Dienstag, 23. Januar 2018

Emma und Lotte auf Großwildjagd

Wir freuen uns das euch die Upps-Bilder gefallen haben. Ganz bestimmt kommen da wieder neue dazu. Die Knipsmaschine fabriziert ja, mit Hilfe unserer Menschen, laufend welche. Aber heute möchten wir euch von unserer Großwildjagd berichten. 
Lotte
Nein, wir waren nicht auf der Suche nach Wildschweinen. Das überlassen wir lieber den Jägerlein. Die sollen mal schön ihre Schweine selber suchen. Unsere Aufmerksamkeit widmen wir lieber einem noch größeren Tier. Ätschi Bätschi.
Ätsch
Jaaa, da staunt ihr. Wir sind mutige Jagdnasen. Na gut, die Suche erforderte schon ein bisschen Geschick und Ausdauer. Aber wir sind ja pfiffig. Hund muss unbedingt leise und vorsichtig durch das Gestrüpp schleichen.
Hund auf Jagd
Was macht denn Emma da? Die buddelt doch tatsächlich ein Loch. Hallo Emma, wir suchen doch keine Mäuse! Große Tiere wohnen nicht in der Erde.
Aber vielleicht finde ich ja Spuren von diesem großen Tier.
Emma
Ich schnupper da was ganz spannendes. Ob es hier wohl lang gegangen ist. Loootte, kannst du das große Tier sehen?
Ja, ich sehe es , ich sehe es! Hurra!
Elefant
Wir dürfen euch Elfi vorstellen. 
Die niedliche Elefantendame mit den riesengroßen Ohren war ein Weihnachtswunsch und unser Frauchen musste dem Weihnachtsmann dabei ein bisschen helfen. Nun ist Elfi schon laaange ausgezogen und wir hoffen das sie viel Freude in ihr neues Zuhause gebracht hat.
Elefant häkeln
Mit einem lautem TÖRÖÖÖ (muss wohl eine Tante von Benjamin Blümchen sein) hat sie sich von uns verabschiedet.
Elefant Elfi
Da hat sich doch die Großwildjagd gelohnt. Wir haben uns echt angestrengt ... und wir waren mutig, denn Elfi ist ganz schön groß (geworden). Elfi ist ca. 35 cm hoch und 35 cm vom Rüssel bis zum Schwanz lang.
Beagle
So, nun ruhen wir uns erst Mal aus.
Hund, Hundeblog, Dogblog, mit Hund unterwegs
Trinken noch ein Schlückchen Pfützenwasser. Gibt ja jetzt genug davon ;-)
Kekse schmecken immer
Futtern einen Keks und ...
Beagle Emma
... flitzen dann nach Hause.
Das waren heute viele Fotos. Aber jetzt habt ihr es geschafft. Vielen Dank das ihr hier gewesen seid.
Wir wünschen euch noch eine schöne Woche.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Das war ja eine tolle Jagd und so ein schöner Elefant. Die Fotos finde ich auch sehr gelungen. Danke für den Link.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr aber wirklich ein tolles Tier entdeckt. Ich hoffe, dass es Elfie im neuen Zuhause gut angetroffen hat.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Hallo, Ihr Lieben,⁩

    jetzt ist der Abend aber gerettet. Gerade will ich mich von diesem Gerät hier abwenden,fliegt Elfi mit ihren riesigen Ohren an mir vorbei. Herrlich, so ein imposantes Tierchen, würde ich gleich bei mir einquartieren, wäre es obdachlos. Aber erst mal Gratulation zu diesem schweren Brocken, das hat Euch eine Menge Kraft gekostet, den anzuschleppen. 35 cm Elefant, Respekt, Respekt und danke fürs zeigen! Herzliche Grüße von der Helga mit der Kerstin, der Deckenhäklerin.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, auch eine kleine Elefantendame kann schon einiges auf die Waage bringen, dabei sieht die Elfi mit ihren großen Augen, auch noch richtig hübsch und liebenswert aus.
    Der Snoopy hat sich ebenfalls herausgeputzt, ich glaube er plant mit Frauchen auszugehen?
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  5. Also, diese Klimaerwärmung bringt doch echt alles durcheinander. Das wir jetzt schon in Deutschland Elefanten haben, tse, tse, tse......
    Aber ihr habt da ja ein super süßes niedliches Exemplar, so was fehlt mir auch noch in meiner Sammlung!!! (Herzchen in den Augen)
    Liebste Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Wouw, was ist doch euer Frauchen für eine Künstlerin, sogar das Grosswiel kommt schnuseleig daher. Ich glaub das Grautier hätte ich nicht wegziehen lassen und in meiner Schlafecke versteckt.
    Liebe Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  7. Boah ist der Elefant süß, sehr sehr schön gemacht und schöne Ausflugsbilder habt ihr auch wieder mitgebracht. Habt einen schönen Tag, alles Liebe vom Reserl ihr Süßen

    AntwortenLöschen
  8. Boah da traut ihr euch aber wirklich an die ganz großen Tiere heran - ihr macht keine halbe Sachen! Aber vorsichtig dem dem Pfützenwasser - das soll ja ein Genuss bleiben und nicht zuviel davon trinken *lach*

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin beruhigt, dass ihr euch nach der sehr erfolgreichen Großwildjagd ausreichend stärken konntet - so etwas ist sicher total anstrengend. Da bin ich froh, dass bei uns nichts soooo großes unterwegs ist ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  10. Töröööööö...... da habt ihr aber einen ganz ganz süßen Elefanten aufgestöbert - das macht bestimmt hungrig und müde.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  11. Oh, was für ein süßer Elefant! Das hat Frauchen aber toll gemacht!
    Liebe Grüße an Frauchen und die Fellnasen,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Emma & Lotte,
    euer Frauchen ist echt eine Künstlerin, so eine tolle Elefanten Elfi, und WIE groß sie ist, da wart ihr hoffentlich gaaanz vorsichtig.
    Auweia, ihr sollt nicht aus Pfützen schlabbern, auch wenn das ober lecker ist :-)
    Die "Unterwegs Keksis mochte Isi auch immer SEHR <3
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Das war aber ein toller Jagdausflug. Ihr seit ja ganz schön mutig.
    Ein grosses Kompliment an euer Frauchen, das so einen schönen Elefant gewerkelt hat.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Emma, liebe Lotte,
    das hört sich ja mal wieder nach einer Menge Spaß an! Und Elfi ist wunderschön.
    Liebe Grüße von Angelika und Rocky

    AntwortenLöschen
  15. Das Ätschi Bätschi Foto ist echt der Hammer.
    Dieser Blick ist zum verlieben.
    Und Elfi fühlt sich in der neuen Familie bestimmt Elefanti-wohl.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  16. Elfi ist ganz toll. Ich wüsste nicht, ob ich mich davon hätte trennen können:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Die Elfi ist aber wirklich herzallerliebst!!! Und schaut so nett aus.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  18. Servus Emma!
    Ich lese da grad sooo viele liebe Meinungen über mich . . . ich zitiere:"Die Elfi ist aber wirklich herzallerliebst!!!" oder "so eine tolle Elefanten Elfi" . . . ;o) - nein, Spaß beiseite. Eine witzig erzählte Geschichte und Elfi ist ja wirklich total süß!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  19. Elfi ist ja mal total süß. Euer Frauchen hat da aber auch ein Talend.
    Was mir aber auch gut gefällt ist das Bild von Lotte wo sie die Zunge rausstreckt.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.