Sonntag, 23. April 2017

Wer hätte das gedacht

Zuerst möchte ich mich bei euch für die lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag bedanken. Sooo viele haben mir gratuliert. Ich habe mich gaaanz doll gefreut.
Vielen Dank ihr Lieben
Lotte
Heute haben wir ein paar Bilder von den letzten Tagen für euch. Nicht das ihr denkt, wir würden nur zu Hause hocken und der Tante von der Post die Päckchen abjagen oder Party feiern ;-) So ist das nämlich nicht.
Wer hätte gedacht das ich, die Lotte, im April noch einmal meinen Mantel aus dem Schrank kramen muss. Dabei hatte ich den schon eingemottet und in die hinterste Ecke vom Schrank verbannt. Brrr, ist das kalt am frühen Morgen. Das ist doch kein richtiges Frühlingswetter.
Emma
Heute fielen sogar wieder Graupelkörner vom Himmel und ein kalter Wind pfiff uns um die Ohren. Das will doch jetzt kein Hund mehr (und auch kein Frauchen mehr). Nein, das ist kein schönes Frühlingswetter für etwas ältere Hundeknochen.
Bergamasker-Mischling
Auch einige Pflänzchen trauen sich noch nicht aus der Erde. So manches Grünzeugs will bei der Kälte einfach noch in der Erde bleiben.
Dafür wächst es an anderer Stelle sehr gut.
Beagle
Auf den Feldern sind die Kartoffelbauern unterwegs und die Knollen kommen in die Erde. Uns interessieren die erst wenn sie bei uns im Topf landen. Mmmmh lecker, futtert ihr auch soooo gern gekochte Kartoffeln?
Lotte hat dann doch noch ein bisschen Frühling entdeckt.
Lotte und der blühende Baum
Ganz aufgeregt kam sie angeflitzt und wollte uns unbedingt diesen blühenden Baum zeigen.
Frühling
Eine ganze Weile stand sie staunend davor. Die Blüten haben einen herrlich süßen Duft.
Beagle Emma
Jetzt hat die Lotte sooo lange den Baum angesehen und nun fängt sie an zu drängeln. Ich wollte mir doch noch eine schöne Pfütze suchen *grummel*
Emma und Lotte
Wir flitzen jetzt schnell nach Hause ehe die nächsten dunklen Wolken heran sind und wünschen euch noch einen schönen Sonntag und dann einen guten Start in die neue Woche.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Hier sieht es auch nicht besser aus. Morgens hatte es die Tage mal Minus 3 Grad *bibber*
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Also windig wars hier nicht, aber auch kalt. Wir können nur hoffen das es nun bald besser wird. Immerhin gehen wir auf einen hoffentlich schönen und wärmeren Mai zu
    lg Becki

    AntwortenLöschen
  3. Ja, es ist wieder soooo kalt und schneien soll es auch schon wieder...
    Dabei ist es so toll, wenn die Sonne scheint und es warm ist.
    Hoffentlich wird es bald wieder schön.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma,
    hier ist auch "Aprilwetter" allerdings ist es nur nachts so eisig. Am Tage pendeln wir locker zwischen 8 und 12 Grad, das ist ok.
    Auf jeden Fall habt ihr einen super Spazi gehabt, was ich an den hängenden Zungen sehe :-)
    Liebe Wuffis für euch BEIDE,
    und kommt auch gut in die neue Woche.

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie sollten wir das Aprilwetter in die Ferien schicken. Denn bei uns leiden die Pflänzchen gar sehr, einige haben sich schwarz verfärbt vor Kälte und Gram - dieses Jahr wird es daher wohl nichts mit Beerenschnausen.
    Herzliche Montagsgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Ohja, diese Kälte ist echt doof. Wir hatten in der letzten Woche auch genug davon, Regen, Graupel, ja sogar Schnee war dabei. Schnee! Das geht gar nicht. Hoffen wir mal, dass jetzt langsam der Frühling kommt und Lotte ihren Mantel nicht mehr braucht.

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  7. ja, richtig kalt ist es geworden, bei uns war morgens oftmals ein wenig Reif auf der Wiese - aber der Frühling versucht sich mit Gewalt durchzusetzen - bald ist es bestimmt wieder wärmer.

    Dina mag gekochte Kartoffeln auch gerne und Nudeln und Reis, auch Gemüse..... nur roh mag sie das nicht fressen

    lg gabi & dina

    AntwortenLöschen
  8. Ja der April macht wirklich was er will. Da will nicht mal der Vierbeiner raus. Nach ein paar Meter Spaziergang immer wieder dieser bittende Blick zurück nach Hause. Frost und Schnee müssen jetzt wirklich nicht mehr sein.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hier ist es auch sooo kalt, zum Glück aber trocken. Da hier die Fenster zum Trocknen der Farbe offen bleiben müssen, ist es auch im Haus soooo kalt.

    Hier blüht schon einiges mehr, aber so richtig frühlingshaft ist es bei den Temperaturen nicht.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lotte
    Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag auch von mir.
    Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Der kleine Wolf hat auch wieder seinen Mantel ausgepackt letzte Woche - es war ja so bitterkalt und auch bei uns hat es ein paar Schneeflocken vom Himmel geschmissen. Heute soll es dafür wieder 24°C kriegen - verrückt, aber nicht zu ändern :-)

    Ich wünsch euch ein paar wunderschöne, warme Tage!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  12. Hier sieht es Wettertechnisch wieder ein wenig besser aus. Der Wind bläst uns zwar kalt um die Nase, aber es scheint wenigstens die Sonne.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  13. Ja, bei diesen Temperaturen ist es nicht verkehrt sich warm einzupacken!
    Ach Lotte, jetzt habe ich doch tatsächlich deinen Geburtstag verschwitzt.
    "Alles Gute" nachträglich!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  14. Ich muss zugeben, ich würde mich auch freuen, wenn Lotte das Mäntelchen nicht mehr brauchen würde - aber bei uns hat es heute morgen sogar gescheit (und wir hatten den ganzen Winter über nicht so viel Schnee)!
    Die armen Blümchen frieren sicher sehr. Ich hoffe, euer blühender Baum hat alles gut überstanden und duftet noch immer.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  15. HAPPY BIRTHDAY nachträglich auch von mir.
    Gekochte Kartoffel ?! naaatüüürliiich ;0) legger, legger.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...