Freitag, 5. Oktober 2012

Frauchen, fang uns eine Maus

So viele Kommentare haben wir bekommen zu unserem letzten Post. Vielen Dank dafür. Viele von euch Vierbeinern buddeln ja auch gerne und einige dürfen nicht buddeln. Also nicht das ihr denkt, wir vertilgen hier ganze Mäusegenerationen. Darum möchten wir euch heute einmal zeigen wie das bei uns so abgeht.
Wir buddeln....
und buddeln was die Pfoten hergeben.
Frauchen sitzt im Gras neben uns (hinter uns wäre zu gefährlich wegen der fliegenden Dreckklumpen) und....
da schlüpfen die Mäuse aus dem Loch.
Das ist doch der Hammer. Wir buddeln hier wie die Maulwürfe und Frauchen fotografiert in aller Seelenruhe die Mäuse. Tz, tz, tz *kräftig mit dem Kopf schüttel* Dann lacht sie uns auch noch aus und sagt: "Die Mäuse sind längst umgezogen." Frechheit, IMMER sagt sie uns das viel zu spät. Wir müssen es zugeben, die Mäuschen sind eben schlauer als wir.

Mit diesem schönen Herbstbild wünschen wir euch ein schönes Wochenende.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Oh nein wie süß :) (meint Frauchen) und ich meine ... wenn ich buddel, dann suche ich da überhaupt nix ... wohnt da etwa jemand unter der Erde *grübel* ich buddel nur, weil ich es toll finde ein riesen Loch zu fabrizieren ;)

    Küsschen,
    eure Lilly und viiiiel Spaß weiterhin beim Buddeln :)

    AntwortenLöschen
  2. Gut, dass ihr berichtet habt, denn von mir gibt es ein Bild, da buddel ich und drei Meter weiter laufen die Mäuse durch ein anderes Loch davon. Mein Fraule ist bald hingefallen vor Lachen beim Fotografieren dieser Aktion - echt peinlich - und deshalb freue ich mich, das ihr auch nicht ständig ein Mäuschen am Schwänzchen zu packen bekommt - wenn überhaupt. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Hi Emma und Lotte,
    auf dem Feld, ist Buddeln echt ne tolle Sache...
    Aber nun klärt eurer Frauchen doch endlich mal auf...
    Ihr Buddelt doch wie die Wilden... damit die Mäuslein genug Zeit haben zu flüchten...
    IHR habt mir doch am Telefon erzählt, nie!!! Würdet ihr ein Mäuslein futtern ihr seit doch keine Miezen.
    Oder wollt ihr euer Frauchen noch im Unklaren lassen???
    Keine Sorge Emma und Lotte, das kann dein Frauchen nicht lesen... ist in einer Geheinschrift geschrieben, das können nur Vierbeiner lesen...
    Bis bald eure Tibi

    AntwortenLöschen
  4. Tibi hat hier mal wieder was falsch gemacht ... glaube ich *g*

    Die Fotostory ist weder mal der Hammer, danke das ihr mir den Abend versüßt

    LG und schönes Wochenende
    Achim mit Lady Marian

    AntwortenLöschen
  5. Hi Emma & Lotte,
    ihr seht wirklich total entschlossen aus! Die Fotos von den Mäuschen sind der Hammer. Ihr habt sie eurem Frauchen direkt vor die Kamera "geschickt" Ihr seid richtige Künstler.
    ein schönes Wochenende wünschen wir euch auch.
    Liebes Wuffi Isi und Co

    AntwortenLöschen
  6. Buddeln ist klasse und wenn man dann noch auf ein Mäusi stößt noch besser! Auch wenn das Frauchen hier immer fürchterlich kreischt, wenn die Bonny eine erwischt hat ;)

    Wauzige Grüße,Fips und Bonny

    AntwortenLöschen
  7. Guck, jetzt weiß ich auch, warum ich beim Buddeln nie 'ne Maus finde. Die nehmen einfach immer den Notausgang! Na wartet, liebe Mäuse, da steht beim nächsten Mal, Wuff, Euer Karlsson

    AntwortenLöschen
  8. Buddeln ? Hab ich noch NIE. Und mein Frauchen ist auch froh, dass die Mäuse klüger sind ;-))))) Sie findet sie so herzig.
    Meine Freundin Tindra fängt auch hin und wieder Mäuse und trägt sie dann herum, während diese ganz schrecklich kreischen.
    Also, ich hab lieber einen Ball im Maul ;-000000000000
    Ganz still und sanft und ... MEINER.

