Donnerstag, 29. Oktober 2015

Jetzt wird es gruselig

Aber richtig gruselig.
Das ist nichts für schwache Nerven.
Und das hat nicht mal was mit Halloween zu tun, sondern mit unserem Blog. Es ist wirklich gruselig wenn Hund doppelt sieht. 
Von einem ganz lieben Bloggerkollegen wurden wir darauf aufmerksam gemacht das es unseren Blog zweimal gibt. Es tut gut zu wissen das Blogger zusammen halten. Vielen Dank für die E-Mail.
Natürlich haben wir uns den Blogdoppelgänger angesehen.
Na gibt es denn sowas?
Wir sind doch hier nicht beim doppelten Lottchen!!!
Bilder und Texte gehören zum Originalblog "Tierisches"
Unser Blog wurde einfach geklont oder gespiegelt. 
Wir nennen es: geklaut.
Unter dem Namen Drafttreet ist unser ganzer Blog zu finden. Im Impressum hat sich ganz frech ein Herr P. J. aus B. eingetragen, wobei wir annehmen das Name und Adresse nicht mal stimmen.
Herr P. J. aus B. muss ein ganz armer Kerl sein, der keinen Hund und keine Knipsmaschine hat. Er kann keine Ausflüge und Spaziergänge machen und hat keinen treuen Freund und erst recht keine schönen Bilder die er zeigen kann.
Aber deshalb klaut man nicht!!!
Bilder und Texte gehören zum Originalblog "Tierisches"
Leider haben wir nun auch keine schönen Bilder mehr, weil wir sie alle als geklaut kennzeichnen müssen. Aber das muss sein, damit die Leser von Drafttreet wissen das Emma und Lotte zum Blog "Tierisches" gehören. Schließlich sind wir doch einmalig.

Auch die Seite der Tierischen Basteleien wurde geklaut.
Liebe Leser,
sämtliche Bommeltiere, Häkel- und Bastelarbeiten bekommt ihr nur bei uns.
BITTE ÜBERWEIST KEIN GELD AN HERRN P. J. AUS B.

Nun wisst ihr auch warum ich so bedröppelt gucke. Dabei möchte ich euch doch unsere Kürbisse zeigen ... und Frauchens neue gehäkelten Topflappen. Mache ich einfach trotzdem, denn irgendwie muss es ja weiter gehen.
Bilder und Texte gehören zum Originalblog "Tierisches"
Seht mal was Frauchen mit den Kürbissen gemacht hat. Das sieht so lustig aus das ich wieder lachen musste. Sieht doch fast aus wie ein Kürbishund mit Topflappen-Schlappohren.
Bilder und Texte gehören zum Originalblog "Tierisches"
Hier sehr ihr die neuen Topflappen. Die sind bestimmt hilfreich wenn die Zweibeiner die Kürbissuppe kochen. Vom Kürbis bekommen wir bestimmt auch was in unseren Futternapf. Mhhhh, lecker.

Nun hoffen wir das uns unsere Leser treu bleiben und der Spuk bald vorbei ist. Mal sehen ob dieser Post auch 1:1 übernommen wird.

Zum Schluss richten wir noch ein paar ausdrückliche Worte an den/die Betreiber von Drafttreet. Wir fordern Sie hiermit auf sofort alle Inhalte vom Blog "Tierisches" von ihrer Seite zu löschen. Sie verletzen damit das Urheberrecht.

Unseren lieben Lesern wünschen wir jetzt schon einen schönen Feiertag und ein tolles Wochenende. Wir haben uns jetzt genug gegruselt.
Eure Emma und Lotte 

PS. Zufällige Namensgleichheiten mit P. J. aus B. bitten wir zu entschuldigen. Es gibt bestimmt auch ganz viele P. J. aus B. die ganz nett und freundlich sind. Seid uns bitte nicht böse.

Nachtrag: Der Klonblog existiert nicht mehr. Die Seite wurde entfernt. Hurraaaa!!!

