Dienstag, 29. Mai 2012

Alles wieder gut

Alle eure guten Wünsche haben dem Frauchen geholfen. Vielen Dank dafür. Es geht ihr gut und sie war auch gar nicht lange mit uns böse. Sie musste ja selber lachen über ihren Flug. Wir haben das Frauchen getröstet und ihr gezeigt, das es ihr nicht alleine so ergeht.
Guck mal Frauchen......hier hat es sogar jemanden aus dem Schuh geschmissen.
Wir schnuppern mal ab wo der lang geschrammt ist. Na der hat bestimmt auch so einen Satz gemacht. Siehste Frauchen.
Na, und dann habt ihr ja geschrieben das man die Hose ersetzen kann. Damit Frauchen nicht auf die Idee kommt, uns das vom Taschengeld abzuziehen, haben wir uns als Schatzsucher auf den Weg gemacht.
Lotte komm schnell her!!!! Ich hab was gefunden!!!
Ja doch, nun schrei nicht gleich so. Ich komm schon. Prima, eine Geldkassette. Die nehmen wir Frauchen mit. Dann ist das mit der Hose auch geritzt.
Noch ein schönes Blümchen dazu und alles ist wieder gut.  
Ihr seht also, wir haben uns echt Mühe gegeben.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Lustig ;-) *hihi*

    Ihr seid süß! Euch kann man wirklich nicht lange böse sein! :-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab gerade erst die beiden Posting gelesen und Hoffe euer Frauchen ist mir nicht böse, da ich so lachen musste dass mior die Tränen kam (DANKE)

    Ich weiß gar nicht wer jetzt der Böse ist, ihr beiden 100% nicht!!!

    Frauchen mit der Knippsekiste ... hmm

    Na klar es war der Hase der hat es provoziert mit voller Absicht!!!!

    Oder wie sieht e euer Frauchen

    Liebes *Wuff*
    Marian

    AntwortenLöschen
  3. Na jetzt kann euer Frauchen euch doch gar nicht mehr böse sein ;) Ihr seid ja richtig vorbildlich, ihr zwei Süßen :)

    Liebe Grüße,
    - Lilly's Frauchen -

    AntwortenLöschen
  4. Schön das es dir besser geht.Naja und die beiden haben aj auch gute Ideen ;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Na da bin ich aber froh, dass es dem Frauchen wieder besser geht. Euch beiden kann man eh nicht lange böse sein.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Na GSD geht es eurem Frauchen wieder gut :-)
    Ihr seit mir aber auch ein Paar Schlawiener .....

    Huii ... was war denn in der Geldkasette drin ??

    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr Lieben
    Super, dass euer Frauchen nicht mehr böse ist!
    War wenigstens etwas Geld in der Kassette für eine neue
    Hose??
    Ganz liebe Wauzis Roxy und Saida

    AntwortenLöschen
  8. hihihi.... ihr seid ja schlaue Hündchen... wuff wuff... toll gemacht!

    AntwortenLöschen
  9. Was ihr nicht so alles findet in Afrika... Hoffentlich war in der Geldkassette nicht die Beute von einem Banküberfall und der Räuber ist so schnell weggerannt, dass er in der Eile seinen Schuh verloren hat. Vor allem hat euer Frauchen hoffentlich gleich mal 10% Finderlohnleckerlis springen lassen!

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  10. Hi Emma & Lotte,
    da habt ihr euch ja wirklich ganz sehr Mühe gegeben und Frauchen KANN euch gar nicht mehr böse sein. Der REST heilt von allein...
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Emma, liebe Lotte,

    schade dass Ihr nicht beim Gassi fotografiert, denn ich hätte gerne ein Foto von Frauchens Salto Mortale gesehen.... Ja, ich weiss, klingt lustig, ist aber auch gefährlich. Niemand als ich weiss das besser, denn ich habe selbst schon an Leinen gefesselt genügend Stürze mitgemacht, als Felix und Filou noch lebten, meine beiden Gauner, die auch ständig nnur Unsinn im Kopf hatten. Darum bin ich froh, dass es bei Dir nur ein blutiges Knie war, (und dass der Hasi noch lebt), der Rest ist egal.

