Mittwoch, 14. Oktober 2015

Häuserbilder

Vielen Dank für die lieben Genesungswünsche für unser Lottchen. 
Es geht ihr auch schon ein bisschen besser. Aber eben nur ein bisschen. 
Der Tierarztbesuch am Montag hat ihr eine Spritze, zusätzliche Medizin und ein neues Diätfutter eingebracht. Leider hat Lotte überhaupt keinen Appetit auf das neue Futter und rührt es nicht an. Sie ist sehr wählerisch beim Futter geworden, was Frauchen und Herrchen gar nicht gefällt. Wenn Lotte nicht fressen will, ist das kein gutes Zeichen. 
Da haben sie so gejubelt als Lotte den ersten vernünftigen Kackeberg machte *echt peinlich* und dachten das es jetzt wieder bergauf geht, aber  leider ist das nicht so. Lotte ist sehr schlapp, will nicht fressen und schläft viel. 
Darum musste Lotte heute noch einmal zur Tierärztin. Nun stellte die Tierärztin eine Rachenentzündung fest. Also wieder eine Spritze und neue Medizin.
Wir hoffen so sehr das Lotte (für ihre Verhältnisse) wieder gesund wird.
Damit wir dann auch wieder schöne Spaziergänge machen können.

Heute zeigen wir euch noch die Bilder vom Zweibeinerausflug. Wir erinnern uns das sie ja noch unser Hundemobil suchen mussten. Auf dem Weg dorthin sind sie durch einige ... na sagen wir mal, nicht so schöne Straßen gekommen.
Viele Häuser waren unbewohnt und die Fenster zu genagelt. Aber viele Häuserwände wurden malerisch verschönert und einige haben unsere Zweibeiner fotografiert.

Auch das Türmchen wurde verschönert ... 
... und die Mauer.
Der Eingang zu einer Wäscherei und Reinigung sieht auch toll aus.
Sogar in eine fröhliche Gesellschaft sind sie geraten.
Nun noch fix unter dieser Unterführung durch und schon hatten sie das Hundemobil gefunden.
Wir hoffen das euch die Häuserbilder auch so gut gefallen.

Aber viel mehr hoffen wir, dass wir euch das nächste Mal erfreulichere Dinge über Lottes Gesundheitszustand berichten können. 
Bitte drückt alle die Pfötchen. 
Eure Emma, Lotte
und die besorgten Zweibeiner

Kommentare:

  1. Ach herrje, da haben wir gar nicht mitbekommen, dass es dem Lottchen nicht gut geht. Wir senden jetzt ganz fix gute Genesungswünsche...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Ojeoje! Hab ich doch glatt nicht gelesen! Ich wünsche Lotte auch alles Gute, dass sie bald wieder gesund wird!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, armes Lottchen! Hier sind weiter alle Pfötchen und Daumen feste gedrückt, dass es ganz schnell wieder bergauf mit ihr geht. Die Häuserbilder sind aber wirklich schön, bei so viel Lebensfreude, na, da muss doch das Lottchen wieder gesund werden, oder?

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Alles Liebe und ganz schnelle Besserung für Lotte. Ich hoffe ihr geht es ganz fix wieder gut.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Die Häuser sind toll bemalt - da waren schon Künstler am Werk -

    aber.... das mit Lotte gefällt uns gar nicht -
    wir schicken ihr mit vereinten Kräften gaaaanz viel liebe Grüße -
    halt dich liebe Lotte - werd bald wieder fit -

    dicke Drücker von Luna, Loui und Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lotte,
    wir wünschen Dir gute und baldige Besserung!
    Hier sind alle Pfötchen und Daumen gedrückt das Du bald wieder rum toben kannst.
    LG
    Buffy, Carry, Uwe und Ute

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Emma,
    natürlich gefallen uns die Häuser Fotos, aber wir machen uns natürlich auch GANZ SEHR Sorgen um Lottchen.
    Lotte!!! Du musst essen, das ist ganz wichtig!!!
    Hier kommen ganz viele Genesungswünsche von Heidi,
    und ich drücke ganz sehr die Tatzen,
    dass Lotte wieder gesund wird. Jedenfalls, so, wie sie vorher war.
    Viele Schlabberbussis,
    die Isi

    AntwortenLöschen
  8. Ich drücke ganz fest die Daumen für Lotte, dass sie ganz schnell wieder gesund wird.
    glg zu Euch
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ohje, wie sehr dass man da als Frauchen und Herrchen mitleidet weiss ich nur zu gut...! Ich wünsche dem Lottchen ganz fest gute und baldige Besserung!!
    Solch bemalte Häuser habe ich noch nie gesehen, tolle Bilder.
    Liebe Grüsse und ein ExtraKnuddler an Lotte
    Nadia

