Montag, 8. Mai 2017

Einer muss den Job ja machen

Ja, das singt dieser Udo Lindenberg. Der muss es schließlich wissen. Ist ja auch nicht mehr der Jüngste. So wie ich, die Rambo. Ich bin hier die Dienstälteste und habe den wichtigen Job als Platzhalter übernommen. Platzhalter für unsere Tomatenpflanzen, die noch drinnen bleiben müssen.
Katze mit Blumen
Sonst kommt Frauchen noch auf die Idee, hier auch Blümchen hinzupflanzen. Dieses Jahr gibt es nämlich bei uns keine Gurken, keine Zucchini und keine Kürbisse. SIE ist sauer, weil jedes Jahr ein Gewitter mit Hagel ihr die Pflanzen zerlöchert und dann die Ernte hin ist. Darum gibt es dieses Jahr bei uns nur Blumen, Erdbeeren und eben diese Tomaten. Bis die Tomaten hier einziehen können bleibe ich bei den Hornveilchen liegen und bin weiterhin Frauchens Schmuddelmiez.
Katze im Garten
Nur ab und zu verlasse ich meinen Platz und betrachte die Neuzugänge. Die wollen doch alle ein bisschen betüdelt werden. Dann wachsen sie gleich besser und blühen auch schöner.
Blaukissen
So wie diese Blümchen hier. Nun fragt mich nur nicht warum diese Blumen "Blaukissen" heißen. Die sind gar nicht blau. Dahinter sollen noch Dahlien wachsen. Aber von denen sieht man noch nicht viel. Allerdings haben die Zweibeiner ein kleines Zäunchen drum gebaut. Ich würde sonst alles platt liegen *pffft*
Vergissmeinnicht
Die "Vergissmeinnicht" blühen auch endlich. Naja, die Blümchen haben es schon nicht leicht bei den kalten Nächten. Da tut ihnen so ein wenig Katzenzuspruch bestimmt gut. Während ich hier meinen Job sehr ernst nehme tollen Emma und Lotte draußen rum.
Beagle
Dabei bleiben die auch nicht gerade sauber. Emma steckt sogar gleich die ganze Nase in die Erde und dann ...
Hund in der Pfütze
... steht sie sogar in der Matschepfütze. Das würde mir, als Katze, ja nie einfallen. Aber dieses "schmutzig machen" haben sich die Hunde bestimmt nur von mir abgeguckt. Die wollen eben auch immer Frauchens Schmuddelprinzessin sein.
Hund
Wenn Emma und Lotte durch das Grünzeug wetzen ist das voll in Ordnung.
Hund rennt durch Gras
Nööö, da sitzt keiner was platt.
Hund sitzt auf der Wiese
Dabei blühen da draußen auch Blümchen.
Löwenzahn
Aber wenn es dann draußen ungemütlich wird, kommen sie ganz schnell wieder nach Hause.
ein Gewitter zieht heran
So, jetzt muss ich aber wieder meinen Platz einnehmen. Der ist nämlich überdacht. Da muss der Regen schon ganz blöd kommen, dass er mich erwischt. 
Ihr wisst ja, einer muss den Job ja machen.
Wir wünschen euch eine schöne Woche.
Eure Garten-Rambo, Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Liebe Rambo,

    du machst das ganz toll! Und wenigstens die Tomaten sollen ja in diesem Jahr noch ins Gärtchen kommen. Schließlich braucht ihr alle ordentlich Futter, wobei Gurken und Zucchini da sicher die bessere Wahl gewesen wären. Aber was tut man als liebevolles Haustier nicht alles für seine Menschen. Dass du dann ein bisschen schmuddelig wirst, liegt in der Natur der Sache, lass dir da ja kein schlechtes Gewissen vom Frauchen einreden.

