Donnerstag, 18. Dezember 2014

Weihnachtssocken

Diese Adventszeit ist schon spannend. Heimlichkeiten überall. Sonst bekommen wir ja ab und zu mal ein Päckchen ... und jetzt schleppt Frauchen die Päckchen weg und grinst dabei so komisch. Es werden bunte Bälle an Bändern an die Fenster gehangen (hoch genug das Rambo nicht dran kommt) und jede Menge Lichter leuchten. Die Lichter finden wir ja auch ganz gut, denn so richtig hell wird es draußen gar nicht mehr.
Trotzdem sind wir auch unterwegs. Erst wollte Frauchen die Knipse gar nicht mitnehmen. Es regnete, der Himmel war nur grau und alles war nass.
Aber dann war Frauchen doch ganz froh das sie die Knipse noch im letzten Moment eingesteckt hatte. Sie weiß ja das wir fast immer etwas entdecken. Darum wunderte sie sich gar nicht als Lotte ganz laut bellte.
Seht mal was ich gefunden habe!!!! 
Welche Füßchen passen denn in so kleine Strümpfchen?
Mäusefüße, Mäusefüße!!! Ich gucke gleich mal nach ob alle Mäuse ihre Wintersocken an haben.
Jetzt buddel doch nicht noch. Sonst regnet es ja in die Mäusewohnung. Guck lieber mal nach oben.
Da haben doch tatsächlich die Vögel einen Weihnachtsstrumpf aus dem Nest gehangen.
Naja, Frauchen hat ja gesagt: "Der Weihnachtsmann sieht alles." Bestimmt bringt er auch zu den Vöglein jetzt eine kleine Überraschung. Wir haben dann ganz vorsichtig den zweiten Strumpf auch wieder an das Vogelnest gehangen. Sollen doch alle Vögelchen was bekommen.
So jetzt müssen wir aber schnell nach Hause. Uns ist da nämlich noch etwas eingefallen.
Wir müssen doch noch unsere Hütte schmücken. Soll doch alles hübsch aussehen wenn der Weihnachtsmann kommt. Vielleicht ist er schon unterwegs. Ob er auch für uns eine Überraschung hat? 
Ach, wir sind schon ganz aufgeregt. So viel Heimlichkeit.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Was für ein schöner, interessanter Spaziergang ! Und immer so schöne Fotos.
    Liebe Grüße Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
  2. Weihnachten ist doch für alle da und die Vöglein wollten auf Nummer sicher gehen :D

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
  3. Bestimmt hat der Weihnachtsmann auch für euch eine Überraschung, so brav wie ihr immer seid! Aber ihr seid echt lieb, dass ihr den Vögelchen auch ihre Weihnachtssocken und Überraschungen gönnt.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Gut, dass die Knipse doch dabei war. Das hat sich doch gelohnt.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja lieb, dass ihr den kleinen Socken wieder aufgehängt habt für die Vögelchen - so was sieht der Weihnachtsmann auch und freut sich - und dann bringt er ganz sicher was Leckeres für zwei brave Hunde -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde deine Geschichten total süß und lese sie wirklich voller Freude - und ich bin gespannt, wie es weitergeht...

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Jööö, das ist ja herzig und so lieb von euch, das Söckchen zum zweiten Weihnachtssöckchen ans Nest zu hängen. Dann viel Spass beim Hütte dekorieren.
    Liebste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Na da bin ich ja mal gespannt was die Vögel so in ihre Söckchen bekommen :-) Sehr aufmerksam von euch, das zweite Söckchen wieder hoch zu hängen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Unsere Vögel bekommen etwas, die Eichhörnchen...die Tibi, und noch andere Vögel ...hab ich noch jemanden vergessen? ach mich die Tibi ...die Miezen am Büro...alle bekommen sie etwas.
    Seit ihr fertig mit Hütte schmücken?
    wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  10. Ihr seid ja wirklich zwei ganz Liebe... immerhin habt ihr das 2. Söckchen den Vöglchen gegeben - da bringt euch der Weihnachtsmann sicherlich was Feines. Ich hätte die Socke bestimmt zerfleddert und dann noch die Mäusewohnung zum Einsturz gebracht *schäm*
    Dieses heimliche Verhalten konnte ich übringens auch schon beobachten... wirklich seltsam diese Zweibeiner.

    *wuff* euer Buddy

    AntwortenLöschen
  11. Gut, dass ihr bemerkt habt, dass das 2. Söckchen am Nest gefehlt hat - sehr aufmerksam und sehr lieb ... das hat sicher auch der Weihnachtsmann gesehen :)
    Ich nehme an, ihr habt das Haus schön dekoriert und so wird euch sicher auch der Weihnachtsmann etwas bringen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  12. Weihnachten ist die Zeit der Pakete - und Lunchens Zeit zum ausrasten :) .. sie mag niemanden *erstmal* der bei uns klingelt. Man muss ja vorsichtig sein!

    Meist freut sie sich dann auch über Besuch. Und besonders freut sie sich (wie Rambo) über Weihnachtskugeln! "Ist ja toll, dass so viiiiiiele Bälle EXTRA für mich aufgegangen werden!" - Luna's Gedanken :)

    LG Jérôme

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Emma & Lotte,
    waaas, ihr bekommt keine Päckchen? Menno, das ist aber ungerecht, ich bekomme soo viele !
    Aber von Chris habt ihr wenigstens auch ein Paket bekommen, nur mit DHL steht euer Frauchen wohl grad auf Kriegsfuss!
    Ich finde es GAAANZ sehr nett, dass ihr das kleine Weihnachtssöckchen wieder an's Vogelnest geheftet habt.
    Liebes Wuffi Isi, im Geschenkerausch - rotwerd

    AntwortenLöschen
  14. Wie süß, Weihnachtssocken für Familie Vogel. Ja, wozu so eine
    Socke gut ist....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  15. das ist aber sehr lieb, dass ihr die socke wieder ans nest gehangen habt :)

    grissini und frauchen wünschen euch einen wunderschönen 4.advent :)

    liebste grüsse,
    jules

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...