Samstag, 8. April 2017

Graureiher in unserem Revier und neue Abenteuer von Snoopy

Hat doch das Frauchen nun gleich zweimal unseren Blog für die Zweibeiner-Ausflugsbilder genutzt. Naja, sind wir mal großzügig. Solche Ausflüge sind ja aus beruflichen Gründen recht selten geworden. Euch haben die Bilder gefallen und wir haben uns sehr über eure Kommentare gefreut.
Aber heute sind wir wieder dran. Sonst vergesst ihr noch wie wir aussehen ;-)
Emma
Obwohl ... soooo viel habt ihr nicht verpasst. Das Wetter war die ganze Woche sehr durchwachsen und vor grauen Wolken sieht der Frühling auf den Bildern gar nicht so schön aus.
blühender Strauch im Frühling
Der Natur scheint es zu gefallen, denn jeden Tag wird es grüner und wir entdecken neue Blüten.
Lotte
Ne ... , wie siehst du denn jetzt aus? 
Mir hat es eben auch gefallen.
Seht euch lieber mal um, dann seht ihr wem es hier auch gefällt.
Pssst, ihr müsst leise sein.
Graureiher auf der Wiese
Uiiii, ich hatte den Braten schon gerochen. Beagle haben ja hervorragende Schnuppernasen.
Beagle
Vorsichtig anschleichen ...ging leider nur bis die Leine zu Ende war.
Zum Glück durfte ich später noch flitzen.
Hund
Dabei muss Hund immer mal die Augen zu machen, weil die Grashalme so fitschen.
Kirschblüten
Ihr dürft jetzt nicht die Augen zu machen, denn jetzt kommt die geballte Snoopy-Power.
Snoopy hat ja Urlaub bei den Plüschies und ihren Zweibeinern gemacht und was er da alles erlebt hat, das seht ihr hier:
https://engelundteufel.wordpress.com/2017/03/18/snoopys-erster-tag/

https://engelundteufel.wordpress.com/2017/03/19/snoopy-tag-2/

https://engelundteufel.wordpress.com/2017/03/19/snoopy-tag-3/

https://engelundteufel.wordpress.com/2017/03/21/snoopy-tag-5/

https://engelundteufel.wordpress.com/2017/03/26/snoopy-tag-9/

https://engelundteufel.wordpress.com/2017/03/27/fort-snoopy/

https://engelundteufel.wordpress.com/2017/03/29/snoopy-tag-13/

https://engelundteufel.wordpress.com/2017/03/29/snoopy-tag-13-teil-ii/

https://engelundteufel.wordpress.com/2017/04/02/snoopy-tag-17/
Ja, ihr seht richtig. Es sind sage und schreibe 9 Urlaubsberichte und es lohnt sich wirklich jeden einzelnen zu lesen. Das ist sooo niedlich *schwärm*
Snoopy hat neue Freundinnen und Freunde gefunden, sehr schöne Ausflüge gemacht und neue Klamöttchen hat er bekommen und .... STOPP!
Nein, wir verraten nicht alles.

Falls ihr einen früheren Urlaubsbericht verpasst habt, findet ihr ihn HIER.
Blüten der Felsenbirne
Wir wünschen euch noch ein schönes Wochenende 
und viel Spaß beim Lesen der Snoopy-Urlaubsberichte.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Unglaublich, dass Snoopy immer noch unterwegs ist und natürlich werden wir uns seine Urlaubsberichte gerne ansehen....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Boah, der Snoopy ist ja komplett eingekleidet, was DER so ALLES erlebt hat, ich staune.
    Es macht Spaß, zu lesen, WAS er alles so erlebt.
    Aber eine flitzende Emma, eine wunderschöne Lotte und der Graureiher haben uns auch gefallen.
    Schönen Sonntag dann für euch!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  3. Wuff, da könnte man/hund fast neidig werden was Snoopy so alles erlebt - ein echt verwöhnter Geselle - das mit dem Ölzeugs ist soooo ideenreich.
    Euer Ausflug berichtet auch von tollen Erlebnissen - das mit dem grauen Federtier ist so toll.
    Sonntagsgruss von Ayka.

    AntwortenLöschen
  4. Toller Ausflug und wie hübsch der Reiher aussieht, schön, dass du ihn fotografieren konntest, ja das hat den beiden Fellnasen gefallen das glaub ich dir.
    Snoopys Urlaubsreise ist nun wohl zu Ende, ich hab denke ich jeden Bericht verfolgt, auch die vielen aktuellen :-) neue und liebe Leute und ihre Blogs hab ich durch Snoopy kennengelernt und schön, dass wir auch auf der Reiseroute von Snoopy liegen durften und ihn hier haben konnten.
    Nun ist er durch das viele Rumreisen ja schon eine Berühmtheit geworden, danke für die tolle Idee und den süßen Hund...
    Alles Liebe einen schönen Sonntag und vorsichtshalber auch schon mal schöne Ostern, ich weiß nicht ob ich es vorher noch packe mit einem Post
    herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  5. Boah, Snoopy hat ja wirklich viel erlebt. Aber noch schöner fand ich es, euch mal wieder zu sehen. Lottchen hat sich ja wirklich seeehr hübsch gemacht...

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns war das Wetter letzte Woche auch nicht so wahnsinnig toll, aber doch meinst trocken, dafür kalt - jetzt wird es wieder schöner und Dina freut sich schon auf den Spaziergang heut mittag und das Grillen am Abend.....
    und ich geh nun mal gucken was Snoopy wieder so alles erlebt hat.

    lg und einen schönen Sonntag
    wünschen gabi & dina

    AntwortenLöschen
  7. Ui-ui-ui, was der Snoopy so alles erlebt hat, das lässt sich ja kaum in Worte fassen, einfach fantastisch ist das und ich staune auch über seine neue Kleidung! Aber das was ihr in der Natur erlebt habt, das ist ja auch nicht zu verachten!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr Lieben,
    oh, wie schön, eine Reiher so nah zu sehen. Bei uns heroben gibt es leider keine Reiher.
    Nun muss ich aber schnell mal nachschauen, was Snoopy alles so erlebt hat.
    Ich wünsche euch auch ein wunderschönes Osterfest.
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Da habt ihr den Reiher ja ganz aus der Nähe sehen können. Das verstehe ich gut, dass Du Dich ganz vorsichtig angeschlichen hast, um ihn von nahem zu sehen, nur deshalb...
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt hattet ihr aber wieder einen schönen Auftritt - ihr habt mir schon gefehlt, ihr 2! Jetzt steht ja ein langes Wochenende vor der Tür - ich bin gespannt, ob ihr den Osterhasen entdeckt!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...