Freitag, 16. Februar 2018

Snoopy wird jetzt immer sportlicher

Dieser Häkelhund lässt sich doch immer wieder etwas Neues einfallen. Wie sollen wir da nur mithalten. Jetzt macht er tatsächlich Aerobic. Das ist so ein Sport mit Musik. Damit das auch vernünftig aussieht, hat er sogar einen Anzug dafür bekommen. Richtig schick sieht er damit aus. Trotzdem ziehen wir so etwas nicht an.
bei dem Wetter jagt man doch keinen Hund vor die Tür
Bei unserem Ausdauersport brauchen wir keinen Anzug. Naja, bis auf Lotte. Sie hatte ihren Wintermantel mal wieder bitter nötig bei dem Mistwetter. Der Schnee ist weg, die Sonne ist weg, dafür fielen kleine Eiskrümel vom Himmel. Boah, war das eklig.
auch Hunde haben mal einen schlechten Tag
Der Wind pfiff auch noch. Ich mach keinen Sport, ich bin Hunderentner und in Menschenjahren umgerechnet schon über 80 Jahre alt, maulte Lotte. Da reichen mir unsere Spaziergänge. Außerdem habe ich bei so einem Wetter erst recht keine Lust. Kann bitte schön mal wieder jemand die Sonne anknipsen?
das gilt nicht für Beagle
Tja, da musste ich meinen Ausdauersport wohl alleine machen. Snoopy hat es da besser. Er war nämlich nach dem Aerobic noch mit der Bärenseegruppe walken und hat herrliche Fotos mitgebracht. Das könnt ihr euch alles HIER ansehen. 
So ein Bärensee würde mir jetzt auch gefallen.
Beagle
Aber nein, ich muss mich wieder mit einer Riesenpfütze zufrieden geben. Was, ich soll nicht daraus trinken? Mache ich doch nicht. Ich schaue mir nur mein Spiegelbild an *zwinker*
 Könnt ihr es noch erkennen? Leider bin ich etwas zu stürmisch hinein getappst.
Lotte
Stürmisch war Lotte heute nicht unterwegs. Sie machte lieber Nasensport. Das ist ja auch Sport für uns Hunde. Es ist ganz schön anstrengend alle wichtigen Nachrichten zu erschnuppern. Dabei kann Hund schon mal auf Abwege geraten.
Emma und Lotte
So konnte ich Lottchen doch noch zu einem bisschen Laufsport überreden. Bessere Laune bekam sie davon aber auch nicht. Damit es bei uns nicht ganz so grau und trüb aussieht, flitze ich mal schnell über den Weg.
Beagle Emma
Und schwupps, sieht es schön grün aus.
mit Hund unterwegs
Viel besser, oder? Hoffentlich traut sich die Sonne am Wochenende wieder hervor, denn diese Eiskrümel haben Lotte überhaupt nicht gefallen.
ältere Hunde brauchen im Winter einen Mantel
Nicht einmal hat sie zur Knipsmaschine geguckt. Sie hatte einfach keine Fotolust.
Wir wünschen euch ein schönes Wochenende.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Hallole,

    Lotte hat ja ein hübsches Mäntelchen an, ja, es war saukalt, aber heute hat die Sonne gescheint und Snoopy lag in der Sonne auf dem Balkon.

    Nein, du brauchst so sowas nun nicht,
    aber Snoopy ist ein taffer Häkelhund und hat ja auch jede Menge Kleidung im Koffer und da darf eben der Anzug nicht fehlen.
    Heute war der Häkelhund nicht so gut drauf und die Aerobic hat nicht so gut geklappt, naja wir Menschen sind ja auch manchmal nicht gut drauf.

    Morgen will er auch nicht mit zum Bärensee, weil wir stamm laufen wollen und Snoopy will ja unterwegs schnüffeln und das ist morgen nicht so gut.

    Ja, liebe Emma, ich habe Snoopy gefragt, ob er eventuell noch etwas länger bleiben will und er meinte, "jaaaa"! Das finde schön.
    Stell dir vor, vorher als wir unterwegs waren hat der Fahrradhändler auf dem Handy angerufen, dass dass das Rad da wäre. ABER, ich muß es erst noch ansehen, das werde ich morgen früh machen und es müssen ja noch verschiedene Komponenten montiert werden, die ich haben möchte und vielleicht kann ich dann das Rad am Mittwoch oder so abholen. Sicher ist es noch nicht, wenn das Wetter schön ist, dann fahren wir mit dem Rad, wohin, das verraten wir noch nicht.
    Snoopy ist schon ganz aufgeregt, dass er mit dem Rad fahren darf.


