Samstag, 4. Oktober 2014

Lotte hat das Frauchen zum fressen gern

Der goldene Oktober fängt doch prima an und macht seinem Namen alle Ehre. Bei dem schönen Licht sehe sogar ich ein bisschen goldig aus.
Na gut, der Wind verpfuscht mir gerade die Frisur. Beachtet bitte mein Flugohr. 
Herrchen hat einige Bilder von mir gemacht und als wir die uns zu Hause angesehen haben, war doch das Frauchen in meiner Schnauze. Alle haben gelacht. Dabei habe ich doch immer gesagt das ich unser Frauchen zum fressen gern habe ... also bildlich gemeint.
Seht ihr da das Frauchen hocken? Jaja, ihre Frisur sieht auch nicht besser aus. Aber sie hat nicht so ein schönes Flugohr wie ich ;-)))
Mit einem Happs ist sie im Mund ... äh in der Schnauze.
Nee, ich hab sie nicht runter geschluckt, sonst hätte ich doch kein Frauchen mehr was mir jeden Abend den Bauch streichelt bis ich eingeschlafen bin.
Da haben sogar die großen Vögel ganz laut gelacht als sie über uns hinweg flogen. Das war vielleicht ein Geschrei.
Auf dem Rückweg haben wir noch Hagebutten gepflückt ...
und zu Hause sieht es jetzt auch herbstlich aus.
Wir wünschen euch ein schönes Wochenende. 
Geniesst die Sonne und habt viel Spaß.
Eure Emma und Lotte


Kommentare:

  1. Liebes Lottchen, ich finde dich und dein Frauchen sehr schick und gut frisiert, du süße. Wir haben hier auch wunderbares Wetter und wünschen euch ein ebenso schönes Wochenende, liebe Grüße von Doris mit Justin, Fritzi und dem Rest.

    AntwortenLöschen
  2. Hihihi, ich finde die Sturmwetterfrisur ganz schick und Frauchen habe ich auch in der Ecke entdeckt.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wir mögen Euch auch sehr gerne. Tolle Bilder von Deinem Herrchen, lustig mit wehenden Ohren und einem im Fang verschwindenden Frauchen....Lotte ist eine ganz Hübsche...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Hui, zum Glück hast du dein Frauchen nicht aufgefressen !
    So Zweibeiner sind nämlich richtige tolle Tiere, auch wenn sie manchmal auf doofe Ideen kommen ;-).

    Deine Fliegerohren sind wirklich witzig.
    wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lotte,
    ich fand Deine Frisur sehr gelungen und der Wind hat es nicht geschafft, sie zu ruinieren! Dein Flugohr ist wunderbar und steht so perfekt waagerecht! Zum Glück hast Du Dein liebes Frauchen nicht wirklich geschluckt, denn ich hatte am Anfang ein bisschen Angst bekommen!
    Liebe Grüße, meine Süße!
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  6. Wir nennen die Frisur "Windsturmfrisur", doch ganz passend und praktisch für den Oktober - wo doch manchmal so koien Stürme übers Land ziehen.
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
  7. Ja Lotte du siehst wirklich goldig aus .Aber lass dein Frauchen aus dem Mund ;-),die brauchst du doch noch.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Na, diese Sturmfrisur ist doch echt stylisch, oder????? Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag und viele spannende Spaziergänge......LG Dani

    AntwortenLöschen
  9. Das ist gut, dass Frauchen zum Fressen gern haben... hahaha

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lotte, es ist toll, zu beobachten, wie du dein Frauchen zum Fressen gern hast. Ich hoffe nur, du verschluckst sie nicht doch eines Tages aus Versehen. Wobei, du hast ja jetzt zur Not auch ein Herrchen, ich hoffe, das kann genauso gut Bauchi kraulen. Nur für den Fall der Fälle :-)

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lotte,
    das nenne ich mal glatt eine Frisur für ein Friurenmagazin, was beim Frisör ausliegen sollte. Perfekt an das Flugohr angepasst und total stylisch.
    Bis bald, bin auf mehr Geschichten von dir gespannt. - Stine -

    AntwortenLöschen
  12. ...und alles ohne Gel,hihihi - so ein Flugohr ist ja ganz hip und stylisch.
    Wünsche euch noch einen schönen Restsonntag und GlG, Christina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Lotte,
    du hast wirklich ein tolles Flugohr. Sieht doch echt süüüß aus. Und Frauchen hat man doch sowieso zum Fressen gern, oder?
    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  14. Also Lotte, du bist mir ja eine.
    Kaust da einfach auf dem Frauchen rum :)

    Aber so etwas passiert nun einmal, wenn man die Zweibeiner zum Fressen gern hat!
    Uns gefällst du jedenfalls richtig gut, wie du die Schnauze in das kühle Lüftchen reckst, dein Frauchen dabei mampfst und das Öhrchen im Wind flattern lässt.

    Genieß den Sonntagabend und lass dir wieder orendlich den Bauch kraulen,
    deine Betty und Mimi

    AntwortenLöschen
  15. So eine lustige Frisur...du siehst damit selber zum Fressen aus, ha,ha,ha....ja und richtig goldig!
    LG Adele mit Chuma

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Lotte,
    hier haben ALLE gelacht, dass du dein Frauchen in der Schnauze hast.
    Heidi möchte natürlich die anderen wunderschönen Fotos von Dir haben, die ist immer so gierig, wenn es um Bilder geht :-(
    Die großen Vögel sind hier auch überall mit lautem Getöse unterwegs...
    Nun wünschen wir euch einen guten Wochenstart, denn zum Wochenende hatten wir es mit dem Kommentieren nicht geschafft :-(
    Liebes Wuffi Isi, mit Grüßen von Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Huiiii, das pustete aber ganz ordentlich bei euch am Samstag. Gut, dass es dich nicht weggeweht hat, liebe Lotte, sonst könntest du dich nicht mit Emma und deinem Frauchen über euren Gewinn freuen. Jaja, guckt mal rein bei mir, da steht es schwarz auf weiß :-)))))))
    Ich drück euch alle drei ganz arg
    Angus

    AntwortenLöschen
  18. Das goldene Lottchen! L.G. Diva

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...