Mittwoch, 4. Dezember 2013

Ein Jahreszeiten-Deckchen

Heute wollen wir euch endlich mal zeigen das es auch bei uns zu Hause nach Advent aussieht.
Frauchen hat ja schon in vielen Blogs diese Jahreszeitentische bewundert. Nun haben wir aber keinen Platz für so einen Tisch. Da kam sie auf die Idee, doch eine Jahreszeitendecke zu häkeln. Also so ein Deckchen, das dann zu jeder Jahreszeit anders aussieht. Zuerst wurde ein Deckchen gehäkelt. Unbedingt müssen Blumen auf so eine Decke. Weil jetzt bald Weihnachten ist, kamen da dann Weihnachtssterne drauf.
Die Weihnachtssterne sind natürlich auch gehäkelt und in der Mitte sind kleine Holzperlen aufgenäht. 
Weil im Frühjahr die Weihnachtssterne dann gegen Frühlingsblumen ausgetauscht werden sollen, haben die Weihnachtssterne hinten eine kleine Sicherheitsnadel. 
Und weil das Frauchen einmal so dabei war beim Blumen häkeln, wurden gleich noch ein paar mehr gehäkelt.
Die sind jetzt aber nicht für unsere Häkeldecke, sondern die wandern zu Elke *mal ganz lieb rüber wink*. Elke hat nämlich ein ganz besonderes Projekt und dafür braucht sie gaaaanz viele Blümchen, Vögel oder Schmetterlinge.
Unsere Adventsdecke sah aber noch ein bisschen leer aus. Darum hat sich Frauchen sehr über ein Geschenk gefreut.
Das ist doch tatsächlich der Rudi, das rotnasige Rentier. Hoffentlich gefallen dem Rudi die roten Weihnachtssterne. Die passen doch farblich prima zu seiner Nase.
Selbstverständlich gibt es noch mehr Adventsdeko bei uns. Das zeigen wir euch aber später. Jetzt müssen wir noch einen Rundgang machen. Morgen soll der Wind ja wieder ordentlich pusten. Mal sehen ob wir noch etwas wegräumen oder anbinden müssen.
Also lasst euch nicht weg pusten und habt noch eine schöne Adventswoche.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Ui das sieht aber schön aus - mein Frauchen ist nicht so kreativ...sie kauft unsere Deko lieber...wobei sie manchmal sagt, sie hätte gerne eine Nähmaschine - aber ob sie da was hinbekommt? *grübel*
    Und Rudis Nase passt wirklich super zu den gehäkelten "Sternen" :)

    Ein noch windstilles "wuff",
    eure Amber

    AntwortenLöschen
  2. Suuuper! Das mit dem Weihnachtsstern gefällt mir am besten.
    wieczoramatische Grüße zu Adventszeit, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, das hat Euer Frauchen aber hübsch gemacht! ☺
    Wuff und Pfötchen
    Crissi und die wilde Hummel Sissy

    AntwortenLöschen
  4. Eine Jahreszeitendecke ist aber auch eine super Idee. Ich persönlich habe es nicht so mit jahreszeitlich wechselnder Deko, finde es aber immer wieder schön, bei anderen so zu schauen...

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ihr Lieben,

    das hat Euer Frauchen aber toll gehäkelt und mit dem Weihnachtsstern gefällt mir die Decke auch am Besten. Eine schöne Idee, die Decke immer den Jahreszeiten anzupassen.

