Sonntag, 8. Oktober 2017

Abgesperrt

So gefällt uns der Herbst überhaupt nicht. Das Sturmtief Xavier hat bei uns ziemlich stark gewütet und seit dem regnet es jeden Tag. Wir sind froh mal eine Regenlücke für einen kurzen Spaziergang zu erwischen. Eingekuschelt auf dem Sofa haben wir in unserem gut gefüllten Archiv gekramt. Da sind doch tatsächlich noch Fotos vom September übrig geblieben.
Emma und Lotte
Als wir uns nicht entscheiden konnten in welche Richtung wir gehen. Ist ja schließlich überall interessant. Allerdings hatte ich, die Emma, schon gesehen das es da vorn nicht weiter ging. Da flatterte so ein Band im Wind.
abgesperrt
Ich muss gestehen, dass ich nicht der allermutigste Beagle bin und habe lieber Lotte vorgehen lassen. Der Fluchtweg muss ja auch immer abgesichert werden. Aus sicherer Entfernung habe ich das Flatterband angebellt. Lotte ist immer neugierig und hat keine Furcht.
neugieriger Hund
Sie ist einfach unter dem Flatterband durch gekrochen. Eijeijei, wenn Lotte das kann, wird es wohl nicht so gefährlich sein. Also bin ich vorsichtig hinterher gelaufen.
zwei Hunde unterwegs
Mit Lotte zusammen war das nicht schwer und gemeinsam haben wir versucht den Stab auszugraben. Aber dann hat sich Lotte einfach davon geschlichen und ich war alleine bei dem Flatterband. Jippiiii, das war gar nicht gefährlich.
der Beagle gräbt
Da hat Lotte gestaunt. Warum ist hier abgesperrt? Das ist wegen der wilden Hasen, hat Lotte geantwortet. Da hat sie mich doch veräppelt. Aber ich habe ihr mal gezeigt wie ein wilder Hase aussieht.
Rennen, die Lieblingsbeschäftigung von einem Beagle
Naaa, sind das Hasenohren oder nicht? Solche Fliegeohren habe nur ich. Dafür braucht Hund Beagleschlappohren. Deshalb kann Lotte das nicht.
Lotte, Bergamasker Mischling
Dafür kann Lotte das einseitige Winkeohr ... und das abwechselnd, einmal links und einmal rechts. 
Das ist Ohrenyoga. Ob diese Übung vielleicht das Gehör verbessert? 
Ach was, ein Beagle hat sein kleines Sturköpfchen und macht nur was er für sinnvoll hält.
Beagle
Außer ... es gibt Leckerchen.
Apropos Leckerchen, Frauchen könnte uns ruhig mal wieder eins ins Mäulchen schieben, wo wir doch jetzt gerade so kuschelig zusammen liegen und draußen schon wieder der Regen gegen die Scheiben trommelt. Wir hoffen das euch unsere Fotos trotzdem gefallen haben und wünschen euch noch einen kuscheligen Sonntag und dann einen guten Start in die neue Woche. Vielleicht besinnt sich ja der Oktober noch und wird golden.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Liebe Emma, liebe Lotte,

    bitte nicht so traurig sein, ich habe gerade soeben gelesen, daß große Hoffnung besteht und der Oktober doch noch sein güldenes Kleid überzieht. Das wäre doch absolut schön, wenn uns die Sonnenstrahlen noch etwas Wärme spendieren würden. Ich würde mich für Euch freuen, denn nichts ist schlimmer als wenn Hund immer wie gerade frisch gebadet, seine Dringlichkeiten verrichten muß. Und Euere Ohren, ja die sind doch die Allerschönsten, egal ob stehend oder hängend und durch Absperrbänder darf man sich nicht gleich einschüchtern laßen, Euer Wachpersonal ist doch stets an Euerer Seite. Das ist immer ein beruhigendes Gefühl. Also warten wir noch auf den Frühling im Herbstmonat Oktober, mal sehen ob Petrus ein Einsehen hat.

    Liebe Grüße von der Helga und der Kerstin und noch ein Dankeschön für Eueren netten Kommentar und daß Ihr durch das Gucklöchle gespäht habt und mich entdeckt habt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoff ihr habt erfolgreich "gekuschelt" und die Futterbröckli haben eure Schnauze erreicht.
    Einen guten Wochenstart von Ayka

    AntwortenLöschen
  3. ja :-) für Leckerchen tut ein Beagle so ziemlich alles - da kann er sonst noch so stur sein.

    Ich liebe sie die fliegenden Beagle-Hasen-Ohren

    einen guten Start in die Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma & Lotte,
    natürlich haben uns die Fotos gefallen, die von der Mutprobe besonders. Heidi findet die Hasenohren am Besten, sind ihr sooo vertraut.
    Hier hat es nur einen einzigen Tag geregnet - freu!
    Liebes Wuffi Isi,
    die hofft, dass ihr nun auch wieder besseres Wetter habt.

    AntwortenLöschen
  5. Hauptsache Euch ist bei dem Sturm nichts passiert. Die Folgen waren war wieder ja schlimm.

    Das erste Bild mag ich sehr… Uneinigkeit in Harmonie…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Emma, Lotte und Frauchen. Vielen Danke für die lieben Kommentare bei mir. Bin gleich mal wieder bei euch vorbei gekommen. Eure Fotos sind immer so süß. Meine Bella ist heute in den Bach geplumpst, schade das ich das Handy nicht mit hatte. Sie hat einen Sprung auf das Grünzeug im Bach und dachte wohl es ist Wiese. Sie war total nass.
    Die Idee mit Snoopy ist ja auch cool!,,,
    Liebe Grüße Babette mit Emil und Bella

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das Bild so goldig, wo ihr Euch nicht für die gemeinsame Richtung entscheiden könnt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön, dass ihr die Bilder noch gefunden habt - und gezeigt :) Die fliegenden Öhrchen sind wirklich sehenswert - wobei ich auch das Ohrenyoga beeindruckend finde. Bei uns lädt das Wetter auch nur zum Kuscheln auf dem Sofa ein ... neue Bilder sind da eher Mangelware.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  9. Ich schicke euch mal ganz schnell ein bisschen wunderschönes Herbstwetter vorbei - das lässt die Ohren auch fliegen, aber vor Freude! ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  10. Das Wetter macht uns auch zu schaffen :(

    Liebste Grüße
    Dani mit INuki und Skadi

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.