Dienstag, 8. September 2015

Ich hab schon mal eine Vertretung besorgt

Ehe es ganz herbstlich wird und ich mich auf mein Kuschelsofa zum Winterschlaf verziehe, möchte ich mich noch einmal bei euch melden. Jetzt wird es ja eher ungemütlich da draußen. Darum geniesse ich die letzten warmen Sonnenstrahlen neuerdings auf der Regentonne.
Von hier aus kann ich alles prima beobachten. Ich sehe die vielen Vöglein, die sich jetzt alle bei uns den Bauch vollschlagen. Die futtern sich alle tüchtig Winterspeck an. Sieht so aus als würde es einen zeitigen Winter geben. Aber zum Glück blühen noch ein paar Blümchen.
Die bunten Wunderblumen zum Beispiel. Einige Samenkörner konnte Frauchen schon einsammeln. Das war vielleicht ein Theater. Lungern doch zwischen den Blättern einige Spinnentiere rum. So ein Gekreische vom Frauchen. Aber jetzt hat SIE eine neue Brille. Jetzt sieht sie die Viecher besser.
Die letzten Tage sahen die Blätter allerdings so nass aus. Nee, das ist doch kein Miezenwetter.
Da hab ich mir gemaunzt: Rambo, du brauchst unbedingt eine Vertretung. 
Und ich bin auch fündig geworden.

Tadaaaaa, meine Vertretung.
Darf ich vorstellen, das ist Rambella.
Damit ihr sie nicht mit mir verwechselt, habe ich mich extra um eine graue Miezenvertretung gekümmert. Rambella ist eine echte Bommeltier - Katze.
Allerdings liegt sie auch schon genauso längelang da, wie ich.
Rambella hat auch so leuchtende Augen wie ich. Ihr könnt mir glauben, ihr entgeht nichts. Nein, auf die Regentonne springt sie nicht und auf das Sofa zu mir darf sie nicht. 
Sie hat einen anderen Beobachtungsposten.
Allerdings hat sie mir schon angedroht, wenn ich nicht artig zu ihr bin, wandert sie aus. Na da bin ich ja mal gespannt. Klammheimlich hat sie sich im Lädchen eingetragen.
Das werde ich wohl mal beobachten müssen.
Aber nur wenn die Sonne scheint.
Seid ihr eigentlich schon in unser Lostöpfchen gehüpft?  Wenn nicht, dann klickt euch mal hier lang.
Eure Rambo

Kommentare:

  1. da geht wohl die nasse Jahreszeit bei euch los. Aber der Herbst hat ja auch schöne Seiten und ich freue mich schon auf goldene Bilder. Deine Vertretung gefällt mir gut aber das Original ist wie immer besser.
    Pfotig Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rambo!
    Ja, die Rambella ist eine ganz Süße, aber du bleibst die "Schönste" im ganzen Land!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rambo,

    ich denke auch, dass du mit Rambella eine sehr würdige Vertretung gefunden hast. Hauptsache, sie frisst dir nicht die Leckerchen vom Kopf oder beansprucht deine bevorzugten Beobachtungsposten. Dann musst du sie doch rauswerfen...

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Das ist megaschlau, lieber Rambo. Ich sollte mir auch eine Vertretung für das Baden oder Gassigehen im Regen....

    wufft die Socke

    AntwortenLöschen
  5. Ja, so macht das meine Katze auch:-) sobald es kühler wird draussen, ab ins warme. Und ich finde es so schön, wenn sie viel daheim ist...die Stimmung wird gleich so heimelig.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rambo,
    mir gefällt deine Rambella SEHR! Ich hab ja schon immer gesagt, dass ich auch mit einer Katze leben könnte :-)
    Ich verlinke den "Lostöpfchen Beitrag" noch - versprochen!
    Ich bin ja schon hinein gehüpft.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  7. Rambella *lach* Wie genial!!! Natürlich kommt sie nicht ganz an Rambo ran - die ist und bleibt die Schönste ♥♥♥ Aber ein sehr süße Vertretung ist sie!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  8. Hallomaunz liebe Rambo,
    das machst du super mit der Vertretung. Ja das Wetter ist ja für unser eins echt be...en. Ich nutze auch jede Minute aus wo es trocken ist draussen. Macht mir nämlich arg Mühe drin zu bleiben tagsüber. Bin eben noch jung und möchte was erleben. ;-)

    Machs gut und Grüsse deine Mitbewohner auf Vier - und Zweibeinen.
    Tschüssmaunz
    Fiona

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...