    Was bin ich froh, dass Duki niemals jagt und immer bei mir bleibt, es ist so viel entspannter, wenn man nicht ständig aufpassen muss. Ich hab auch nie ne Leine dabei, so dass ich höchsten wegen eigener Tolpatschigkeit stolpere.

    Also aufpassen und nicht Fotografieren schont folglich Knie und Hose..........

    Wünsche Euch eine entspannte und unfallfreie Woche

    Es winkt aus dem sonnigen Klein Gallien

    Eve
    PS: die Treppe war nur 3 Tage gesperrt, nachdem ich eine Schicht Lack immer früh aufgetragen hatte, konnte man Abends auf Socken schon wieder rauf...

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Emma und liebe Lotte, ich für meinen Teil würde sagen, ihr habt alles wieder gut gemacht und freu mich darüber, dass auch euer Frauchen den Sturz gut überstanden hat. Nächstesmal nicht so hastig, Mädels, in der Ruhe liegt die Kraft. LG. PIT

    AntwortenLöschen
  13. Menno, kaum ist man mal schwer beschäftigt und kann nicht bloggen, gibt es Stürze, Verletzungen und Schrammen allüberall. Leute, ich bin wieder da, also Schluss mit den Zipperlein ;-) Gute Besserung an alle Verletzten!
    Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen
  14. Na, das ist ja nochmal glimpflich abgelaufen. So ein Sturz kann ja auch üble Folgen haben (weiss mein Frauchen aus eigener Erfahrung -also mit meinem Vorgänger- ich bin ja "noch" lieb). Wir freuen uns, dass wieder alles o.k. ist und wünschen Euch flugfreie Zeiten.
    Pfötchen,
    Charly

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,

    na da hattet ihr aber ganz schön Aufregung, was?
    Bei mir im Gehege ist es manchmal echt langweilig.
    Sagt mal, was war denn in der Kassette drihiiin?

    Glg
    Euer Lys

    AntwortenLöschen
  16. Au Weia, was habt Ihr denn mit Eurem Frauchen gemacht!!! Ich hoffe, dass es Ihr schon wieder besser geht!!! Ihr Beiden seit schon zwei Mäuse!!!
    Ihr erlebt aber immer sehr, sehr viel...davon kann Finja leider nur träumen. Vielleicht sollte ich sie hier mal mitlesen lassen!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Wie Ihr an dem liegen gebliebenen Schuh sehen könnt, kann so eine Geschichte viel übler ausgehen. Den einen haut es buchstäblich aus den Latschen, der andere fliegt halt ein kleines Stück. Hauptsache, Euer Frauchen hat es glimpflich überstanden.

    AntwortenLöschen
  18. Gut zu Hören, dass es eurem Frauchen wieder gut geht!
    Auf die Idee mit den Blumen bin ich bis jetzt noch nicht gekommen! Vielleicht sollte ich auch mal Blumen nehmen, Stöcke mag sie wohl nicht!
    Ich danke euch für den Tipp!

    Lg Flanna Neufundi

    AntwortenLöschen
  19. Prima, welch ein Glück, hoffentlich hat der Inhalt der Geldkasette für eine neue Hose gereicht und Blumen sagen mehr als Worte, die beste Entschuldigung.

    AntwortenLöschen
  20. Zum Glück geht's Frauchen besser :)

    Liebe Grüße,
    Sabrina & Gucci

    AntwortenLöschen
  21. Ciao ihr Beiden,

    von euch kann man ja wirklich eine Menge Dinge lernen!!! und apropos, das mit dem Hundetascehngeld muss ich meinem Frauchen auch noch beibringen!!!!!

    Haltet mich auf dem laufenden, d.h. ich schauen immer mal wieder bei euch vorebi!!!

    Saluti da Cosimo!!!!

    AntwortenLöschen
  22. unser sam ist auch mein liebstes "knipps"objekt ;-)
    LG und glückwunsch zu 150 lesern :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...