    Liebe Grüße Angela und Scotties

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr Drei,
    das ist eine schöne Idee - statt Weihnachtstisch eine Decke, die immer je nach Saison angepasst wird - Ideen muss man haben -
    ich hoffe, ihr habt geholfen beim Häkeln -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Nur gut, dass ihr auch eure Adventsdeko habt, und dann auch noch selbst gemachte. Euer Frauchen ist ganz schön kreativ, da bin ich mal auf eure Weihnachtsgeschenke gespannt ;)

    LG Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  8. Sehr praktisch :) Aber wir haben so ne Wandeldeckchen nicht... Aber nach Weihnachten sieht es hier auch aus...
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie fein, das Rudi-Rentier hat es sich auf der ne
    Die Beiden passen gut zusammen!
    Im Frühling werden dann einfach die Blümchen ausgetauscht - das nenne ich praktisch!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  10. Wow, euer Frauchen macht es bei euch
    aber richtig hübsch und ist auch noch
    so kreativ.
    Einen wohlig schönen Abend
    wünschen
    Lucca und birgit

    AntwortenLöschen
  11. So aktiv und fleißig ist Frauchen nicht, die kauft lieber die Deko im nächsten Laden ein ;-)
    Aber super gut.

    Wuff, Deco + PIppa

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Emma & Lotte,
    euer Frauchen ist eine echte Künstlerin, und Heidi beneidet sie immer wegen ihrer Handarbeiten, und Einfälle!
    Haltet euch nur fest, denn es soll SEHR stürmisch werden.
    Liebes Wuffi Isi,
    die euch eine schöne Adventszeit wünscht

    AntwortenLöschen
  13. Ihr seid der Kracher!!! Ich freu mich . Jetzt schon mal danke.
    Rudi sieht richtig glücklich aus auf seiner Decke. Klasse
    Liebe Grüße
    Eure Elke

    AntwortenLöschen
  14. Ja, das finde ih doch mal eine coole Idee.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  15. boah, das Deckchen sieht echt schön aus!
    Kompliment an Frauchen!!!!
    aaaaalso.... bei uns ist noch nix, aber gar nix weihnächtliches...
    vielleicht kommt die lust ja noch...
    grüss euch alle lieb

    AntwortenLöschen
  16. Was für schöne Weihnachtssterne. Man muss sie gar nicht begießen, was bei mir immer von Vorteil ist, weil ich gerne meine Pflanzen totgieße.

    Den Kreidebaum habe ich nicht erfunden. Hab schon ein ganz schlechtes Gewissen, ob des ganzen Lobs. Ich habe ihn doch nur gemalt. Und das könnt ihr ebenso, keine besonderen Kunstfertigkeiten nötig. Hund,,Katze, Maus, Haus , , ,
    Aber er wirkt schon schön an der großen Tafel.
    Hab eine schöne Adventszeit liebe Emma,
    ich freue mich immer über deine Kommentare!!!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallo alle...davon verstehe ich ja nichts...doch Mami sagt eure Dosenöffnerin sei eine ganz Geschickte in Handarbeit und sie findet die Idee suuuper mit den Häkelblumen. Ausserdem seien die Weihnachtssterne wunderbar gelungen.
    Ich sag euch der Rudi ähnelt mir..oder ich ihm...denn Mami hat ein Bild von mir in einen Rudi verwandelt. Tsss...
    Ihr werdet es dann noch sehen. ;-)

    Miau-Grüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  18. Wow.....diese Begabung hab ich leider nicht....schnief....häkeln ja....aber nur ganz einfach Dinge.....Ich habe gerade einen riesen Haufen Blätter aus dem Garten entfernt....Der Sturm hat die Bäume endgülig kahl gefegt.... Ich wünsche euch ein kuscheliges 2.Adventswochenende...Viele Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  19. Halo ihr Beiden, ihr habt jaaaa ganz viel erlebt in der Zeit wo ich wieder nicht alleine an den Computer durfte. Aber das Adventsdeckchen ist ja ein ganz tolle Idee, hat die Mama sich gleich gemerkt, kann man ja mal irgendwann bestimmt gebrauchen.
    Wir wünschen euch jedenfalls noch eine schöne Adventszeit und bald ist die Mama ja endlich weg von ihrer alten Firma, und dann denkt sie, das es mal wieder besser wird mit dem Bloggen….
    Liebe Grüsse
    Bentje und Berrit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...