euch ein gesundes und fröhliches neues Jahr!
    Marty leidet immer wieder sehr, wenn es so laut knallt. Aber auch im Alltag sind für ihn laute Geräusche nicht die liebsten...
    Die Kalenderidee finde ich toll!
    Lieber Gruß, Charly mit Marty

    AntwortenLöschen
  24. Allen 4 und 2 Beinern ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Schön, dass die Knallerei kein Problem war. Bei uns auch nicht. Beide 4 Beiner haben geschlafen oder verschlafen...?

    Liebe Grüße von Donna und Spocky

    AntwortenLöschen
  25. Ich wünsche euch ein wunderbares und vor allem gesundes 2016" :)

    LG, Luana

    AntwortenLöschen
  26. Ich wünsche euch und euren Zweibeinern auch ein glückliches, zufriedenes und gesundes Jahr 2016!
    Euer toller Kalender erinnert mich daran, dass ich mir vorgenommen habe, endlich mal wieder ein Fotobuch zu machen, um all die Erinnerungen zusammen zustellen und fest zu halten...
    LG Laura
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  27. Euch auch ein Frohes Neues 2016 :),
    freut mich, dass Ihr auch gut ins Neue Jahr gekommen seid, ohne zu viel Angst beim Böllern "Nachts".
    LG Sabrina :) *

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...