Sonntag, 12. Januar 2014

Bevor der Winter kommt

Jahaaaa, der Winter soll nächste Woche doch noch kommen. Sagen jedenfalls die Wetterfrösche.
 Kalt soll es werden und es soll S C H N E I E N. 
Wenn es nach Frauchen ginge, könnte der Winter auch ausfallen. Die friert ja immer. Aber da muss die Frostbeule nun durch.
Ich habe jedenfalls den Sonnenschein heute noch einmal richtig ausgenutzt.
Ohoho, was sehen denn meine braunen Beagleaugen da???????
Hallo Frauchen, ich meld mich dann mal ab. Kannst ja mit Lotte langsam hinterher kommen.
Ist das herrlich. Ein richtig kleiner Teich nur für mich alleine. Das Frauchen hat ja schon beim Hinsehen gefroren. Aber hey, es schien doch die Sonne.
Im Januar noch einmal richtig planschen. Wenn nächste Woche der Winter kommt, ist hier vielleicht alles zugefroren.
Ui, hat das Spaß gemacht durch das Wasser zu flitzen.
Seht ihr mich noch? Ich muss glatt nochmal zurück.
Mein Badeparadies im Sonnenschein. Aber dann bin ich wieder raus gekommen und wir sind noch schön in der Sonne geflitzt bis ich trocken war.
Auf dem Rückweg haben wir sogar noch einen Pilz gefunden.
Wir wünschen euch einen schönen Wochenstart. 
Sagt Bescheid wenn bei euch der Schnee ankommt. 
Wir sind gespannt ob die Wetteronkels recht haben.
Eure Emma und Lotte




Kommentare:

  1. Oh, wie ich euch um eure täglichen Spaziergänge in der Natur beneide!
    Allerdings ist es mir ein Rätsel, wie man im Januar freiwillig ins Wasser gehen kann und sich dabei keine Lungenentzündung holt... ???
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Lieben,
    die Bilder könnten auch aus dem Frühjahr sein. Heute war es wirklich sehr schön und endlich mal hell. Aber ins Wasser gehen muss nicht unbedingt sein, aber ich glaube ihr seid ja abgehärtet oder?
    Nächsten Sonnabend fahren wir für eine Woche nach Dänemark. Wir freuen uns schon auf lange Spaziergänge am Strand.
    Ich schicke Euch liebe Grüße!
    Angela und die Scotties

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Emma,

    ich gönn Euch den Schnee von Herzen so lange er bei EUCH bleibt !!! Für hier melden sie aber auch noch keinen Winter. Wie sagte der Typ eben im Radio...der Winter ist weit und breit noch nicht in Sicht.
    Ich hoffe er behält recht. Wäre nichts für die alten, noch kranken Knochen meines Kumpels Ben und Frauchen fährt dann auch kein Auto mehr mit uns... also behalt gerne das blöde weiße Zeug ...hatten wir in Spanien auch nie.

    Ganz liebe Grüße
    Brady mit Anhang

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr Lieben,
    die Fotos von Eurem Spaziergang sind wieder wunderschön, das Wetter war ja traumhaft. Aber das Wasser war doch bestimmt eiskalt, brrr. Einen tollen Pilz habt Ihr da gefunden. Ich wünsche Euch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Juhu der Schnee soll kommen :D
    Ich sag sofort bescheid wenn er da ist!
    Schlabbegrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  6. Da friere ich aber auch - wenn ich dich so in dem Wasser
    planschen sehe. Mutig, mutig.
    Der Pilz ist schon eine Seltenheit um diese Zeit.
    Einen schönen Wochenbeginn wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht nach einem tollen Spaziergang aus! Freiluft-Spa im Januar ist auch nicht jedes Jahr möglich ;0) Wir dagegen haben heute in Nebelschwaden "gebadet"...

    Oh, dann gehört Ihr zu den Glücklichen, die evtl. nächste Woche sogar ein wenig Schnee abbekommen. Bei uns sind Regen und immer noch recht milde Temperaturen vorhergesagt. Cooper würde sich ja sehr über Schnee freuen... mal sehen, ob das dieses Jahr noch was wird. Ich als Frauchen hoffe nur, dass es nicht wieder verschneite Ostern gibt, so spät will ich den Schnee wirklich nicht sehen!

