Donnerstag, 5. Mai 2016

Für Pferdefreunde

Lotte: "Du Emma, die Zweibeiner wollen zu den Pferden."
Emma: "Da können die schön alleine hin fahren. Ich geh doch nicht zu den Hufmonstern."

Wir haben die Zweibeiner allein zu den Pferden geschickt. 
Die Hufmonster sind uns nicht geheuer und wenn sie dann noch in der Überzahl sind .... neeee. 
Am Sonntag Nachmittag sind sie dann zum "Greppiner Derby" gefahren.
Seit vielen Jahren ist diese Veranstaltung ein Garant für schlechtes Wetter. Aber dieses Jahr strahlte die Sonne vom Himmel. Das Greppiner Reitturnier gehört seit über 40 Jahren zu den angesagtesten Tunieren im Reitsport. Es gab Prüfungen für die Anfänger bis hin zu Prüfungen der schweren Klasse in Dressur und Springen.
Die Zweibeiner haben drundert Bilder mitgebracht. Wir haben kräftig ausgesucht und trotzdem sind viele Bilder übrig geblieben. Wir konnten uns einfach nicht entscheiden. Weil wir wissen das es unter unseren Lesern viele Pferdefreunde gibt, kommt jetzt eine Pferde-Bilderflut.

In vier Tagen gab es mehr als 1300 Starts. In der finalen Springprüfung am Sonntag mussten bis zu 1,50m hohe Hindernisse überwunden werden.

Aber jetzt halten wir lieber die Klappe und zeigen euch die Bilder.
Wo geht es denn jetzt lang?
Wir müssen da drüber.
Uuuuund hopp
Er schafft das
 primaaaaa
Und schon kommt das nächste Pferd geflogen
Die ganz kleinen Besucher konnten auch schon mal üben.
Diese Schönheit hat das Dressurreiten gewonnen.
Hat auch einen Preis bekommen und wurde von der Reiterin tüchtig gelobt.
------------
 Will auch noch mal springen.
Die Zweibeiner hatten einen schönen Nachmittag. Wir haben zu Hause auf die Hütte aufgepasst ... natürlich gegen Honorar. Für uns wären die vielen Pferde und Menschenbeine echt zu anstrengend gewesen. Aber wir hoffen das euch die Bilder gefallen und wünschen euch einen schönen Feiertag.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Wow, da sind ganz viele wunderbare Fotos dabei, war sicher ein schöner Ausflug!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja der Sieger ist wirklich ein Prachtexemplar. Aber auch die anderen Pferde sind sehr schön. Nur für Hunde - selbst wenn sie Pferde mögen - ist so ein Turnier wohl eher nichts. Schön, dass eure Zweibeiner Spaß und zudem auch noch schönes Wetter hatten.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Na, das nenne ich mal ein paar Hopser :-) Schöne Bilder haben eure Zweibeiner da mitgebracht. Aber in erster Linie bin ich beruhigt, dass es auch ein Honorar für euch gab, weil ihr auf die Hütte aufgepasst habt. Chris wäre zu so einer Veranstaltung bestimmt auch nicht so gerne mitgekommen.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein ordentliches Honorar gibt es hier immer wenn wir auf die Hütte aufpassen.
      Liebe wauzis von Emma und Lotte

      Löschen
  4. Uih, das ist spannend. Aber ich kann verstehen, dass ihr nicht mit wolltet:-) Für mich wäre das zu viel Spannung, das könnte ich nicht aushalten.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Das kleine weiße könnt ich so wegmopsen :-) Schöner Tag und auch mal toll wenn der Wettergott die gewohnheiten umdreht.

    lg Becki & JOy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Emma & Lotte,
    Danke, Danke, Danke mit Grüßen von Heidi!!!
    ICH hätte mir das nicht entgehen lassen, freue mich schon jetzt auf Ende Juni, wenn wir wieder zu den "Titanen der Rennbahn" gehen. Diesmal habe ich meinen Chester dabei, der wird staunen.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sind ganz fein, doch ich liebe diese grossen Virbeiner nicht besonders - ich hoffe euer Einbruchschutz Honoraar war grosszügig.
    Nassenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ayka,
      wir sind von Pferden auch nicht so begeistert. Darum waren wir froh das wir da nicht mit brauchten.
      Liebe wauzis von Emma und Lotte

      Löschen
  8. Ich kann euch verstehen ... es gibt Dinge, da kann Hund gut drauf verzichten :) Nicht jeder ist von den Pferden so angetan - wäre bei uns auch so!
    Und gegen Entlohnung auf die Hütte aufpassen ist doch ein toller Job.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind wir aber froh das Cara und Damon auch nicht so begeistert von den Pferden sind. Da passen wir viel lieber auf die Hütte auf.
      Liebe wauzis von Emma und Lotte

      Löschen
  9. Tolle Fotos hast du im Gepäck
    ich versteh gut, das deine beiden Felsnasen da nicht mit hin wollen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Pferdebilder - aber immer, gerne doch... ;)

    Danke

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  11. Deine Fotos sind wunderschön! Danke fürs Zeigen.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hufmonster brauch ich auch nicht, gut dass ihr zu Hause geblieben seit.
    Easy mit Arianefrauchen

    AntwortenLöschen
  13. Das sind aber tolle Bilder :)
    Suki findet Pferde auch zu groß, aber Ponys sind dann in Ordnung :)

    LG Lily

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...