Kommentare:

  1. Ohje, ohje, jetzt habt ihr so einen Mist auch noch an der Backe! Hoffentlich geht der Spuk ganz schnell wieder vorbei! Wir fühlen mit euch, schließlich hatten wir das gleiche Problem auch schon einmal. Lasst euch ja nicht unterkriegen, wer euch kennt, der weiß, dass nur hier die Originale zu finden sind.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  2. Oh je das ist ja ein Ding. Neulich habe ich auf einem Low-Carb-Blog gelesen, dass die Rezepte der Blogautorin auch geklaut und in einem Buch zusammengefasst wurden, welches der Dieb dann zum Kauf angeboten hat. Aber einen ganzen Blog spiegeln das ist schon echt der Hammer. Gut, dass es anscheinend aber doch in vielen Fällen auffliegt. Ich wünsche euch gute Nerven und Durchhaltevermögen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine ziemliche Frechheit...Was macht man denn in so einem Fall?

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Unverschämtheit - das ist doch eine riesengroße Frechheit. Wenn Du willst, schicke mir bitte Deine Mail Adresse.
    Gemütlichen Abend wünsche ich Euch
    Crissi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist unglaublich - einzelne Bilder hab ich ja schon erlebt -
    auch von meinem Blog... aber einen ganzen Blog -
    ich verstehe nicht, was derjenige damit bezwecken will -
    ob er wirklich nicht in der Lage ist, einen eigenen Blog auf die Beine zu stellen - das ist armselig -

    nicht ärgern - nur wundern - Luna, Loui, Logan und ich bleiben euch auf jeden Fall treu -

    herzliche Drücker -

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine bodenlose Frechheit, einer lieben Bloggerkollegin von mir ist das vor ein paar Monaten auch passiert. Sie hat es bei Google und blogspot gemeldet und bei der Polizei Strafanzeige gestellt !
    Nach 14 Tagen war der Blogklon dann auch verschwunden um nach einer Woche wieder an anderer Stelle aufzutauchen.
    Sie hat ihren Blog dann ert einmal auf Privat gestellt aber diese Sache hat ihr so zugesetzt, dass sie nach zwei wirklich sehr erfolgreichen Jahren die Bloggerei mittlerweile aufgegeben hat ! Ich vermisse sie und ihre wunderbare Fotos wirklich sehr aber kann sie auch gut verstehen, wenn einem das Hobby auf solche betrügerische Art und Weise vermiest wird !

    Liebe Grüße
    Claudia mit Raja

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine Unverschämtheit !
    Kannst Du nicht ein Wasserzeichen in Deine Fotos machen , oder nützt das auch nichts ? Ich hoffe, dem Kerl wird bald das Handwerk gelegt.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  8. So etwas ist wirklich der Horror!
    Was solche Leute nur davon haben, verdienen die Geld damit?
    Ich habe diesen Namen bei Google eingegeben, hatte aber keinen Erfolg.
    Ob die Webseite inzwischen gelöscht ist?
    Der Topflappen-Pudel-Kürbis, sieht tatsächlich richtig lustig aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Frechheit, Frechheit und nochmal Frechheit. Ich melde mich freiwillig für eine Fudibeiss Aktion.
    Eure Ayka

    AntwortenLöschen
  10. oh das ist ja echt unverfroren, warum schmückt man sich mit fremden federn? ehm sorry fell :-* - nee mal im ernst das icht ein ding, und ja gruselig...ich wollte auch da gucken, die seite geht aber nicht auf.- nur gut wenn einen jemand darauf hinweist, das der blog geklaut wurde. wieviel arbeit in der ganzen posterei steckt, wissen nur die die selber einen blog führen.- ganz liebe grüße von babette und ein paar trostschlecker an emma und lotte von emil und bella