    Viele liebe Grüße und schöne Spaziergänge nächste Woche,
    Marie-Christine und Cooper

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Emma,
    wenn ich die schönen Fotos so anschaue, dann kann ich nicht glauben, dass ihr nächste Woche Schnee bekommt. Du konntest ja richtig nochmal planschen, das ist ja wie Frühling :-)
    Ich bin gespannt, ob deine Wetteronkels RECHT haben.
    Wir wünschen euch auch eine schöne Woche.
    Liebes Wuffi Isi,
    mit Grüßen von Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Da warst du aber mutig . Mir geht es wie deinem Frauchen , mir wurde auch gleich kalt beim Hinschauen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Emma,
    Du hast eine tolle Idee gehabt, das schöne Wetter richtig auszunutzen und Dir einen Bad zu gönnen! Ich tue es nämlich jeden Tag und ich finde es einfach Klasse!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Emma
    Ja dann nehme ich dich doch jetzt mal als Wetterfrosch an und harre mal der Dinge, ob der Winter kommt. Bin mir da noch nicht wirklich sicher :-)
    Ich wünsche auch dir, Lotte und Frauchen einen perfekten Start in eine spannende Woche und schick liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  12. Dein Frauchen hat schon recht: Wenn der Winter bis jetzt noch nicht da war, braucht er jetzt auch nicht mehr kommen, da sind wir ganz ihrer Meinung. Unser Frauchen sagt, dass ihre Heizkostenabrechnung jetzt schon schlimmer ist als jeder Gruselfilm und dass wir den Winter lieber auslassen und direkt zum Frühling übergehen sollten. Die Jahreszeiten spielen ja schon seit einer Weile verrückt und seit Fukushima hat alles nochmal einen arg großen Schritt in die falsche Richtung gemacht....Die Jahreszeiten verschieben sich seit dem von Jahr zu Jahr mehr, sagt sie. Gut, dass wir Hunde uns über sowas keine Gedanken machen müssen oder? Solange die Fressenszeiten sich nicht verschieben ist unsere Welt noch in Ordnung!
    Liebe Grüße
    Lilly und Jenny

    AntwortenLöschen
  13. Mei da wird mir auch richtig kalt, wenn ich diese Badefotos sehe *brrrr* Und meine Wölfe wären da nicht mal mit Leckerlis reingegangen - die hassen Wasser ;)
    Und der große Wolf ist auch kein Schneefreund!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  14. Huhu, hier war heut morgen alles gefroren und jetzt regnet es wieder...
    So will ich den Winter nicht! Ich will Schnee und Sonnenschein dazu - wie sich das gehört. Wenn es soweit ist, sag ich Bescheid.
    Bis dahin - liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Du bist ja eine richtige Wasserratte, also mir wäre das zu kalt, brrr....!
    Na ja, du bist ja auch ein Hund und darfst das und wie man sieht, es hat ja auch Spaß gemacht! Den Bildern nach zu urteilen, ist das wirklich ein kleines Paradies dort!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  16. Baden im Januar? Da hätte ich auch gefroren und Chris wäre mit dir rein gesprungen. Temperaturtechnisch ist der Winter hier auch angekommen, nur mit dem Schnee hapert es noch... Lassen wir uns überraschen.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  17. So schöne Fotos! Leider haben wir auch keinen Schnee und dabei sind wir so richtige Winterkinder und lieben Schnee! Ich wünsche mir so sehr im Schnee mit Artus herumzutollen, Schneeschieber zu spielen und Schneebälle zu fangen. Frauchen würde uns den Spaß auch gönnen. Ein Winter ganz ohne Schnee ist doch kein Winter. Liebe Grüße von Andra.

    AntwortenLöschen
  18. Wir haben auch noch keinen Schnee.
    Meine Menschen könnten auch drauf verzichten.
    Verstehe gar nicht warum ;-)
    Liebe Grüße von Sam

    AntwortenLöschen
  19. Na Emma Du Baderatte. Das mit dem Wasserflitzen mag Donna auch, egal bei welchem Wetter und egal was für ein Dreckloch. Hauptsache es platscht und spritzt.
    Auf Schnee und kalt kann ich gut und gerne verzichten. Dafür lieber Sonne ...., so wie heute. Da konnte man die Mittagspause draussen verbringen.

    AntwortenLöschen
  20. Zum Baden ist vielleicht ja doch schon ein wenig kalt, obwohl mir das ja egal ist, ich bade ja eh nicht. Aber wers mag *kicher*
    LG
    Bentje + Berrit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...