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Süßen, macht euch nichts draus. Einmal ist es der Hagel, ein anderes Mal sind es die Schnecken - und Blümchen sind doch ohnehin schöner, oder!? Hauptsache ist, ihr habt Spaß. Und den habt ihr doch, wie man sieht. Sagt Eurem Frauchen, von Gemüse kann man auch nicht so schöne Fotos machen und dass ihr sie ganz doll lieb habt, dann ist alles gut.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Jeder braucht seine Aufgabe im Leben und die eines Platzhalters sollte man nicht unterschätzen. Schade, dass Dein Frauchen in diesem Jahr auf Gemüse im Garten verzichtet, wobei ich sie so gut verstehen kann.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Schön wieder von Dir zu lesen. Da hast Du doch gar keinen schlechten Job als Platzhalter, der muss ja auch gemacht werden:-)und Du erledigst den bestimmt super.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rambo,
    ein Glück, dass sie dich haben, wer sollte sonst aufpassen?
    Emma & Lotte flitzen ja im Gras und in Pfützen umher, da kommen die "Platt" heim und pennen dann.
    Tomaten dürfen ja nicht von oben nass werden, also kannst du sicher sein, dass du bei deiner Arbeit im Trocknen sitzt.
    Schade, dass es kein anderes Gemüse in diesem Jahr bei euch gibt, aber ich kann das verstehen.
    Liebes Wuffi Isi,
    die euch ALLEN auch einen guten Wochenstart wünscht.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rambo,
    schön dich auch mal wieder zu sehen, ja du machst einen guten Job.
    Sehr schöne Bilder alles Liebe euch vom Reserl

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ja lieber Rambo,
    in meinem Garten schauen auch Samtpfoten zum Rechten, ich finde das sehr überflüssig - doch die lassen sich von ihrer Aufgabe einfach nicht abhalten - auch wenn ich sie regelmässig verscheuche.
    Grüsse von Ayka, die irgendwie den Zugang zu euch Samtpfoten noch nicht gefunden hat.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Rambo...du wunderschöne Katze machst einen wirklich tollen Job. Wir hatten gestern ein paar Sonnenstrahlen - heute ist es trüb, nass und ziemlich kühl. Schade.

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  9. Rambo, du macht einen tollen Job

    lg gabi & dina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rambo,

    Du bist ein wunderbarer Platzhalter - die Tomaten werden sich wohlfühlen :) Wir versuchen uns in diesem Jahr auch mal als "Gemüsezüchter" - allerdings nur im gnaz Kleinen :) Unsere Pflänzchen sitzen schon in den Töpfen ... haben aber das Glück, dass sie im Innenhof unter dem Dach wachsen dürfen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  11. Ein sehr süßer Platzhalter.
    Ich habe in diesem Jahr leider nur eine Tomatenpflanze, da wir in der nächsten Woche umziehen. Aber besser als keine und daher wird sie auch gut behütet und darf noch drinnen stehen.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Das machst Du gut, Rambo! die Blümchen wollen betuddelt werden, dann wachsen und blühen sie schön. Was das "platt sitzen" betrifft, da sieht man wieder mal, wenn zwei das selbe tun, ist es noch lange nicht das gleiche...
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  13. Rambo scheint ein richtiger Blumenfreund zu sein. Tomaten muss ich heuer auch noch besorgen, sobald das Wetter endlich wärmer wird.
    Liebe Grüße an Frauchen und Fellnasen und noch eine schöne Woche,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Ach ich liebe eure kleinen Geschichten. So ein schöner Platzhalter, der noch auf die Blümchen aufpasst - da kann ja nichts mehr schief gehen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Du machst als Platzhalter einen wundervollen Job. Schade, dass dein Frauchen auf das ganze Gemüse verzichtet. Ich kann sie aber verstehen. All die Mühe und dann in ein paar Minuten alles matsche ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  16. This cat is adorable <3
    I just followed you, would you like to follow me back? :*
    mybeautydiary123.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Wunderbar dein Blog! Garten und (Haus-)Tiere - genau wie ich es liebe.Vielen Dank für deine Kommentare bei meinem Blog. Ich hoffe, dass ich dir jetzt ebenso folgen kann.... (wenn ich nur wüsste wie...)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...