    Nun lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen-Wuff,
    ich habe echt gestaunt was der Snoopy wieder so alles erlebt, um den Bärensee wär ich auch gerne mitgepfotet das mit der Aerobic sieht faszinierend aus - doch ich lass es sein, ist mir dann auf die Dauer doch zu anstrengend. So halte ich es mit euch, in der freien Natur zu tummeln ist doch einfach mit nichts zu übertreffen.
    WE-Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Emma,
    nur gut, dass Lotte solch tolles Mäntelchen hat, und du uns das bisserl Grün gezeigt hast. Aber bei Eiskrümel mit den Tatzen ins Wasser?
    Dir ist wohl NIE kalt!
    Ich wünsche euch auch ein schönes Wochenende und dazu unser Frühlingswetter, welches hier seit 3 Tagen herrscht.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ach, das sind grad so Tage. Ich will da auch nicht raus. Vielleicht, wenn ich so ein Mäntelchen hätte wie Lotte...
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Es ist unglaublich, was Snoopy alles erleben darf. Wer hätte das gedacht. Und wenn das s weiter geht, dann kommt er mit einem Überseekoffer voller Kleidungsstücke wieder heim.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi, bitte den Test löschen, habe mehrfach versucht bei Snoopy zu kommentieren, dann ging gar nix mehr, auch hier nicht :'(
    Boah, der Snoopy hat es gut, ein richtiger Weltenbummler, der andauernd neue Klamotten bekommt und auch bei euch sooo viel erlebt.
    Die Fotos sind ALLE Klasse! Ich habe auch den Link angeschaut, Reiher und Mandarin Enten sind traumhaft. Gibt es hier nicht.
    Liebe Grüße aus Berlin schickt
    die Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,
      ich habe bei dir kommentiert und hoffe, dass es der richtige Blog ist.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  7. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Meine Lieben,

    jetzt wollten wir doch schon den Frühling begrüßen, nein was wird uns aufgetischt, ein gar garstiges Winterende. Kälte, Regen, Graupelschauer, ein mistiges Wetter für Hund und Mensch. Da mag man nicht mal ausgiebig schnüffeln, nicht mal das ist uns Lotte und Emma hier vergönnt.
    Der Snoopy, ja der Snoopy, warum nur hat er den Himmel auf Erden hier verdient???
    Aerobic im Warmen, Leckerli ohne Ende, Urlaub bei netten Menschen, manchmal begreift Hund einfach nicht warum immer mit zweierlei Mass gemeßen wird. Einen Vorteil haben wir aber .. ätsch...bätsch, wir sind zu zweit, Snoopy braucht Unterstützung für seine Hundeseele. Er muß erst noch lernen im Leben, sich an eine Partnerin zu gewöhnen, die gilt es ja noch zu finden. Ich, ja ich, sehe sie allerdings schon überdeutlich vor mir, die gehäkelte Ehefrau, wenn auch noch namenlos im Augenblick. Wenn Snoopys aufregende Lebensgeschichte allerdings weitergehen soll, muß dringend, gell Gabi, daran gearbeitet werden. Alle wünschen sich die Hochzeit herbei, wir möchten doch bitteschön geladen werden.
    Erstmal sortieren wir diese Gedanken, zumindest wünschen wir uns für Alle ein geruhsames Wochenende, mit den besten ❤lichsten Grüßen von der Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      warum keine Ehefrau für Snoopy ist doch auch nett. NUR, ich verstehe das mit dem zweierlei Maß nicht. :-))

      Jeder macht halt das, was er kann mit Snoopy ich kann kein Sudoku und Spiele mache ich auch nicht. Dafür waren wir heute im Favoritepark laufen und haben mit dem Muffelwild Bekanntschaft gemacht, schau mal rein am Donnerstag.

      Einen schönen Sonntag lieben Gruß Eva

      Löschen
  8. Eine "Snoopyne" für den Häkelhund?
    Oh weh, dann braucht der Snoopy bald auch einen Hochzeitsanzug?
    ...und die zukünftigen Gasteltern eine Hochzeits-Suite?
    Hihi, na ja, noch ist es nicht so weit, aber man kann ja schon einmal vorausdenken, oder? Und bevor der smarte Snoopy hier verkuppelt wird, da sollten wir ihn erst einmal fragen, was er dazu meint?

    Liebe Emma und Lotte, wieso möchtet ihr eigentlich
    keinen Aerobik-Anzug tragen?
    Ich bin davon überzeugt, er würde euch sehr, sehr gut stehen!!!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Emma und Lotte
    ich mag den Winter jetzt echt nicht mehr. Aber hier bei uns weit und breit kein Frühling in Sicht. Schnee liegt auch noch ziemlich viel. Ganz frostige Nächte und niemals Sonnenschein! :(
    Deshalb brauche auch ich noch mein dickes Mäntelchen. Also Lotte, lass den Mantel lieber noch etwas an.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Leona hat ungefähr Lottes Laune bei diesem Wetter. Sie kann es also gut nachfühlen. Auch sie muss momentan immer ihr Mäntelchen tragen.
    Aber Emma, dir scheint ja kein Wetter den Spaß zu verderben und natürlich würdest du nie etwas tun was nicht erlaubt ist.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  11. Das Wetter ist aber auch wirklich zu wechselhaft - da kann sich Hund an nichts gewöhnen. Wir würden uns freuen, wenn es jetzt die nächsten zwei Monate mal nicht regnet ... vielleicht findet dann auch unser teich wieder in seine Ufer zurück :)
    Kalt und sonnig wäre unser Wunsch - denn feucht und windig mögen wir hier auch nicht. Aber es hilft ja nichst, wir müssen nehmen, was wir bekommen und versuchen das Beste daraus zu machen.
    Bald tauchen wieder die ersten Blümchen auf und wenn ihr die mit eurem Frauchen sucht, dann steigt auch die Stimmung.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow - der Blumen zum Fressen gern hat!

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.