Samstag, 19. Dezember 2015

Unser Weihnachtsstrauß

Wir hatten euch ja erzählt das wir keinen Weihnachtsbaum bekommen hatten, weil alle kleinen Bäume nur an Kinder bzw. deren Eltern verkauft wurden. Einen Tag später fanden wir auf der Wiese Tannenzweige ... ach was, das waren richtig dicke Äste von einem Tannenbaum. Herrchen lud einige davon ins Auto und wir brausten nach Hause. Da ging dann die Arbeit los.
Herrchen lud alle Tannenäste aus dem Auto. Ich, die Emma, habe natürlich geholfen. Dann mussten die Äste verschnitten werden.
Nein, das stachelt überhaupt nicht in der Beagleschnauze
Frauchen schnippelte alles so zurecht das die Zweige in die Vase passten. Beim sortieren habe ich auch fleißig geholfen.
Die ganz großen Äste habe ich zu Frauchen gebracht und immer mehr Zweige kamen in unsere Vase. Als die Vase voll war ging es ans dekorieren. Zuerst kam eine Lichterkette dran und dann suchten wir uns kleine Kugeln, Zapfen und Päckchen aus.
Soooo, die Kugel noch da dran.
Lotte hat aufgepasst das auch alles gleichmäßig verteilt wurde und das der Weihnachtsstrauß auch perfekt vor unsere Hütte passt. Darf ja auch kein Zweiglein vor dem Eingang hängen.
Uns gefällt unser selbstgefangenergefundener Weihnachtsstrauß.
Aber wisst ihr was das Beste ist? Wir haben ganz liebe Weihnachtspost von Susi und ihrem Frauchen bekommen. Eine megaschöne gestickte Karte.
In der Karte war ein kleiner gehäkelter Weihnachtsbaum. Der ist sooooo hübsch. Ach, unser Frauchen liebt ja solche Handarbeiten.
Liebe Susi und liebes Susifrauchen,
wir haben uns riesig gefreut. 
Jetzt haben wir doch noch einen Weihnachtsbaum.

Wir wünschen allen Lesern einen schönen vierten Advent.
Eure Emma, Lotte
und die Zweibeiner

Kommentare:

  1. These photos are so sweet !!
    Have a nice weekend :)

    AntwortenLöschen
  2. Und hübsch ist er geworden...

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  3. ach wie schön... nun habe ich euren Weihnachtsstrauß gesehen - toll habt ihr das in Zusammenarbeit mit den Zweibeinern gemacht -

    der gehäkelte Weihnachtsbaum ist so schön - da hat Frauchen sich sicher sehr gefreut -

    ganz liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Euern Strauß super. Er muss sich wirklich hinter keinem großen verstecken....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Da habt ihr aber ganz schön schuften müssen, für euren Strauß. Aber das war es allemal wert, wie wir finden! Einen sehr hübschen Strauß habt ihr da nun, der einem "echten" Weihnachtsbaum in nichts nachsteht!
    Und wenn dann noch der selbstgemachte, hübsche Weihnachtsbaum von Susi dranhängt, ist es doch perfekt.

    Tolle Arbeit, ihr Liebem =)

    Habt ein schönes Adventswochenende und genießt den 4. Advent.
    Beste Grüße und Schnurrrr,
    eure Betty und Mimi

    AntwortenLöschen
  6. Schickt sieht er aus!!! Und der kleine Anhänger passt perfekt!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  7. Da wart ihr beide ja richtig in eurem Element :) So macht arbeiten Spaß, gell. Da wäre Bruno auch mit Begeisterung dabei.
    Ganz lieben Gruß und eine schöne Weihnachtszeit,
    Trixi mit Bruno

    AntwortenLöschen
  8. Sieht echt toll aus, euer Frauchen hat geschickte Hände und macht aus vermeindlichen Unglücksfällen gleich noch eine Neukreation.
    Adventsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  9. ...ein hübscher Strauß ist es geworden!!... wir wünschen euch auch einen schönen 4.Advent

    LG
    Silke mit Leo und Lenny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Emma & Lotte,
    da habt ihr aber fleissig geholfen, dass der Weihnachtsstrauß so hübsch ausschaut! Ich hoffe, es gab auch Bezahlung in Form von Leckerchen für diese Schufterei!
    Den gehäkelten Tannenbaum hätten wir auch angehängt, sieht total süß aus.
    Wir wünschen euch einen netten 4. Advent.
    Liebes Wuffi Isi, mit Grüßen von Heidi für euer Frauchen.

    AntwortenLöschen
  11. Huhu ihr Lieben,
    habt ganz fleißig geholfen den Strauß so schön zu dekorieren. Aber heute möchte ich doch eurem Frauchen mal ein ganz, ganz dickes Kompliment machen, ich lese bei euch so gern, weil das Frauchen so hübsch aufschreibt was ihr erlebt, auch wenn ihr natürlich ansagt was aufgeschrieben werden soll!
    Einen schönen 4. Adventsabend wünscht euch Paula und Bella

    AntwortenLöschen
  12. Ein super schöner Weihnachtsstrauß!
    Unser Frauchen müssen wir noch überzeugen...
    LG
    Buffy, Carry und Ute

    AntwortenLöschen
  13. Ein kleines Weihnachrsbäumchen äh -Sträußchen mit einem kleinen Weihnachtsbäumchen dran - wie süß!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde das ja richtig toll, wie ihr Zwei da mitgeholfen habt die Äste zu transportieren, aber das nun auch das kleine Häkelbäumchen in den Zweigen hängen darf, ja das freut mich um so mehr!
    Ich glaube, das Bäumchen passt dort auch sehr gut hin!
    Ebenfalls vielen Dank für euren weihnachtlichen Kartengruß mit Häkeleinlage, Frauli weiß schon, welche Verwendung sie finden wird!
    LG Susi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...