Montag, 30. Januar 2012

Lust auf Frühling

Das ist schon komisch mit den Nacktnasen. Erst warten sie auf den Schnee und es regnet tagelang. Dann schüttelt Frau Holle endlich mal ihre Betten über uns aus und schon heißt es: Das ist doch bibber kalt.....Ich friere.....Ich möchte lieber Frühling. Immer gibt es etwas zu nörgeln. Über das Schneeschippen und über die sibirische Kälte. Wir haben jedenfalls den Flockenwirbel genossen und erst mal auf unserer heißgeliebten Buddelwiese die Nasen durch den Schnee geschoben.
Das hat so einen Spaß gemacht. In Lottes Fell hatten sich ganz viele Schneebällchen gebildet, die sie natürlich mit nach Hause genommen hat. Das letzte Stück konnte sie kaum noch richtig laufen. Frauchen hat versucht die Dinger schon mal vor der Tür abzupolken, aber alles ging gar nicht ab. Als Lotte dann so langsam abtaute bildeten sich lauter kleine Pfützen in der Küche. Frauchen ist gleich mit dem Wischlappen hinter Lotte her und faselte was von "ich will Frühling" ging zum Wollkorb und ließ doch tatsächlich die Käfer frei.
Lauter kleine Marienkäfer. Zur Deko. Der kann auch, mit einem Klebepunkt versehen, überall angepappt werden.
Zum anhängen an kleine Zweige oder Geschenke.
Oder als Pflanzenstecker. An einem Holzstab passen sie zwischen Blumensträuße oder in Blumentöpfe.
Einer fliegt sogar.
Hier seht ihr die ganze Marienkäferbande noch einmal zusammen.
Na, habt ihr jetzt auch Lust auf Frühling bekommen?

Kommentare:

  1. hey da habt ihr ja auch endlich Schnee bekommen. Super!
    Die Marienkäfer leuchten so toll...das ist ein richtig tolle Deko Idee. So viele tolle Stimmungsmacher

    wünsche euch eine schöne Woche
    Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
  2. Ja wir haben immer was zu meckern.Gut finde ich das es nicht mehr regnet.Schnee und Kälte hätte ich zu Weihnachten gut gefunden,aber jetzt ist es mir und den Hunden einfach zu kalt.
    Wir sitzen und liegen vor dem warmen Ofen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Emma und Lotte,
    meine Zweibeiner haben auch immer etwas zu meckern am Wetter... schrecklich! Mal ist es zu kalt, dann zu warm, dann zu nass - nie sind sie zufrieden.

    Aber euer Frauchen macht ja wunderschöne Wollsachen! Wir sind ganz hin und weg! Die Marienkäferbande würde sich in unserem Zimmer auch gut machen. :)

    Liebe Grüße vom Gipfelstürmer

    AntwortenLöschen
  4. Mein erster Hund Lucky hatte auch immer Schneebömmeln an den Füßen und wenn sie zu dick wurden ist er einfach stehen geblieben, bis sich jemand erbarmt hat sie zu entfernen :-) Wenn nicht mehr übers Wetter gemeckert wird, dann stimmt was nicht ;-)
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  5. oooooh sind die marienkäfer aber süß! die sehen so richtig knuffig aus. manno, da krieg ich lust mit denen zu spielen. ich hoffe, ich seh draußen in der natur bald wieder welche. da hast du nämlich wirklich recht. die süßen kerle machen tierisch lust auf frühling!

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  6. jaja....nie passt es mit dem Wetter. Die Marienkäferl sind ja wirklich ganz süß :-)

    Kuscheligen Abend für euch,
    liebe Grüße Eva!

    AntwortenLöschen
  7. Uiii so viele lustige Marienkäfer habt ihr losgelassen,
    da lässt aber der Frühling ganz bestimmt nicht lange
    auf sich warten, und Lotte muss keine Bömbeli mehr
    heimtragen;-))
    Ganz liebe Wauzis Roxy und Saida

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns ist (Gott sei Dank) noch immer kein Schnee in Sicht, ich vermisse ihn allerdings auch nicht im Geringsten! Jenny hätte wohl auch nicht dagegen, aber Lilly teilt das ganz die Meinung von eurem Frauchen: Sie will Frühling und endlich nicht mehr frieren.. die kleine Frostbeule *kicher*

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  9. Naja, irgendwie haben die Leinenhalter am Wetter doch immer was zu nörgeln. Denen ist nix recht!
    Die Käferchen sind wieder ganz niedlich geworden!
    WauWau die Joy

