Donnerstag, 6. November 2014

Bunt ist der Herbst

Zuerst einmal eine gute Nachricht.
Ich bin meinen ollen Riesenverband los. 
Puh, das wurde aber auch Zeit. Die Tabletten sollen mir die Zweibeiner noch ein paar Tage in den Käse mogeln. Naja, die schmecken aber auch mit ein bisschen Katzenfutter. (Hoffentlich liest das die Rambo nicht) Eine große nackige Stelle habe ich noch am Pfötchen, aber es ist nicht mehr geschwollen. Es wird schon wieder Fell drauf wachsen.
Die Bilder, die wir euch heute zeigen, sind von Sonntag. Wundert euch nicht, da ist der Verband ja noch dran. Es war so schönes Wetter und alles sah bunt aus. Die vielen Raschelblätter am Boden fanden wir besonders interessant.
Emma hat das vielleicht gar nicht gesehen. Sie hat ja nur die Nase auf dem Boden, um die richtigen Stellen für ihre siebenundvierzig Pfützchen zu finden. Muss ja alles richtig verteilt werden. Oh jeee, die armen Rüden und ihre Leinenhalter.
Ab und zu habe ich ihr geholfen. Sonst wird die Emma nie fertig. Über manches Emmapfützchen habe ich einfach drüber gepullert. Wenn sie es gemerkt hatte, kam sie aber ganz schnell zurück und hatte doch tatsächlich noch ein paar Tröpfchen übrig. Es ging also sehr schleppend vorwärts. Wir waren ja auch an der Schleppleine.
Das war aber nicht schlimm. Unsere Zweibeiner trödelten bei dem schönen Wetter gern mit uns durch die Gegend und genossen den Sonnenschein.
Auch ein Käfer genoss die Sonnenstrahlen. Im ersten Moment dachten wir, dass es ein Marienkäfer ist. Aber bei genauerem Hinsehen, sahen wir das er zweifarbig ist, das er einen roten und einen orangenen Flügel hat.
Das Foto ist etwas unscharf geworden, aber vielleicht könnt ihr es erkennen. Weiss jemand von euch was das für ein Käfer ist? Er hat auch keine schwarzen Beinchen, wie die Marienkäfer, sondern orangene Beinchen.
Über uns nutzten auch die Segelflieger das schöne Wetter um noch einmal ihre Runden zu fliegen.
Flugzeug um Flugzeug wurde in den blauen Himmel gezogen.
Unten kam gerade die Emma angerannt.
Gemeinsam spazierten wir jetzt weiter.
Vorbei an buntem Herbstlaub.
Bis ich den verlockenden Acker sah. Sehnsüchtig blickte ich über das Feld. Liebend gern hätte ich jetzt ausgiebig gebuddelt.
Jetzt darf ich noch nicht buddeln .... aber bald .... bald bin ich wieder da, ihr Mäuschen.
Hoffentlich hat euch unser Herbstspaziergang gefallen.
Eure Emma und Lotte




Kommentare:

  1. Hallo ihr lieben, was für schöne Herbstbilder. Übrigens ist es tatsächlich ein Marienkäfer, die gibt es in gaaaanz vielen Farb-und Mustervarianten.

