Dienstag, 10. Februar 2015

Lotte kann übers Wasser gehen

Bis jetzt ist ja Emma immer durch die Glitzerpfützen marschiert und hat sie kaputt gemacht. Aber gestern hat sie gestaunt. Ich habe ihr nämlich gezeigt das ich da drüber laufen kann, ohne das sie kaputt gehen. Jaahaa, die Lotte kann über das Wasser gehen.
Ich habe natürlich erstmal ganz vorsichtig mit den Vorderpfötchen geprüft ob mich das Eis auch hält. Lotte will ja nicht einbrechen. Wäre doch peinlich gewesen, ins eiskalte Wasser zu patschen ... bäh.
So, jetzt stehe ich richtig drauf. Da staunt Emma Bauklötzer.
Boah, wie machst du das denn?  *grübel* Ob ich das auch kann?
Ach Quatsch, drüber schlittern macht viel mehr Spaß. Jippiiiii
Nein, ich bin nicht hingepurzelt. Und die Zweibeiner auch nicht.
Wir hatten sogar Zuschauer.
Wo wir die schönen Eispfützen gefunden haben? Na hier auf unserem Spaziergang bei schönstem Sonnenschein.
Den Baum, rechts von mir, muss ich euch mal genauer zeigen.
Naaa, fällt euch was auf? Seht mal ganz nach oben ... in die Baumkrone.
Da ist schon ein Vogelnest.
Obwohl es kalt war, haben schon ganz viele Vögel gezwitschert. Der Frühling kann wirklich nicht mehr weit sein *freu*.
Eure Emma und Lotte




Kommentare:

  1. Angeblich kommt der Frühling mit großen Schritten aus Irland in Form des Hochs Gabriele zu uns :-))) Hier wird auch schon gezwitschert was das Zeug hält, aber der Teich ist noch zugefroren.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Uiui uuuiii bei euch schauts aber frostig aus.
    Ich dachte immer, das Emma sämtliche Zaubertricks in Petto hätte.
    Lach, nun bist ihr aber mächtig vorraus ;0).
    Bei uns sind leider nicht solche schönen Eispfützen.
    Es schaut eher nach frühlingsbeginn aus.
    Wünsch euch noch eine tolle Woche.
    GglG an euch alle, Moni nebst Fellmäuse

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii - das ist ja toll - das macht sicherlich Spaß - den hatte ich als Kind früher auch - wir haben uns absichtlich Eisbahnen gemacht um drüber zu schlittern - bei uns ist alles weg - die Hundis und ich hätten jetzt gerne Frühjahr -
    auch bei uns sind viele Vögel zu sehen - Luna versucht immer vergeblich, einen zu fangen - auch Eichhörnchen jagen ist toll für sie - lächel -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhhh Jesus, Lotte kann übers Wasser gehen ;-).
    Da müsst ihr aber Aufpassen, Pfützen gehen ja noch, aber über einen See dürft ihr nicht gehen, das ist nämlich gefährlich, das kann nicht jeder, übern See gehen!
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Wieder eine wunderschöne Bildgeschichte.
    Hoffen wir, dass der Frühling nicht mehr fern ist.
    Lotte ist richtig mutig.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Hehe auf der Pfütze geschlittert :)
    Frühling? Ich hoffe noch auf ganz viel Schnee!!!!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  7. Jesus Lotte... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Lotte,
    ist doch klar, du bist sicher leichter als Emma :-)
    Wir warten hier auch auf den Frühling, da freut uns das Nest im Baum besonders :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  9. Das freut mich, dass das so gut geklappt hat und niemand eingebrochen ist:-)
    Der Frühling? Auf den freue ich mich schon.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Bin schon gespannt wer das Vogelnest bewohnen wird- zeigst du uns bitte dann die Vogelkinder?
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  11. Wow, Lotte, du kannst echt über das Wasser gehen? Da muss es aber echt kalt bei euch gewesen sein. Ich bin gespannt, wann du das Wasser teilen und trockenen Fußes hindurchgehen kannst.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  12. Süüüß, warum gibts denn hier keinen süß Buttom :)
    Ihr seid echt der Hammer, und hattet auch noch so einen Spaß ihr beiden.
    DAs ist schon echt toll, wenn man über das Wasser laufen kann :)
    Soo schöne Fotos :)
    Und Paula bedankt sich für den Tipp mit dem Hundefutterladen *lach*
    Liebste Grüße
    Bella+Paula

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein Spass liebe Lotte und Emma!
    Tolle Bilder!
    Ich hoffe mit euch das es bald mal Frühling wird. Immer drin zu sein machte echt keinen Spass, aber lange draussen zu sein macht jetzt noch kalt.

    Schnurrige Grüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  14. Was für tolle Fotos und was für einen Spaß ihr hattet :-). LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen, einen schönen Tag wünschen wir Euch heute
    Sissy und Frauchen Crissi

    AntwortenLöschen
  16. Cool wie ihr da über´s Eis schlindert.Bei uns ist es mit 7 Grad nicht frostig,aber grau und regnerisch.
    LG
    Nicole & die 3 M´s

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Emma,
    jetzt habe ich die letzten beiden Beiträge genau hingeschaut, was hast du denn da an, ich kann es nicht richtig erkennen?
    Ist das auch ein Mäntelchen, so wie die Lotte eins trägt oder ist das nur die Leine, die anders getragen wird? Wahrscheinlich ist die Pfütze inzwischen schon wieder zu Wasser geworden, oder habt ihr es immer noch so kalt?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  18. So klirrend kalt ist es bei uns nicht mehr - hier könnte man eher meinen, der Frühling sendet die ersten Vorboten ... wenn es nur nicht so grau und trüb wäre! Über das Wasser gehen ist echt toll ... aber wird bei uns nicht so gerne gemacht ;) Damon kann da nur staunen, denn bei ihm bricht meistens das Eis - und Cara, die versucht immer das Eis zu brechen, denn nur dann kann sie es futtern!
    Schöne Bilder habt ihr gemacht - und euch danach hoffentlich schön aufgewärmt!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  19. Huhu Lotte und emma,
    was habt ihr wieder für tolle Abenteuer erlebt auf eurem Spaziergang.
    Danke, dass ihr uns immer daran teil haben lasst.
    Liebe Grüße
    Marle und Hamlet

    AntwortenLöschen
  20. So eine schöne Geschichte und so schöne Bilder. Mir kam auch der Vergleich mit Jesus, der übers Wasser geht. Vielleicht vollbringt Lotte ja noch mehr Wunder?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...