Samstag, 25. Juli 2015

Erbsenzähler

Einhundertdreiundzwanzig ..... einhundertvierundzwanzig ..... einhundertfünfundzwanzig .....
Was wir hier machen?
Na wir zählen die Erbsen. Könnt ihr euch noch daran erinnern das unsere Buddelwiese weg war?
Wenn nicht könnt ihr das hier noch mal lesen.
Nun latschen wir hier rum, zählen die Erbsen und haben keine Ahnung warum die Erbsen noch nicht geerntet wurden.
Einhundertdreiundneunzig .....
Alle liegen auf dem Boden und wir zählen uns dumm und dusselig.
Übrigens wird hier ganz lustig erklärt, was ein Erbsenzähler ist.
Mehr ist von den grünen Erbsenpflanzen nicht übrig geblieben. Das bisschen Regen in den letzten Tagen kam wohl zu spät und hat nicht gerreicht. Das sieht hier ja aus wie in der Wüste.
Komm Lotte, wir müssen weiter.
Ich will nicht mehr zählen. Da wird einem doch ganz schwummerig im Kopf.
Dann lass uns lieber flitzen.
Husch ..... war das Frauchen wieder zu langsam.
Dann lassen wir sie doch lieber die Blümchen knipsen. Die halten wenigstens still (wenn es gerade nicht windig ist).
Zum Abschluss haben wir noch ein Blümchenbild aus dem Gärtchen für euch.
Unser Silberblatt blüht in strahlendem gelb.
Damit wünschen wir euch ein schönes Wochenende.
Eure Emma und Lotte




Kommentare:

  1. Oh je, das wäre uns viiiel zu anstrengend!!! Sooo viel zählen.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  2. Erbsen zählen? Nee, das käme Chris nicht in die Tüte. Er würde sie futtern, also bleibt nix zum Zählen übrig. Ich hoffe, ihr habt auch aufgegeben und bekommt jetzt daheim etwas Leckeres! Von uns auch ein schönes Wochenende an euch.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  3. Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen....
    Nein, dazu hätte ich auch keine Lust....

    Wuff & Wau
    Eure Socke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma & Lotte,
    logo würde ich Erbsen futtern, aber nicht zählen...
    stupidedia hat da eine super witzige Erklärung für die Erbsenzähler.
    Sicher hat die Sonne einfach ZU dolle die Erbsen bestrahlt.
    Vielleicht finden sich bald Tauben im Ersenfeld an :-)
    Liebes Wuffi Isi,
    die euch noch einen super Sonntag wünscht.

    AntwortenLöschen
  5. Wuff, da hat die Sonne den Erbsen ja arg zugesetzt, ich mag sie am liebsten saftig Grün. Zählen ist auch mir zu mühsam und da ich keine Prinzessin bin würde so ein Ding in meinem Bett auch nichts nützen.
    Sonntagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Eigentlich sind die frischen Erbsen sehr lecker ... aber eure sehen nicht mehr so dolle aus .... tobt lieber herum als zu zählen *gg*

    LG von Silke mit Leo und Lenny

    AntwortenLöschen
  7. Die Erbsenzählerei wäre uns auch zu langweilig... Wir würden lieber toben als zählen :-)))
    LG, Casper & Anne

    AntwortenLöschen
  8. Ohh so viele Erbsen... nee die würde ich auch nicht zählen wollen...

    schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  9. Also ich muss sagen, gut, dass ihr den Buddelwiesen-Post verlinkt habt. Das waren wirklich klasse Bilder, das hatte ich schon gar nicht mehr parat.
    Manchmal hechtet man doch zu schnell über die Blogs....
    Das Bild mit den trockenen Erbsen auf rissigem Ackerboden finde ich voll krass.
    Stupidedia kannte ich noch gar nicht - klasse!!!
    Zum Glück gibt es in eurem Garten ja doch noch die eine oder andere Blüte!
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  10. Die vielen Erbsen in einen großen Topf, ein noch größeres Stück Fleisch dazu...das gibt ne tolle Suppe.
    Da würde ich dann die Erbsen in meinem Napf zählen, ob Frauchen nicht mehr Erbsen auf ihren Teller hätte.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns ist auch fast alles vertrocknet - im Radio haben sie gemeint, sie rechnen von einem Ernteausfall von mind. 40% - das ist schon ein Wahnsinn :( So liebe Erbsenzähler wie euch habe ich aber auch noch nie gesehen ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  12. Erbsenzählen wäre auch nichts für uns ... es sei denn, es gibt fleißige Mäuse, die beim Zählen helfen und mit denen man dann noch etwas fangen spielen kann :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  13. Zum Glück seid ihr im sprichtwörtlichen Sinne keine Erbsenzähler :-)
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  14. Ihr Lieben -
    ja durch die Hitze sind die Wiesen ganz schön braun geworden - so schade - aber der Regen wird wohl alles wieder schön grün machen -
    Erbsen zählen wär mir nun zu viel Arbeit - lächel - aber die Idee von Isabelle mit Hilfe der Mäuse.... nicht schlecht -

    habt eine schöne Zeit - liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...