Dienstag, 8. Juli 2014

Letzte Vorbereitungen

Heute ist es soweit. Heute ist das Halbfinale bei der Fußball-WM. Deutschland spielt gegen den Gastgeber Brasilien. Das wird ganz schön spannend. Von unserer Keksparty haben wir uns erholt und bereiten uns nun auf die Fußballnacht vor.
Rambo möchte schmuck sein. Eine Katzenwäsche ist da ganz wichtig. Sonst darf sie nicht auf das Sofa ;-).
Da muss ich mir auch noch schnell die Füße waschen.
Weil das Fußballspiel so spät anfängt, habe ich ein bisschen vorgeschlafen. Nicht das ich nachher das Wichtigste verpenne.
Lotte will nicht ihre Füße waschen und ist der Meinung das Schnauze waschen reicht.
Und dann kommen auch schon die ersten Zaungäste ... äh Dachrinnengäste. Die wollen auch Fußball gucken und sehen zu unserem Fenster rein.
Nacheinander trudeln sie ein. Erst einer ...
dann zwei ...
und nun sind es schon drei.
Ihr seht richtig. "Unsere" Schwälbchen sind wieder da. Wie im vorigen Jahr parken die Schwalbeneltern ihren Nachwuchs bei uns. Wahrscheinlich haben die Schwalbenkinder bei uns die beste Unterhaltung und machen keinen Unsinn wenn ihre Eltern unterwegs sind.
So, jetzt noch das Lätzchen umbinden, fein Abendbrot essen (blos nicht kleckern) und dann geht es bald los.
Wir drücken den Jogi-Jungs alle Pfötchen und Frauchen ihre Daumen. Hoffentlich sind sie auch gut vorbereitet. Denn heute müssen die Jungs gegen ein ganzes Land spielen. Das wird nicht einfach. Drückt ihr mit uns die Pfötchen?
fragen Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Hallo liebe Emma, grüß dich Lotte!

    Endlich haben wir Zeit gefunden, einen Blick hierher zu werfen.
    Eine richtig schöne Seite habt ihr da! Und weil es uns hier so gut gefällt, haben wir uns prompt als Leser eingetragen =)
    Schöne Geschichten mit ebenso schönen Bildern, so gefällt uns das!

    Und wie wir sehen, hat euch das WM-Fieber ja auch erwischt. Allmählich kommt man aber auch einfach nicht mehr drum herum, nicht wahr?
    Wir drücken Jogis Team für heute Abend auch ganz fleißig die Pfoten, bzw. Daumen. Aber eigentlich sollte nichts schief gehen, ich habe meinen Orakeltipp für heute Abend schon abgeben und der sieht gut aus!

    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Mimi mit Betty

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Emma und liebe Lotte,
    danke für den lieben Kommentar zu meiner letzten Post, ich habe mich sehr gefeut.
    Ja...... wir sind auch im WM- Fieber und werden unseren Jungs die Daumen
    sprich Pfötchen Drücken!!!!!!!! Die machen das schon;)))
    Spannenden Abend und ganz ♥liche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Emma, Lotte und Rambo,

    natürlich werden hier heute auch alle Pfötchen und Daumen gedrückt, damit es weiter geht - und zwar erst am Sonntag! Hoffentlich haben die Jungs vorhin nochmal gelesen, welche Strategie Bonjo an den Tag legt, wir sind uns sicher, damit könnten sie es schaffen... Nun aber fix zur Couch und dem TV, da müssen noch einige Kekse bereit gestellt werden...

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma,
    ich sehe, bei euch ist ALLES bestens vorbereitet, da kann ja gar nichts schief gehen, und unsere Elf gewinnt gegen den Gastgeber!!!
    Pfoten Waschen ist zwar super, aber Schnauze baden genügt auch :-)
    Schön, dass die Schwälbchen wieder da sind, und ihr sie auch gucken lasst.
    Also viel Spaß!
    Auch hier werden die Daumen und Tatzen gedrückt.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu
    Ihr bereitet euch aber sehr gut auf das Spiel vor! Na klar drück ich die Pfoten, wenn ich es nicht verschlummer....

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  6. Bei euch ist ja wirklich alles gut vorbereitet - ihr seid gewaschen und gekämmt :) Jetzt muss Frauchen nur noch die Kekse hinstellen und es kann losgehen.
    Wir werden uns jetzt auch so langsam vorbereiten ... eine letzte Runde gehen, noch etwas füttern und dann hoffentlich den Jungs beim Siegen zuschauen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  7. Ja klar drücken wir, sogar ganz fest!
    Hoffentlich wird das nicht gar zu aufregend nachher!
    Eure Zaungäste sehen lustig aus....
    Liebe Grüße,
    Heidi und Susi

    AntwortenLöschen
  8. Ach, Ihr beiden, Ihr macht Euch ja richtig fein….Wir gehen schlafen und träumen vom Sieg…Viel Spaß.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  9. Schaut ihr beiden wieder süß aus dem Pelz :) Ja, wir drücken die Pfoten, aber schauen tun wir das nicht - also Frauchen und ich nicht, Herrchen natörlich schon. Wir schon werden, denken wir!
    Viel Spaß euch beim schauen!
    WauWau eure Joy Schnuckelchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Emma, liebe Lotte,
    Eure Vorbereitungen und Pfötchen drücken haben super geholfen :O) Die Jungs haben es gschaffet!
    Schön, daß auch Eure Schwälbchen wieder da sind!
    Ich wünsch Euch einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Na - euer Pfotendrücken hat sich wohl gelohnt!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ihr lieben Vierpfoten,

    da hat sich euer sauber machen ja suuuper gelohnt. Was für ein Spiel! Welöch eine Resultat!
    Ihr müsst ja ausgeflippt sein nach diesem Torregen. :-))
    So herzig die Schwalben!

    Grüessli an euch und eurem Fraueli

    Fiona & Julia

    AntwortenLöschen
  13. Kaum hattet Ihr Euch erholt, kommt schon die nächste Orgie!
    Bei den vielen "Pfoten-" und Daumendrücken musste es ja so enden.
    LG Ute
    Buffy & Carry

    AntwortenLöschen
  14. Na, das war ja wohl ein Spiel gestern.....Da hat das Pfoten und Daumen drücken ordentlich geholfen;-))) Sonntag ist Finale.....freu!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...