Samstag, 14. Mai 2016

Sonne, Wolken, Raps und wir

Das schönste im Monat Mai sind die leuchtend gelben Rapsfelder ... findet unser Frauchen. Ehe nun die Eisheiligen hier einfallen, wollen wir euch unbedingt die leuchtenden Felder zeigen. Emma war ja gleich ganz entsetzt. Waaaas, Besuch kommt. Da müssen wir uns beeilen.
Naja, Frauchen könnte auf diesen "Besuch" gut verzichten. Ihr gefällt das schöne Wetter. Aber die Eisheiligen gehören genau so wie die leuchtenden Rapsfelder zum Monat Mai.
Habt ihr Lust uns zu begleiten? Ein Stückchen müssen wir noch laufen. Gleich da vorn ist es.
Na, haben wir euch zu viel versprochen? Aber halt, da fehlt doch noch jemand.
Ihr müsst auf mich waaaarten!!!
Na endlich sind wir alle angekommen und ...
... haben gleich mal ein Suchbild für euch.
Die Emma ist nämlich auch mit auf dem Foto. Könnt ihr sie sehen?
Wer findet Emma?
Wir gucken uns solange mal in der Gegend um.
Ringsum ist alles gelb.
Ach, da kommt ja auch die Emma wieder.
Auch in Richtung Petersberg sind Rapsfelder. Die dunklen Punkte auf dem Foto sind nicht etwa Dreckflecken, sondern jede Menge kleiner schwarzer Fliegen, die über dem Rapsfeld schwirren.
Frauchen kann sich gar nicht satt sehen. Bestimmt mogeln sich in die nächsten Posts auch noch gelbe Bilder bevor die ganze Pracht vorbei ist.
Mit diesen Bildern wünschen wir allen Lesern 
schöne Pfingsttage.
Eure Emma und Lotte
mit den Zweibeinern

Kommentare:

  1. Wow, die Rapsfelder sind wunderschön! Und natürlich haben wir die Emma im Feld entdeckt. Wir mussten aber eine Weile suchen. *lach*

    Wir wünschen euch auch schöne Pfingsttage.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  2. boahhhh, sieht das gelb aus ;) freue mich auf mehr davon. Emma hab ich auch gleich gefunden :))
    Pfotig Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Ein Bett im Rapsfeld... lalalalalalala

    LG und schöne Pfingsten

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  4. Wir lieben den Mai und seine Farben, genau wie ihr. Und Heuschnupfen, der kann uns gar nichts, sagt das Frauchen, von dem lassen wir uns die Maiausflüge nicht verderben. Niemlas. Nie. Habt tolle Pfingsten.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Emma & Lotte,
    gern sind wir mitgekommen!
    Wir lieben nämlich auch Rapsfelder, nur sind hier in der leider keine.
    Logo haben wir Emma im Suchbild gefunden.
    Wir wünschen euch auch schöne Pfingsten.
    Liebes Wuffi Isi,
    mit Grüßen von Heidi

    AntwortenLöschen
  6. So ein schöner Spaziergang bei dem herrlichen Wetter .
    Wer wollte da nicht gerne mitgehen ?
    Jetzt haben wir Kälte und Regen, können uns aber an den schönen Bildern erfreuen.
    Frohe Pfingsten
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  7. Sooo fein die grossen Rabsfelder, ein Genuss da zu schnuppern. Bei uns sind die Eisheiligen dabei die ganze Blütenpracht wegzuschwemmen - ich glaube die Sindtflut hat begonnen.
    Geniesst die Pingstage
    Ayka und Anhang

    AntwortenLöschen
  8. Rapsfelder mag ich auch sehr. Zumindest so lange, bis sich die Schoten ausgebildet haben (dann stinken sie).

    Euch wünschen wir schöne Pfingstfeiertage

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Emma und Lotte,

    die Rapsfelder sind bestimmt der Sonnenschein an den nicht so schönen Tagen :-) Chris hat die Emma natürlich sofort gefunden, wenn es darum geht, Mädels zu finden, ist er einfach unschlagbar :-) Ich hoffe, ihr lasst es euch trotz der Eisheiligen gut gehen und genießt die Pfingsttage.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  10. Ich find den Anblick auch immer wahnsinnig toll und fröhlich. Ich hab leider hier noch keine gefunden. Muss mich also an euren erfreuen

    lg Becki & Joy

    AntwortenLöschen
  11. Also ich hätte die Emma sicher sofort gefunden, wenn ich bei euch gewesen wäre. Schön eure gelben Felder, die kenn ich nicht, am Rande von Wien gibts sowas nicht.
    Ein Schwanzwedler
    von Easy

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Rapsfelder. EInfach nur schön.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe die Vergewaltigung Solarfeld . Nun, dass Emma nicht auf ihn verloren. Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Emma, was für eine Blütenpracht.....musste einfach mal wieder nach soooooooo langer - aber viel zu langer Zeit bei dir reinschnüffeln.....schicke dir einen ganz dicken lauten Wuff und einen LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  15. Leider haben wir bei uns fast keine Rapsfelder. Dabei sind sie so schön anzusehen! Danke, dass ihr so schöne Bilder davon zeigt, dieses Gelb ist einfach fantastisch.
    glg zu Euch
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Hallowöff! Ja Ihr Lieben, das verstehen wir sehr sehr gut, meine Petra sperrt auch ständig das Maul... äh... den Mund auf und ruft "Oh guck doch nur". Ich bekomme nicht soooo viel mit, weil ich immer mit der Nase am Boden die vielen tollen Frühlingsgerüche erschnüffeln muss. Wir waren verreist und haben Lichtgeister gesehen, wollt Ihr mal auf dem Blog schauen? Ganz liebe Grüße, Eure Sepiafreundin.

    AntwortenLöschen
  17. Schööööön, solche Rapsfelder hätte ich auch gerne hier. Die sehen immer so fröhlich aus. Bei uns gibt's es höchstens Weizen und Co, bzw. Mais. Wünsche euch noch einen schönen restlichen Pfingstmontag und GlG Christina

    AntwortenLöschen
  18. Rapsfelder schön und gut aber leider gibt es auch mit immer mehr Rapsfeldern immer mehr Allergiker.... meinem Setter tränen die Augen.... bei uns im Reitstall gibt es 2 Pferde denen die Rapspollen auf die Atmung schlagen.....etc pp. Alles im Überfluss hat auch seine schwierige Komponente mal davon abgesehen das hier alles ziemlich oft gespritzt wird und es immer wieder in den Tierarztpraxen zur Diagnose... Magen-Darm Entzündung kommt.
    Schön sieht es aus in jedem Fall nur die Nebenwirkungen finde ich nicht prickelnd.

    Aber die Bilder sind allemal schön !!

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  19. Wie gut, das ich noch zurückgeblättert habe, den Beitrag kannte ich noch gar nicht und es wäre doch schade, wenn ich ihn verpasst hätte. Superschöne Bilder! Ja, ich liebe sie auch, die gelben Rapsfelder und eure Erklärungen, die liebe ich auch. Sie verleihen euren Posts immer so eine besondere Note.
    Das mit dem Suchbild habt ihr toll gemacht und zum Glück auch auf die Fliegenflecken hingewiesen, ich hätte mich sicher gewundert *lach*.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...