    AntwortenLöschen
  11. Das ist schon mehr wie frech - einfach nur unverschämt - man sollte Drafttreet einen Unterlassungsklage mit Androhung einer dicken Strafzahlung zu kommen lassen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin geschockt. Ich hoffe, ihr bekommt das bald in den Griff. Ich wüsste in so einem Fall nicht einmal wie man sich wehrt. Gut, dass du es öffentlich gemacht hast.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  13. Oh nein, meine Freuendinnen, das ist unerhört! Armseliger geht es wohl kaum! Aber Ihr seid so wunderbar, dass jeder wie Euch sein möchte! Das ist der einzige Trost an dieser sonst trostloser Geschichte!
    Wir halten zu Euch, keine Frage!
    Liebe Grüße
    Euer empörte Arno

    AntwortenLöschen
  14. Das gibt es ja gar nicht. Was ist das für eine Seite, die eure Inhalte klaut? Warum??? Den gesamten Blog? Ich verstehe das alles nicht und drücke euch alle Pfoten, dass ihr diesem Spuk ein Ende setzen könnt. Es grüßt ein trauriger und sehr nachdenklicher Herr Bohne

    AntwortenLöschen
  15. Das gibt es ja gar nicht. Was ist das für eine Seite, die eure Inhalte klaut? Warum??? Den gesamten Blog? Ich verstehe das alles nicht und drücke euch alle Pfoten, dass ihr diesem Spuk ein Ende setzen könnt. Es grüßt ein trauriger und sehr nachdenklicher Herr Bohne

    AntwortenLöschen
  16. Wie krank ist das denn ? Was möchte diese Person damit ? Einfach nur arm!
    Drück die Daumen, das es bald vorbei ist. Lg christin mit Kessie und Max

    AntwortenLöschen
  17. Also Leute gibt es, so unverschämt!
    Ich wünsche euch trotzdem ein herrliches Herbstwochenende mit langen Spaziergängen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. Das ist wirklich frech und total unverschämt. Anscheinend hat das dieser Herr Soundso das hier wohl gelesen, denn ich finde diese Seite nicht mehr.
    Mein kpl. Blog ist auch unter rssing.com (Ausland) geklaut und ich weiß nicht was ich da machen könnte. Wenn ich den feed lösche, sieht man auch keine Neuerungen wenn ich was schreibe, allerdings wäre er dann dort auch kpl. weg.
    Ist schon ganz schön frech, was mit unseren Bildern und Gedankengut getrieben wird - allerdings mache ich trotzdem weiter auch wenn ich mich wahnsinnig darüber ärgere.
    GlG euch und habt ein schönes Wochenende,
    Christina und Mr. Couchpotatoe

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja voll fies und was kann man gegen so Unverschämtheiten tun?
    Hoffentlich habt ihr nun Ruhe. Die Kürbisse schauen toll aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  20. Also eine Frechheit ist das!!! Ich erinnere mich, dass Smilla, Chris und noch einige andere Blogger so gemein beklaut wurden. Frag doch mal Britta, da wurde damals ernsthaft etwas unternommen.
    Natürlich wissen wir, dass nur HIER die echte Emma & Lotte zu sehen sind!!!
    Euer "Schlappohr Kürbis" gefällt mir SEHR.
    Liebes Wuffi Isi,
    die ganz sehr die Tatzen drück, dass ihr wieder "einmalig" seid!!!

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja eine Frechheit, nein eigentlich ist das schon eine Straftat!
    Wie funktioniert so etwas und vor allem was hat der Dieb denn davon?
    Wie kann man seinen "geklonten" Blog eigentlich aufspüren?
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  22. Mir ist grad ganz schlecht. Das ist ja wirklich unglaublich. ich bin immer wieder platt, was es alles gibt. Aber es ist so, wie Du schreibst. Er muss ganz arm sein, dass er gar nichts schönes hat, über das er selbst schreiben kann.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  23. Uiuiuiui, das ist ja unglaublich !!!!! Es gibt wirklich nix was es nicht gibt, wahrscheinlich möchte da jemand Geld verdienen, oder ?? Schützen kann man sich davor sicher nicht. Nicht aufgeben .

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin so erschrocken gewesen, dass ich vergessen habe weiter zu schreiben :

      Frauli hat ganz wunderbare Topflappen gehäkelt und der Kürbis sieht so gut behütet aus :-))

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...