    Sehr schön, dass Lotte ihren Verband wieder los ist. Weiterhin eine schnelle Genesung und eine schöne Restwoche,
    wünschen Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass der Verband endlich ab ist - ein paar Tabletten sind da doch einfacher zu verdauen ... besonders, wenn sie lecker verpackt sind.
    Tolle Herbstbilder habt ihr gezeigt - bei dem Wetter sind auch Trödelrunden mit läufigen Hündinnen schön ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  3. Huhu ihr zwei, aber klar hat uns euer Spaziergang gefallen, vor allen Dingen, dass der doofe Verband ab ist. Ohje, die Emma markiert also? Nur gut, dass ihr soooo weit weg wohnt, sonst würde Chris glatt wieder durchdrehen.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Was für super Nachrichten, dass der olle Verband weg ist, liebe Lotte….Das Wetter war bei Euch am Sonntag ja traumhaft und dies machte Euren Spaziergang sooo toll….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lotte,das lese ich ja jetzt erst.Du arme Maus.Ich freu mich das es dir besser geht.Weiterhin gute Besserung,das du bald wieder ordentlich losflitzen kannst.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, das ist vermutlich ein Mutant, ein Marienkäfer Mutant :o) ... nein, im ernst, hab keinen blassen Schimmer. Jöh, arme Lotte, aber immerhin ist das olle Ding am Fuss nun endlich weg. Wünsche weiterhin gute Besserung. Noah gibt Dir übrigens noch einen Tipp, Lotte. Wenn Du so tust, als ob Du den Käse oder das Katzenfutter mit der Pille verschmähst, kommen die Zweibeiner immer mit noch tolleren leckeren Ideen, wie sie Dir das Medikament schmackhaft machen können ... einfach nichts anmerken lassen, gell :o).
    Alles Liebe!
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lotte , das mit den siebenundvierzig Pfützchen kennen wir auch gut. Durch das ganze Laub muss man seine Nase ja auch ganz schön anstrengen....das kann nur schleppend voran gehen. Aber bei so herrlichem Wetter macht es ja doppelt soviel Spaß . Dieses Wochenende soll ja übrigens auch wieder schöner werden. LG Kessie und Maxima

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr Lieben,
    da bin ich aber froh liebe Lotte, dass es dir wieder besser geht. Wir haben das ein bissel spät mitbekommen mit deiner Pfote.
    Das muss ja lustig sein du erst über Emma`s gebisseltes drauf pisselst und dann Emma wieder über deines. Da kommt euer Frauchen kaum weiter mit dem spazieren laufen.
    Also mein Fraueli sagt...das ist ein asiatischer Marienkäfer ohne Punkte. Sein Kopfschild verrät seine Herkunft. Diese Marienkäferart ist Variantenreich. So gibts Käfer ohne Punkte mit orangen Beinen.
    Jedes Jahr gegen ende November an einem milden Tag fliegen sie in Schwärmen unser Haus an. Manche überwintern dann irgendwo hier im und ums Haus.

    Macht`s gut!
    Grüessli an euch alle...
    Fiona mit Julia

    AntwortenLöschen
  9. ...ich hab da was ganz grosses verpasst!
    Ui, hattest du einen Unfall?
    Wahnsinn dieser Verband, sieht ja gar nicht so gut aus. Hoffe, dir geht^s bald besser, grüssen euch ganz lieb, Stärneschyiin und Sindy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Emma,
    ich freue mich, dass der blöde Verband ab ist, und du bald wieder buddeln kannst. Ich kannte diese Käfer vorher auch nicht, Danke Fiona & Julia.
    Bald hört Emma wieder auf mit der blöden Markiererei, sowas kann schon mal nerven :-)
    Auf jeden Fall sieht man, dass ihr schönes Wetter hattet, und JA, der Spazi hat uns gefallen.
    Liebes Wuffi Isi,
    mit Grüßen von Heidi für euer Frauchen.

    AntwortenLöschen
  11. Das sind wieder wunderschöne Herbstbilder. Natürlich hat man beim Betrachten noch bessere Laune, weil Lotte nun auch ihren Verband los ist. Da steht dem Buddeln ja bald nichts mehr im Wege. Markieren ist wohl eine Aufgabe, die man nicht vernachlässigen sollte und die eine bestimmte Sorgfalt braucht. Das ist hier auch nicht anders. Schlüpfen Marienkäfer eigentlich noch zu dieser Jahreszeit? Ich habe nämlich mal gelesen, dass sie direkt nach dem Schlüpfen noch keine Punkte haben, und das würde dann zu eurem Käfer passen. Ansonsten tippe ich auch mal auf den asiatischen Marienkäfer, der wohl auch punktlos ist. Der wurde ja auch schon erwähnt.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ihr Zwei,
    das war ein toller Herbstspaziergang!
    Schaut euch doch mal mit dem Frauchen diesen Link an, da steht nämlich etwas über euren Käfer zu lesen! http://www.juber.de/wss/?p=3400
    Es freut mich, das der olle Verband wieder ab ist!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Herbstbilder ! Weiterhin gute Besserung , dem Pfötchen! Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen
  14. Schön, dass der Verband weg ist! Und danke für den tollen Spaziergang :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...