Mittwoch, 21. März 2018

Nachschlag zum Frühlingsanfang

Wer hat eigentlich laut HIER gebrüllt, als der Wetterkoch Nachschlag von dem weißen Zeugs angeboten hat? Also wir waren das nicht und trotzdem wurden wir genau zum Frühlingsanfang damit überschüttet. Das macht man doch nicht, wenn keiner das Zeugs haben will.
Schneeschnute
Tschuldigung, da bin ich wohl dem Frauchen zu nah vor die Knipsmaschine gehopst. Ich wollte euch aber trotzdem das Foto zeigen, damit ihr mal seht wie Hund hier aussieht ... und das zum Frühlingsanfang. Aber so wie sich der Wetterbericht anhört, können wir das noch öfters üben.
Amsel
Unser Amselmann, der wieder in unserem Schuppen überwintert, hat sich schon eine Freundin angelacht. Leider ist sie etwas schüchtern und ziert sich immer wenn Frauchen mit der Knipsmaschine kommt. Sie mag wahrscheinlich keine Fotos von sich haben.
Maulwurf
Zwischendurch hatte Mauli mal einen kurzen Blick riskiert. Aber nun ist er wieder unter der weißen Decke verschwunden. Er wird wohl erst wieder auftauchen wenn die Frühlingsonne scheint. Solange macht er Winterschlaf.
Frühlingsanfang 2018
Ein Foto von gestern früh. Na, seht ihr mich? Das ganz vorne ist übrigens unsere kupferne Felsenbirne, die da die Zweige hängen lässt. Diese Schneelast ist ja auch ganz schön schwer. Das kann euch Lottchen bestätigen.
Schneebommeln am Hund
Ja, so sehen Schneebommeln aus. Da musste dann das Frauchen helfen und zu Hause wurde der Rest aufgetaut. Es riecht aber auch soooo interessant im tiefsten Schnee. Nur blöd das die Menschen jetzt auch sehen, was sonst nur wir schnuppern.
Spuren im Schnee
Hach ja und schon ist Hund wieder an der Leine. Immer wenn es interessant wird. Zum Glück kann Hund auch so mal im Gebüsch nachsehen. Naaaa, wer ist da unterwegs? Vielleicht ein Häschen?
Beagle im Schnee
Da fällt mir gleich etwas ein. Ich habe da mal einen Beagle-Vorschlag. Wir könnten doch die Feiertage tauschen. Aus Weihnachten wird Ostnachten. Wir hängen bunte Eier an den Tannenbaum und in die Krippe kommt ein Hase dazu. Und aus Ostern wird Weihstern und wir hängen die Kugeln in die Bäume und der Weihstermann kann mit dem Schlitten kommen. 
So wäre alles wieder in Ordnung :-)
Wintereinbruch im März
Wie findet ihr meinen Vorschlag? Das habe ich mir in meinem kleinen Köpfchen zurecht geschüttelt. Ja, man braucht schon ein bisschen Humor bei diesem Frühlingsanfang.
Nun wünschen wir euch und uns einen schönen Frühling.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Jaaaa, liebe Emma gestern habe ich doch gedacht, dass wir Weihnachten feiern könnten. Aber heute war ein so wunderbarer Tag und die Sonne hat gescheint, es war toll und ich bin auch mit der Camera los. Habe gute Beute gemacht, aber keine Hunde. Die waren wohl schon wieder zuhause.

    Da hast du dein Schnäuzchen ja richtig in den Schnee gesteckt, du bist mir aber auch eine!

    Du liebe Zeit und was hast du denn da für Schneebommeln an den Beinen, das ist ja schon ziemlich heftig. Gottseidank hat das Frauchen das wieder in Ordnung gebracht, ist ja auch eine ganz Liebe.

    Und was macht Lotte? Sie sehnt sich auch den Frühling herbei, warte er kommt bald. Ich habe ihn heute gesehen.

    Einen schönen Abend, Ihr liebt bestimmt schon wieder in dem Körbchen.

    Habs fein und einen schönen Abend.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Ach mann, ihr zwei Schönen,
    das ist der genialste Vorschlag, der je gemacht worden ist. Der Weihsternmann ist der Neue hier auf unserem Planeten. Die Eier am Weihnachtsbaum, stets gut gekühlt und die Kugeln glänzen an den blätterlosen Zweigen zu Ostnachten. Die Uhr drehen wir nochmals um eine oder drei Stunden vor oder zurück, das Essen gibts in Pillenform und dann schweben wir einfach auf Wolke sieben davon, klingeln bei der Haustüre mit Namenschild ASS und hoffen daß uns jemand öffnet. Dann schauen wir hinunter auf die in ihren selbstfahrenden Karossen, winken Frau Merkel kurz zu und freuen uns auf den Frühling im All.
    Aber Hallo, wir sind nicht verrückt hier, wir sind die moderne nächste Generation, das wollen wir mal festhalten. Bergabeagle und Beaglemaster sind zwei tolle Kumpels, ich versprech es Euch, ich kenne sie persönlich. Mit lieben Grüßen in den Frühling, die Helga

    AntwortenLöschen
  3. Hier ist es auch kalt und gestern gab es Schnee....Aber solche Bommel hatten wir noch nie. Die sind ja megagroß.

