Freitag, 24. Januar 2014

Väterchen Frost hat Einzug gehalten

Nun kommt der Winter ja doch noch. Kalt ist es geworden, aber Frau Holle war noch etwas geizig bei uns. An vereinzelten Stellen liegen ein paar Schneekrümel. Auf unserem Spaziergang haben wir nur zugefrorene Pfützen entdeckt.
Die Lotte war ja schlau und ist gleich am Rand lang gegangen. Ich bin natürlich erst mal tüchtig ausgerutscht. Ja, ihr dürft ruhig lachen. Ich wollte fröhlich in die Pfütze flitzen und dann habe ich einen ordentlichen Bauchklatscher auf´s Eis gelegt. Zum Glück hat Frauchen diese peinlich Situation nicht noch fotografiert.
Boah, war das glatt. Das kann Hund doch nicht ahnen. Danach bin ich dann lieber den kleinen Hügel hoch geklettert.
Hier war es viel schöner. Hund rutscht nicht aus und es gab viel zu schnuppern.
Ob die Mäuse jetzt alle schlafen? Ich musste unbedingt nachsehen, habe aber keine einzige Maus gesehen. Leider musste ich dann irgendwann ja auch wieder runter. Das habe ich mit einem beherztem Sprung geschafft.
Uuund hopp. Nun aber schön vorsichtig nach Hause gehen. Das passiert mir nicht noch mal. Olle Pfütze.
Mit dem letzten Bild wünschen wir euch ein schönes Wochenende. 
 Passt schön auf  und rutscht nicht aus.
Eure Emma und Lotte




Kommentare:

  1. Bei uns ist es bitterkalt,eine leichte Schneedecke haben wir und im Moment -6 Grad.Ich mag das lieber wie das olle Regenwetter.Habe meine 2 Fellnasen sind ruckzuck bei der Gassirunde.Es ist ihnen zu kalt.Sind ja auch 2 Griechen und die Wärme gewöhnt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ups, gleich nen Bauchplatscher, aber wenn da auch keine Warnschilder stehen... ;)

    Schönes Wochenende Ihr Lieben

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  3. Hier bei uns sind es 6° und kein Schnee in Sicht. Mal sehen, was die Nacht bringt.
    Es war wieder eine wunderschöne Bildgeschichte.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Ha, da sieht man mal wie Frost gleich zu viel Spass
    auswirken kann und die Welt doch mit bisschen
    WEISS auf dem Boden , so sauber aussieht!

    Lucca und Birgit wünsche EUCH ein wundervolles
    Wochenende , mit noch viel mehr SPASS!

    LIebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Zu euch kommt der Schnee bestimmt auch noch. Hier ist er endlich angekommen, da hat sich jemand ganz sehr gefreut. Und Emma, mach dir nix draus, dass du ausgerutscht bist, das passiert dem Dusty auch immer. Aber du hast ja daraus gelernt. Habt ein schönes Wochenende hoffentlich mit viel Schnee.

    Liebe Grüße Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  6. hallo ihr beiden lieben,
    die Pfütze sieht ja fast wie ein Kunstwerk aus!!!
    Cool!
    Bei uns ist es heute nachmittag zum ersten mal seit langer Zeit auch mal wieder sehr kalt... brrrr....
    Lasst es euch gut gehen!
    glg Nathalie mit Sindy

    AntwortenLöschen
  7. Bei euch schien wenigstens die Sonne. Bei uns gab es heute nur Schneeregen :-/

    *wuff* eure Lilly

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns hat es nur Regen gegeben! Und kalt-feucht war es, richtig eklig für die Mamma! Liebe Emma, pass bitte auf Dich auf und mach einen Bogen um die bösen Pfützen!
    Liebe Grüße
    Euer schneeloser Arno

    AntwortenLöschen
  9. Bei uns liegt mehr Schnee . Das mag mein Charly überhaupt nicht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Wir mögen dieses Kälte sonnig Wetter...Leider ist es bei unser regnerisch und mild....

    Schöne Fotos...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Emma,
    oh ja, das geht schnell und plums liegt man auf der Nase, aber zum Glück bist du noch einmal mit dem Schrecken davongekommen!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche euch weiterhin viel Schnee unter den Pfoten und möglichst keine Unfälle.
    Ayka

    AntwortenLöschen
  13. Hehe Bauchklatscher ;D
    Ja der Schnee ist endlich da :) *jippi*
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  14. Ohhhh. Immerhin ist bei euch alles zugefroren.
    Hier herrscht nur M A T S C H.
    Was würde ich gerne einen Glatteisbauchplatscher hinlegen (Frauchen, hör mal bitte weg !!! - immer diese peniblen, übervorsichtigen Zweibeiner *tststs*)
    Liebe Grüße
    Euer Angus)

    AntwortenLöschen
  15. Bei uns sieht es auch so aus. Heute hat es auch etwas geschneit, aber liegen geblieben ist nicht viel. Einen schönen Spaziergang habt ihr gemacht. Ich war dieses Mal nicht mit Opa spazieren, da ich einen Arzttermin hatte. Aber nächste Woche gehen wir wieder.
    Gut dass der Ausrutscher nicht so schlimm war, man kann sich da ganz schön weh tun!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Emma,
    du hattest wenigstens Lotte als Vorbild :-)
    Ich bin nämlich auch ausgerutscht, und auf mein Bäuchlein geklatscht. Blödes Glatteis :-(
    Da hast du dir so viel Mühe gegeben, um festzustellen, dass die Mäuse schon schlafen, schade :-)
    Wir wünschen euch noch einen schönen Sonntag.
    Hier sind schon wieder - 14 Grad, da hatte ich heute auch meinen Mantel an.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  17. Huhu ihr Lieben,
    das schaut aber wirklich sehr frostig und eisig aus, passt gut auf euch auf.
    Liebe Grüße von Tatjana und den Buben, habt es kuschelig daheim

    AntwortenLöschen
  18. Ausrutscher auf Eis müssen einem nicht peinlich sein. 1. passiert es jedem in seinem Leben mindestens einmal und 2. gehen Menschen ja sogar freiwillig aufs Eis.

    AntwortenLöschen
  19. Bei uns hat es weder gefroren noch geschneit ... alles ist grün und schön matschig. Da kann man natürlich nur Schlammbäder nehmen. Aber wenn die Pfützen dann so aussehen als wären es Spiegel, dann mache ich auch einen Bogen darum, denn ich habe auch schon so einen Bauchklatscher hinter mir. Also schön aufpassen und einen tollen Wochenanfang.
    Pfötchen,
    Charly

    AntwortenLöschen
  20. oh ihr habt auch Schnee und Eis - ein Blick aus unserem Fenster und man könnte meinen es wäre Frühling -
    ja bei Eis muss man schon vorsichtig sein, damit sich kein Beinchen bricht - also etwas langsamer bei Eis liebe Emma -
    aber toll aussehen tun sie schon, die zugefrorenen Pfüten -

    liebe Grüße Ruth und die Rasselbande

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...