Samstag, 7. Februar 2015

Sonnenschein und ein bisschen Schnee

In einem Anfall von Übermut hat uns Frau Holle doch tatsächlich noch ein paar Schneeflocken geschickt. Hat sie bestimmt die Spendierhosen angehabt. Naja, sehr großzügig war Frau Holle ja nicht.
Wir sind sofort los gestürmt. Sonnenschein und ein bisschen Schnee. Das muss Hund doch ausnutzen. Bestimmt taut er bald wieder weg, weil Frauchen sich ja den Frühling herbei wünscht.
Lasst euch blos nicht von dem Sonnenschein täuschen. Väterchen Frost kam nämlich auch gleich noch zu Besuch. Es ist bibberkalt und der Wind weht auch schon wieder. Darum hat Frauchen auch nicht viele Bilder gemacht. Sonst frieren ihr noch die Finger ab.
SIE ist ja so empfindlich. Immer hat sie kalte Hände. Wir haben uns natürlich Zeit gelassen beim Zeitung lesen und Spuren schnüffeln. Leider liegt nicht so viel Schnee das Frauchen auch die Spuren sehen konnte. Sie hat ja keine Ahnung wer hier alles vor uns unterwegs war.
Aber ein eisiges Zweibeinerbild musste es dann doch sein.
Schnell noch mal schnuppern. Wir schnuppern ja immer zusammen. Nicht das eine noch der anderen was wegschnuppert.
Dann sind wir nach Hause gegangen.
Auf dem Sofa haben wir uns eingekuschelt und Frauchen hat gehäkelt.
Katzenköppe mal wieder.
In schwarz und rotbraun. Die Topflappen sind alle schon in ihrem neuen Zuhause angekommen.
Aber SIE hat schon wieder etwas neues an der Häkelnadel. Das zeigen wir euch aber später mal. Für heute waren es genug Bilder.
Darum wünschen wir euch jetzt ein schönes Wochenende.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Brrr! Das sieht nach einem eisig kalten Spaziergang aus! Mich hat gestern Früh so gefroren, als ich mit den Hunzis fort war. Es gab dabei solch einen kalten Wind!!
    Deine Topflappen sind total niedlich!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Na seht ihr, da gibt es doch noch ein wenig Schnee für euch. Hier ist es auch bibberkalt, die erste Hunderunde am Morgen haben wir bei Minus 8 Grad gedreht. Glücklicherweise bin ich nicht ganz so verfroren wie euer Frauchen. Aber ihr könnt sie trösten, die ersten Frühlingsboten haben hier heute schon ganz viele Lieder gezwitschert und sie werden ganz sicher auch bald zu euch kommen und den bevorstehenden Frühling verkünden.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja lustig, dass ihr immer zusammen schnuppert:-) das finde ich cool.
    glg zu Euch,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma und Lotte,
    herrlich, Sonnenschein und Schnee, das hatten wir heute auch, und LEIDER auch den eisigen Wind!! Zweibeiner haben ja 0 Ahnung, was wir alles erschnüffeln!
    Ich hab auch früher immer mit Momo an der gleichen Stelle geschnüffelt. Sicher ist sicher.
    Heid gefallen natürlich die Katzenköppe, ich könnte sie höchstens als Polster benutzen.
    Trotz der kalten Hände hat euer Frauchen aber doch schöne Fotos gemacht, sogar das Zweibeinerbild ist KLASSE!
    Liebes Wuffi Isi,
    die nette Wochenendwünsche von Heidi mitschickt.

    AntwortenLöschen
  5. Oh..... ja das war heute kein vergnügen mit dem Hundchen durch's Feld zu gehen eisiger Wind bei Minus 12 Grad. Ich hatte super viel Spaß und Frauchen hat sooo gefroren !!!!!!!!!
    Deine Topflappen sind sehr schön.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich friere auch immer und kann das Frauchen so gut verstehen. Schön, das Ihr auch etwas Schnee abbekommen habt.