    Und nein Weihnachten sollten wir nicht mit Ostern tauschen.... Ich freue mich so sehr auf 4 freie Tage. Weihnachten würden uns nur drei freie Tage bringen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Süßen,
    toller Vorschlag aber noch lieber wäre mir, der Beamte vom Wetteramt würde mal seinen Job richtig machen und täglich auf`s Datum schauen, damit das Wetter auch stimmt. ne, ne, ich wäre längst gefeuert, wenn ich so arbeiten würde!!!
    Also hoffen wir mal, dass diese Kälte und der Schnee nicht bis Weihnachten anhalten, nur damit das Wetter am 24.12 stimmt ;o)
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Wie es aussieht, hattet Ihr dennoch ne Menge Spaß. Einfach herrlich diese Bilder. Rocky verzieht sich schon in die hinterste Ecke nur beim Anblick von Schnee (er ist halt ein Weichei, aber, er steht dazu). Alles was auch nur annähernd mit Wasser zu tun hat, ist ihm ein Greul. Er liebt die Sonne und ist insofern hier in Andalusien gut aufgehoben. Nun drücken wir mal ganz fest die Daumen, dass der "richtige" Frühling bei Euch endlich den Winter verdrängt.
    Liebe Grüße von Angelika (ZamJu) mit Rocky

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Emma,
    staun, nachts ist es hier auch noch kalt, aber Schnee ist ein Fremdwort für mich. Am Tage kann man sich schon richtig sonnen.
    Eure Fotos schauen ja ganz toll aus, aber lasst es bei Weihnachten und Ostern.
    Auch bei Euch wird der Schnee bald verschwinden.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Ihr seht ja irgendwie lustig aus, ihr Schneehunde aber ich will auch Frühling, manchmal ist es mittags sogar warm aber nur mittags in der Sonne, ich will keine Minusgrade mehr vielleicht werde ich dann auch endlich die doofe Erkältung los, schöne Restwoche vom Reserl

    AntwortenLöschen
  8. Den Beaglevorschlag mit den getauschten Feiertagen find ich super *kicher* bei uns hatte es heute morgen minus 7 Grad und gestern wirklich noch ein paar Schneeflocken - aber für das Wochenende soll es fast 10 Grad plus geben und Sonne - ich freu mich ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  9. Ihr habt schon recht, niiiiimand will das in der zweiten Märzhälfte noch haben.
    Grüsse von Ayka die vom Frühlingserwachen träumt

    AntwortenLöschen
  10. Der Nachschlag war jetzt wirklich nicht nötig ... und ich glaube, den wollte auch keiner, aber das Zeug musste noch weg ;) Das mit dem Feiertagstausch ist vielleicht eine ungewöhnliche Idee - aber vom Wetter würde es so wirklich besser passen. Wir warten jetzt jedenfalls auf den Frühling und hoffen, es ist nicht noch mehr von dem weißen Zeug übrig, dass verteilt werden muss!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  11. oh je.... da kann ich ja froh sein, das es bei uns nur in Schnee übergehender Regen mit ca 2cm Schnee werden soll. - ICH WILL FRÜHLING

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Da habt ihr aber viel Schnee abbekommen. Bei uns war auch etwas, aber lange nicht so viel wie bei euch.
    Ich hofe ihr bekommt zum Wochenende hin besseres Wetter.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  13. Dein Vorschlag ist gar nicht so abwegig. Vielleicht muss man auf Grund der Klimaänderung wirklich mal Duke Feiertage tauschen. Hier schneit es auch immer mal, es bleibt kurz liegen und wird dann Matschepampe.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Ich war auch ganz fertig, als es nochmal so geschneit hat. Da kann ich Eure Entrüstung echt gut verstehen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Das arme Lottchen.. soviel Balast schleppt sie mit sich herum. Obwohl der Schnee ist nicht so das Problem. Eher das Salz welches gestreut wird - unsere arme Julie hatte ganz wunde Pfoten, da musste eine doppelte Pflege her. Wunderbare Bilder! Liebe Grüße und ein charmantes Wochenende, Nicole (die glaubt, dass es eine Rehspur ist ;))))

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.