    AntwortenLöschen
  10. Komische Häuser habt ihr da....
    Ich wünsch auch gute Besserung!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  11. Ohjee was lese ich da...liebe Lotte ich wünsche dir so sehr das du bald wieder wohlauf bist und mit der Emma und deinem Frauchen und Herrchen wieder schöne Spaziergänge machen kannst. Schicke dir viele Segenswünsche!
    Man kann sagen eine sehr bunte Gegend haben da Frauchen und Herrchen besucht. :-)

    Schnurrige Grüessli
    Fiona mit Fraueli

    AntwortenLöschen
  12. oh.... Lotte ist krank?..... Wir wünschen schnelle und gute Gesserung

    Gabi & Leon

    AntwortenLöschen
  13. Armes Lottchen! Wir wünschen auch gute Besserung und das sie bald wieder auf den Pfoten ist!

    Liebe Grüße
    Wera+Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Oh man, Rachenentzündung hat Deco jedes Jahr im Winter... wenn er sooviel Eis und Schnee frisst.

    Also schnell einen Loop Schal umgezogen und razz fazz ist das Thema (ohne Medizin) in 2 tagen erledigt.

    Lg, Carola mit Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  15. Wir wünschen weiterhin gute Besserung und hoffen, das Lottchen findet bald ihren Appetit wieder.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  16. Ohje armes Lottchen - wir drücken alle Daumen und Pfötchen, dass der kleinen Maus bald wieder besser geht! Ich weiß wie schrecklich das ist, wenn der Hund die Nahrung nicht anrührt und welche Sorgen man sich macht.
    Einen ganz dicken Schmatzer von uns!
    LIebe Grüße
    Sali

    PS: Die Malerei auf den Häusern ist genial! Ich liebe diese Zeichnungen - fotografiere sie auch immer direkt und nutze sie dann als Hintergrundbild auf meinem Handy :-)

    AntwortenLöschen
  17. Ach herje, jetzt haben wir gar nicht mitbekommen, dass Lotte krank ist. Wir drücken die Daumen und Pfoten und hoffen, dass sie bald wieder gerne frisst.

    Ich kenne die Sorgen, wenn der Hund so gar nicht fressen will. Kopf hoch.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  18. Ohje armes Lottchen, ich hoffe die Spritze hilft. Wenn der Hals weh tut hat man ja auch keinen Appetit.

    Die Häuser sind ja wirklich nach der Farbbehandlung ganz besonders. So wird die Welt bunter :-))

    Liebe Grüße und dicke Hundeknuddler
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Wir drücken feste die Pfoten für Emma ♡.
    Die Häuser haben uns richtig gut gefallen. Habt trotzdem ein schönes We.
    Stubser Lila

    AntwortenLöschen
  20. Uiii, das ist ja gar nicht schön, was ich hier über Lotte lesen muss.

    Liebe Lotte *dirsanftübersKöpfchenstreichel*, was muss sich diese blöde Rachenentzündung jetzt auch noch bei dir festsetzen *missbilligenddenKopfschüttel*. Aber nun *mitdenFingerspitzenganzleichthinterdenOhrenmassier*, hast du ja Medis dafür bekommen und die sind ganz stark und helfen bestimmt ganz schnell das es dir wieder besser geht und du mit Emma wieder spazieren gehen und Abendteuer erleben kannst. Werde bald wieder gesund, du Süße!
    *leisedavonschleichumdichnichtweiterzustören*


    ∗♥∗✿❊✿❊✿∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi, die ganz feste die Daumen drückt

    Ach ja: ihr habe TOLLE Bilder mitgebracht. Habe ganz schön gestaunt beim groß-betrachten.

    AntwortenLöschen
  21. Oje, arme Lotte :(
    Wir denken an euch und die Süße und drücken alle Daumen und Pfoten!

    Und die Häuser sind ja wirklich klasse! Schon irre, wie man solche tollen Kunstwerke erschaffen kann.

    Liebe Grüße und einen dicken Schmatzer für Lotte,
    eure Betty und Mimi

    AntwortenLöschen
  22. Oh nee, da schau ich endlich mal wieder vorbei und dann sowas. Lottchen, meine Pfötchen sind für dich ganz doll gedrückt, damit du bald wieder fit bist. Ganz liebes Wedel von Ronny und liebe Grüße an Emma.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...