    Grüße
    von Angus

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Emma & Lotte,
    du Mäuschen haben euch Buddler bestimmt sofort gehört und sind geflüchtet, DIE haben wohl noch bessere Ohren als wir! Aber die Bilder sind klasse geworden! Vor allem das zweite Mäusebild, toller Schnappschuss.

    Liebe Grüße vom Gipfelstürmer

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ihr Drei,
    habe mir gerade mal wieder das Lachen verkneifen müssen - ja, dort wo gebuddelt werden darf wird es nicht gemacht und dann gibt es irgendwo mitten auf der Wiese wieder eine Stolperfalle - nur wegen eines Steinchens oder einer Maus.
    Euch ein schönes Wochenende und viele Mäuse
    Christina und Kijani

    AntwortenLöschen
  11. Buddeln kann ja sooo spannend sein. Zu Frauchens Glück bin ich da nur der Gelegenheitsbuddler... hab auch noch nichts gefangen. Aber ihr seid schon ein richtiges Team! LG von Luke u. Kirsten

    AntwortenLöschen
  12. Viele Lieben Grüße an euch Buddelmäuse....ähm Buddeltanten Emma und Lotte.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Toll habt ihr gebuddelt. So haben wir auch etwas davon und können die aufgescheuchten Mäuschen sehen.
    LG
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  14. Ohh toll ich liebe Mäuse. Heute hatten wir auch eine im Garten eine kleine Spitzmaus die kommt jeden Tag - und holt sich Katzentrockenfutter ab. Leider durfte ich sie nicht jagen. Aber ich erfreue mich sehr an euren Bildern. Sehr gelungen. Macht weiter so und ganz viel Spaß beim buddeln.

    LG Chilli <3

    AntwortenLöschen
  15. Haha wie cool ist das denn???

    Die Hunde buddeln wohl am Notausgang. Super! Eindeutig keine Gefahr fürs Mäusetier.

    LG Jessi

    AntwortenLöschen
  16. Ooooohhh...Buddeln ist toll, danach sehen
    Hundeschnuten immer so herrlich verschmoddert aus
    und jeder weiß da hat ein Hund Spaß gehabt.

    Die Mäuse sollen ja nicht verspeist werden, die sollen
    doch nur dafür sorgen das es beim Buddeln gut riecht :-)

    Die Fotos sind echt klasse!!!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Jöhhhh, da hast Du das Mäuschen aber super erwischt... im Gegensatz zu Deinen Fellnasen. Kannst die beiden gerne mal zu meinem Katerchen Noah in die Lehre schicken. Er arbeitet daran, die Mäuse in der näheren Umgebung auszurotten;o).
    En liebe Gruess
    Alex

    P.S. Natürlich rette ich was ich kann vor der Klauen unseres Räubers.

    AntwortenLöschen
  18. Bin gerade auf der Seite gelandet und sie gefällt mir super gut. Überhaupt finde Ich soviele Übereinstimmungen von Emma und unserem Puggle Ben :-) werde jetzt bestimmt öfters hier vorbeischauen.

    Liebe Grüße Biggi und Ben

    AntwortenLöschen
  19. Wie ich sehe, habt ihr genauso viel am buddeln wie Justin. Der macht das auch noch mit Vorliebe in unserem Garten, grrr. Manchmal denke ich, er sucht nach Erdöl. Das Mäusefoto ist genial. Euch und eurem Frauchen noch einen schönen Sonntagabend. Lieben Gruß von Doris, Justin, Fritzi und Kimba

    AntwortenLöschen
  20. Hi!!!.. I love dogs!!!.. I have a Maltes.. :-)). Beagle is a lovely race. Regards from Madrid..

    AntwortenLöschen
  21. Ich beneide euch sooo! Ich darf nie Mäuse ausbuddeln-.... drum stecke ich immer nur meine lange Nase in die Löcher .... da sind nie Mäuse drin. Kann euer Frauli mir mal ne Maus vorbeisenden?
    Lissy

    AntwortenLöschen

  22. ♥♥♥...oh wie süss das Mäuschen...
    ich darf leider nicht buddeln...
    mein Frauchen meint...
    das sei Jagdverhalten...
    daher...
    darf ich das leider nicht...
    euch aber viel Spass dabei,
    wenn ihr wieder zum buddeln kommt :-)

    wuff wuff Sindy♥

    AntwortenLöschen
  23. Ach herje, Josie ist grad ganz begeistert von dem Fototalent eures Frauchens......ich kann euch noch einen Tip geben wegen dem Mäuschenfang. Mit Riesensprung auf dem Schwanz springen, dann kann sie nicht mehr weg ......dabei aber nicht von Frauchen erwischen lassen.Meins zieht mich dann immer weiter und versaut mir alles.
    Fröhliches Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...