    Wir wünschen Euch ein schönes Restwochenende

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  7. Ja, frisch war es heute schon, aber die Sonne und der glitzernde Schnee haben für alles entschädigt. Schön war's... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  8. Ach was hatte Ihr für ein Glück, Sonne und etwas Schnee. Hier war es Heute nur Grau und nass, die Kälte krabbelte nur so in die Ärmel hinein ( bin nämlich auch eine Frostbeule...) Klasse finde ich übrigens auch die Katzentopflappen.
    LG und einen schönen Sonntag
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  9. hach, auch von ein bisschen Schnee können wir hier nur träumen :( *neidisch guck*
    Dein Frauli macht übrigens ganz wundervolle Häkelteile - auch wenns Katzenköpfe und keine Hundeköpfe sind ;)
    Meine häkelt gerade auch an was, ich kann nur noch nicht erkennen, was das werden soll ;)

    Gepunktete Grüße
    dein Milo♛

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ihr Lieben,
    ich glaube bis zum Frühling dauert es noch, da müssen wir noch weiter durch Schnee und Matsche laufen.
    Euer Frauchen ist ja eine Künstlerin mit der Häkelnadel, ganz toll !
    Liebe Grüße
    Sina und Käthe

    AntwortenLöschen
  11. Katzenköpfe? - und das lässt ihr euch als Hunde gefallen? Die Schnuffelbilder sind richtig toll geworden.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ihr beiden

    wieder ganz tolle Fotos von euch ... aber ich kann euch sagen ... unsere beiden schnuppern auch alles im doppelpack... und unsere beiden lieben den Winter wie ich auch

    Euer Frauchen kann super toll häkeln .. aber warum keine Hundeköpfe?

    Euch einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße sendet euch Silke mit Leo und Lenny

    AntwortenLöschen
  13. Endlich habt ihr auch ein wenig Schnee abbekommen, wobei Frau Holle ruhig etwas großzügiger hätte sein können. Aber man will ja nicht klagen. Hauptsache, ihr hattet euren Spaß und eurem Frauchen sagt einfach mal, sie soll sich Handschuhe häkeln, damit ihre Hände nicht mehr so kalt sind.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  14. Tröstet euch - bei uns war Frau Holle noch geiziger - kein bissi Schnee! Aber wir fanden das ehrlich gesagt überhaupt nicht schlimm. Strahlender Sonnenschein den ganzen Tag - was will man mehr!
    Dickes Kompliment an euer Frauchen - die "Katzen" sehen toll aus und wir sind schon neugierig auf ihr neues Projekt!
    Lg
    Sali

    AntwortenLöschen
  15. Hier hat Frau Holle lieber die Sonne vorgelassen ... schade, aber dafür haben wir einen tollen Sonnen-mit-ein-bisschen-Schnee-Spaziergang gemacht.

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  16. Hier scheint auch wunderschön die Sonne,aber es ist eisig kalt.Unser Schnee ist weg,nachdem es den ganzen Tag geregnet hat.
    LG
    Nicole & die 3 M´s

    AntwortenLöschen
  17. Hier ist es nicht nur eiskalt, hier tobt obendrein auch noch ein Schneesturm.
    Na toll, dabei sehen wir wie euer Frauchen auch schon den Frühling herbei!

    Nichtsdestotrotz sind die Bilder von den Energiebündeln mal wieder super =)
    Und ganz begeistert sind wir von den Häkelkünsten! SUPER sehen die Topflappen aus.

    Habt noch einen schönen Restsonntag,
    eure Betty und Mimi

    AntwortenLöschen
  18. Huhu ihr beiden!
    ach, ja hattet ihr ja noch Glück mit euerm Schnee,obwohl ein bisschen mehr hätte Frau Holle ja bringen können...
    Ansonsten sieht das sehr süß aus, wie ihr Wuschelnasen dort im Schnee umhertollt, Ihr seid heute ziemlich nicht nur lustig sondern cool :) (ich vote ja so gern bei euch)
    Grüße auch an Frauchen,
    Bella

    AntwortenLöschen
  19. Ohhh, da haben wir ja das gleiche Wetter :) Mal sehen was es noch so bringt! Sagt bitte eurem Frauchen das die Katzentopflappen richtig toll aussehen :)))

    Wünsche euch eine wunderschöne neue Woche,
    Eva

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...