Dienstag, 29. November 2011

Dekoration

Also Menschen sind doch komisch. Das ganze Jahr, wenn wir Stöckchen rein bringen und zerknabbern wollen, heißt es: "Aber nicht hier drinnen." Jetzt holen sie selber grüne stachlige Stöckchen in die Wohnung und hängen auch noch rote Bälle dran. 
Das finden sie schön. Natürlich dürfen wir da mal wieder nicht dran.

Bei einem Besuch im Bloggerland fand ich seltsame Bilder von Hunden mit roten Mützen und einem Hund hatten die Menschen sogar komische Hörner aufgesetzt. 
Also ehe mir so was passiert, habe ich mich selber um meine Verkleidung gekümmert.
Ein wenig Grünes ins Fell.
Ein paar grüne Stöckchen dazu.
Dann bin ich noch durch so einen Busch gesaust. Ihr könnt mir glauben, es sind alle Bälle hängen geblieben. Da habe ich mir echt Mühe gegeben und Frauchen versucht nun alle Bälle wieder aus meinem Fell zu basteln. Immer will DIE alles selber haben. Versteh einer die Menschen.
Liebe Grüße von eurer Lotte


10% Rabatt auf alles
ohne Mindestbestellwert
Gültig von 01.12 - 31.12.2011

Kommentare:

  1. das hast du sehr gut gemacht...und dein frauli hat weniger arbeit mit dem dekorieren :-)
    ich helfe daheim auch wo ich kann...frauli legt was hin und ich nehme es und schon liegt es....hihi
    bobtailbusserl

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa, so kennen und lieben wir unsere Vierbeiner.
    Hast Du gut gemacht.LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Lieben
    Aber beim abräumen ist Frauchen dann froh, wenn ihr helfen kommt, da seid ihr dann gut genug;-)))Aber was solls, so sind halt die Menschen;-)
    Ganz liebe Wauzis Roxy und Saida

    AntwortenLöschen
  4. Grins... mach dir keine Gedanken um die Menschen... die sind dooooof!
    LG... und Schnauzenknutscher!

    AntwortenLöschen
  5. Tja .. so sind wir Menschen .. mal hüh .. mal hott .. nie kann man es uns recht machen.
    Aber du siehst wirklich schick aus .. auch wenn das Bällchen entfernen sicher ganz schön ziept.
    Liebe Grüße und eine besinnliche Adventszeit wünscht Diana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lotte,
    Du solltest froh sein, dass DIE die Bälle für sich haben will *hihi*, die würden Dir bestimmt nicht so viel Spass machen wie die roten!
    Liebe Grüßchen, Anni

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das sind echte Spaßbremsen diese Leinenhalter! Man kann es ihnen einfach nicht recht machen... tztztz..
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  8. Da will Hund sich mal schön dekorieren...und dann ist es auch nicht recht! Versteh einer die Menschen?
    L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  9. Ja,ja unsere Dosenöffner - eine unendliche Geschichte und wie sollen wir verstehen was sie da im Unverstand tun?

    Leider habe ich kein Zottelfell, ergo klappt es mit dem Selbstdekorieren nicht so gut. Ich finde das ungerecht, denn ich will auch so schöne Bälle haben! Na, da werde ich mich mal gleich umschauen - vielleicht finde ich hier ja einen Ersatz.

    Liebe Grüsse sendet
    Mops Carlos Santana (der ein Rentiergeweih hat, aber bitte nicht weitersagen)

    AntwortenLöschen
  10. stimmt so haben wir das gar noch nie betrachtet. da hast du völlig recht! echt komisch, dass unsere frauchens auf einmal alle so auf die stöckchen mit grünen nadeln abfahren. ich frag mich ja auch was das zeug da oben soll. meinst du, das ist vielleicht was zum essen?

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  11. Hey Lotte, das passiert uns auch immer!
    Zu den Bällen dürfen wir gar nicht mehr erst hin!
    Und was das stachelige grüne ding betrifft, gibt es das bei uns dieses Jahr nicht.
    Weil Flanna im Wald immer riesen grosse Stöcke durch die Gegend schleift, hat sie Angst, dass sie das auch mit diesem Ding macht!

    LG Flanna Neufundi & Rike Neuberner

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lotte,

    DAAA war Dein Frauchen bestimmt soo begeistert, als sie die vielen "Bälle" aus Deinem Fell "zupfen" durfte. Ich fürchte unser "Lumpi" wird auch merkwürdig schauen wegen dem stacheligen Baum im Wohnzimmer. Das wird noch was werden ...

    Liebe Grüsse
    Angelika mit Winnie und Lumpi

    AntwortenLöschen
  13. Aua, Kletten aus dem Fell zupfen, ist mühsam für den Zupfer und tut weh bei dem gezupften. Ich würde mich eher mit einer Kugel dekorieren, ist aber nicht so einfach, das Ding rollt immer wieder den Rücken runter, vielleicht sollte ich es mit einem Strohstern versuchen ?
    Ein bißchen Zeit zum üben ist ja noch bis Weihnachten. Liebe Grüße PIT

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein schöner Beitrag! Und wie ich das von meinem Frauchen kenne... Nur solch grüne Äste hat mein Frauchen noch nicht angeschleppt. Vielleicht wird sie das noch?! Dafür bekomme ich sicher auch keine Hörner auf, denn für meine Verkleidung sorge ich genau wie du immernoch selbst!!! Die Idee mit den grünen Blättern ist übrigens klasse...
    Liebe Grüße, Kira.

    AntwortenLöschen
  15. Hi Lotte,
    du bist ja eine richtige Dekorations Künstlerin - Klasse!
    Bitte sag übrigens Deinem Frauchen, dass die Deko hier supi angekommen ist!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  16. So sind die Menschen!
    Hihi, dann bist Du ja fast so ein schönes Stöckchen wie das von Deinen Menschen :-)
    Dass mit den Bällen ist echt klasse, wir sammeln die auch oft :-))

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    L.ia und B.alou und Frauchen Katinka

    AntwortenLöschen
  17. Also mit Stöckchendeko im Fell kenne ich mich bestens aus, wenn du also noch ein paar Tipps brauchst..... ;-)
    Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...