    AntwortenLöschen
  10. Die sind aber süß, die Käferchen.
    Ja, Frühling. Da sagst Du was. Allerdings - jetzt wo es mal ein bißchen Schnee gegeben hat und auch noch Frost dazu - jetzt möchte ich den Winter auch noch ein paar Tage behalten. Die Luft ist dann immer so schön...
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Emma,
    wieso habt ihr alle Schnee? Bei uns ist es nur verdammt kalt! Wir, zwei Golden Retriever, mögen die Kälte, aber unser Frauchen Bettina will auch lieber am Ofen hocken. Die Zweibeiner sind doch Weicheier. ;-)
    Die Marienkäfer sind ja zum knuddeln. Da bekommt auch Hund "Frühlingsgefühle". :-)
    Viele liebe Grüße
    Finja und Holly

    AntwortenLöschen
  12. Ach sind die süß. Also wenn dein Frauchen bei dem Wetter, wir haben hier auch ganz dolle Schnee :-)))), solche Anwandlungen bekommt, dann kann es ruhig länger kalt und scheußlich sein *gggg*. Man sieht ja, was dabei käfermäßig raus kommt. Super toll.

    Liebe Grüße
    von Angus, der auch sooo gerne im Schnee tobt.

    AntwortenLöschen
  13. Nö. Hatte ich sowieso schon seit ein paar Monaten. Pah.

    AntwortenLöschen
  14. NEIN ich mag noch nicht frühling...bei uns hat ja nicht mal noch der winter angefangen...grad mal 3 cm schnee schnüffffffff...und ich würde so gerne darin hüpfen!!!
    bobtailbusserl

    AntwortenLöschen
  15. Hi Emma, ein ganz klein wenig bin ich neidisch, ihr habt nämlich Schnee :-)
    Dass der sich so sehr in lotte's Fell festhält ist natürlich blöd. Als ich dann die vielen hübschen Käfer gesehen habe, dachte ich schon kurz an den Frühling. Bei uns sind nämlich aktuell -12 Grad und auch noch Ostwind. Grrrr, bitter kalt!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Emma, wir haben noch immer keinen Schnee vor der Haustier, wir beneiden dich! Es ist nur kalt.... Kann man die süßen Käfer essen?
    Gruß Dein Cosmo

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Emma und Lotte, so sind die Zweibeiner, nie zufrieden mit Petrus, wetten, dass sie bald wieder plärren, es ist viel zu heiß !! Hübsch eure Käferinvasion, hoffentlich bleiben sie in der Stube so lange es draußen kalt ist. LG. PIT

    AntwortenLöschen
  18. Also hier liegt KEIN Schnee, aber es ist troztdem bibberkalt. Finja mochte heute Mittag wohl nicht gehen. Sie hat sich ständig hingesetzt und ein Pfötchen angehoben. Schnee kennt sie noch gar nicht!
    Aber wenn Du mich jetzt so fragst...jaaaa, ich möchte den Frühling haben :0). Das sind dann meine Temperaturen :0). Deine Krabbelkäfer sehen total niedlich aus. Ist das eine Invasion???
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Emma
    du ich weiss nicht, ob ichs schon mal gesagt hab, aber ich freu mich wirklich immer sehr über deine Besuche bei mir! Und ja, es ist wirklich biberkalt geworden. Egal, ist halt Winter. Leid tun mir einfach alle Vierbeiner, welche eben nirgends ein warmes Plätzchen haben und leider gibts die eben auch immer wieder - auch bei uns.
    Gelacht hab ich ab dem Rambo. Ja der weiss schon, wo es schön ist. Der Nero war heut ein ganz mutiger, ist er doch schon seit einer Stunde weg. Der Miro, der hat auch seinen morgendlichen Rundlauf gemacht, aber nach 15 Min. war er schon wieder da und liegt nun wieder schön eingekuschelt auf seinem Lieblingsbänklein und träumt wahrscheinlich von Frühling und Mäuschen. Obwohl, eigentlich müsst er den Winter schon aushalten - er ist ein Sibirer :-)
    Hui, das muss ja viele Pfützchen gegeben haben. Ja ja, Frauchen muss auch beschäftigt sein.
    Ich wünsch euch allen einen wunderbaren Tag und schick einen lieben Gruss
    Ida

    AntwortenLöschen
  20. Ach Emma, verstehe einer unsere Fellnasen-Sklaven, aber wir können unser Frauchen schon ein bisschen verstehen!
    hier gab es bis jetzt kein Flöckchen Schnee, nur Regen, dass finden sogar wir doof!!
    Jetzt wollen wir auch wieder Frühling, damit wir wieder im Möhnesee Baden gehen können!
    Übrigens Frauchen hat sich in die schwarz-roten gesellen verliebt und findet die super schön!!!

    LG Flanna Neufundi & Rike Neuberner

    AntwortenLöschen
  21. die Käfer sehen wirklich allerliebst aus und machen Lust auf Frühling. Besonders der mit den kleinen Wimpern ist toll, was für ein Augenaufschlag.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...