Freitag, 10. November 2017

Snoopy gibt das Tempo vor

Hey Emma, hast du schon gesehen was Snoopy alles erlebt hat?
Jaahaaa, der Snoopy holt jetzt alles nach. Lange genug musste er sich ausruhen.
Da freut er sich jetzt über jedes Abenteuer ..... und wir natürlich auch.
Aber jetzt müssen wir uns beeilen.
Emma und Lotte
Wollen wir unseren Lesern mal zeigen das wir auch Tempo machen können?
Auf die Plätze ..... fertig ..... looooos!
Emma und Lotte beim Wettrennen
Boah Lotte, du hast ja eine ordentliche Kurvenlage.
Da staunst du, was?
Warte mal, wir wollen doch unseren Lesern noch Fotos von unserem Spaziergang zeigen.
Der war nämlich richtig bunt.
auch im November blühen noch Blumen
Fangen wir gleich mal mit diesen Blumen an. Leider blühen sie nicht in unserem Gärtchen. Wir haben sie unterwegs auf einer Wiese entdeckt. Jaaa, die blühen wirklich jetzt im November und haben noch viele Knospen. Vielleicht weiß ja jemand von euch wie die Blumen heißen. Unserem Frauchen haben sie sehr gefallen und am liebsten hätte sie die Blumen ausgebuddelt und mitgenommen. Demnächst wird sie wohl noch mit einem Spaten losziehen *lach*
Blumenschmuck für Hunde
Ich buddel nüscht aus *hust*, jedenfalls heute nicht. Bei mir haben sich die Blümchen einfach ans Halsband geklammert. Sieht doch schick aus, oder?
Lotte vor dem Hagebuttenstrauch
Die schönen roten Hagebutten gefallen mir aber auch. Die Sträucher hängen rappelvoll damit und dieses Jahr sind die Hagebutten besonders groß geworden.
Hagebutten
Blumen ... Hagebutten *murmel, murmel* Jetzt nimm endlich mal Snoopys Spur auf. 
Unsere Leser sind doch auch neugierig.
Hund nimmt Spur auf
Moment, ich schnupper schon.
Also ..... der Snoopy hat bei den Bubsies im Bällebad gespielt ...
Beagle nimmt Spur auf
... und einen Ausflug hat er auch gemacht. Boah, das war gefährlich. Da gab es einen ....
Pssst, du sollst doch nicht alles verraten.
Stimmt, sonst ist es ja für unsere Leser langweilig und wir wollen ihnen doch den Wochenendlesespaß nicht verderben.
Also macht es euch gemütlich, schaut bei Snoopy rein und habt ein schönes Wochenende.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Sorry, hat ein wenig gedauert, ich musste erst nochmal zurückblättern und da habe ich doch noch einiges entdeckt das ich noch nicht kannte. Lottchens Halloweenverkleidung war so köstlich (auch mit dieser tollen Kulisse, große Kompliment an Frauchen!!!!) da musste ich einfach immer wieder schauen. Hihihi. 5***** dafür. Und das ist noch viel zu wenig….

    Ach, Ihr seid so knuddelig.
    Und bevor ich es vergess: Die orange Blume müsste eine Ringelblume sein. Die vermehren sich ganz doll, Knipst doch einfach von den Abgeblühten was ab und steckt sie bei euch in die Erde.

    Ups, muss schnell los. Mia hat ein Mäuschen mit reingebracht…….

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:


    Also mal ehrlich, Grüß Gott erst mal beisammen,

    die Hagebutten sind schon sehr imposant, rot und groß, aber...... recht begehrlich schaust Du liebe Lotte grade nicht in diese Richtung. Ich nehme mal an, das Fraule hat da was ganz anderes in der Hand, was Aufregenderes, was, was Dein Auge erfreut und Dir das Wässerchen in die Mundwinkel treibt. Ein Leckerli vermute ich, als zweibeiniger Kriminalist, ja, ich kenn das nämlich sehr genau mit dem Wässerchen, wenn die Schokobonis sich in meiner Nähe aufhalten. Da kriegt man sie eben die Stilaugen, da ist auch kein Snooppy im Gebüsch interessant. Jedenfalls habt ihr einen schönen Herbstspaziergang hingelegt und das ist genau das Richtige für Euch Beide. Einen Blumenschmuck im November, ganz kostenlos am Halfter, wer hat denn so etwas schon? Gesunde Luft und Bewegung, ja das brauchen wir... Mensch und Tier... und ein schönes Wochenende dazu, das wünschen wir und liebe Grüße lassen wir auch noch hier, die Helga mit der Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. So bunt ist es noch bei euch? Mensch. Bei uns ist es schon alles grau in grau. Der Herbst hat sich bei uns nur kurz blicken lassen.

    Liebste GRrüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch noch sehr schön bei Euch. Die Blume kenne ich auch nicht, sieht aber etwas aus wie eine Gerbra oder eine Ringelblume.

      Und Snoopy im Bällebad it ja der Hammer. Socke hat auch eine Bällebad. Mir war nicht bewusst, dass dies auch eine Beschäftigung für Katzen ist.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ihr habts aber drauf - wenn ihr den Losdüst. Frauchen liebt eure Hagenbutten sehr und beim Blümchen meint meine Gärtnerin auch es wären wohl Ringelblumen - die lassen sich sehr leicht aus Samen ziehen und versahmen sich anschliessend sehr gerne. Als Heilblpflanze sind sie auch für jede Kräuterhexe ein Gewinn.
    WE Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht aber sehr hübsch aus mit den Blumen im Halsband! Und die Hagebutten gefallen mir auch sehr. Die gehören einfach zum Herbst dazu und auf eurem Spaziergang habt ihr wohl das allerschönste Hagebuttenexemplar gefunden.
    Herzlich
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön schaut ihr aus mit den Blumen im Halsband, und so viele Hagebutten, sehr schön, eine schöne Blume, ich glaub das ist eine Ringelblume.
    Ich lese ja fleißig Snoopys Abenteuer
    alles Liebe vom Reserl und schönes Wochenende für euch

    AntwortenLöschen
  7. bevor ich bei Snoopy gucken gehe, verrate ich euch schnell das es sich bei dem Blümchen um eine Ringelblume handelt.

    ein schönes WE wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  8. Ichbin mir jetzt nicht sicher, wer mehr Geschwindigkeit an den Tag legt ... ihr oder Snoopy :) Bei euch ist es ja wirklich noch schön bunt am Wegesrand - da muss man hier schon sehr suchen.
    Snoopy hat ja wirklich eine aufregende Zeit - tut ihm aber sichr auch gut.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  9. Ich bestätige jetzt erst mal, dass es sich bei den gelben Blumen um Ringelblumen handelt. Hab ich auch im Garten. Wenn du die einmal drin hast, kriegst du die eigentlich nie mehr los. Aus den Blütenblätter mach ich im Sommer im Ringelblumensalbe selbst.
    Bei der Gelegenheit muss ich mal fragen, wie lange sich der JuliusK-Sattel bei euch hält. Die Mia hat auch einen und nach 3 Jahren lässt sich der Bauchgurt nicht mehr gut fest verstellen.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Das sind Ringelblumen und die blühen bei uns auch immer noch im Garten! Die vermehren sich wie Unkraut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...