Donnerstag, 21. März 2013

Frühlingswunderland

Gestern war ja Frühlingsanfang. Heute haben wir nun unseren ersten Frühlingsspaziergang gemacht.
Wollt ihr mitkommen? Auf unserer Wiese haben wir uns erst mal ausgetobt und die Frühlingszeitung gelesen.
Das ist also unsere Frühlingswiese. Nein, das ist kein Schnee. Das sind alles weiße Gänseblümchen. Die blühen doch im Frühling.
Jetzt machen wir noch einen kleinen Spaziergang. Wir möchten euch mal zeigen wie es bei uns aussieht.
 In den Gärten liegt alles voll mit weißem Blütenstaub.

Sogar die Hecke blüht weiß.
Am Bach liegen die weißen Fischschuppen.
Hier wachsen durchsichtige Kristallstöckchen.
Das sind bestimmt alles weiße Gänsefedern.
Unser Freibad haben die Zweibeiner einfach mit einer weißen Plane abgedeckt, damit der weiße Blütenstaub nicht rein fällt.
Na und hier ist ja endlich was grünes zu sehen. Der Frühling ist schön. 
Hat euch unser kleiner Frühlingsrundgang Spaß gemacht?
So ein Quatsch. Die Emma redet sich den Frühling schön. 
Mir wächst dann wohl an den Beinen und am Bauch die gemeine Bommelblume? 
Also ich gehe jetzt nach Hause. Muss erst mal auftauen. 
Lasst euch kein Frühlingsmärchen erzählen und kuschelt euch ein.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Brrrr, Ihr Lieben, das Wetter ist echt verrückt dieses Jahr! Ich liebe, wie Ihr wisst, Schnee sehr, aber langsam brauchen wir Blümchenbilder, aber echt! Kopf hoch, irgendwann ist es so weit!
    Liebe Grüße und wunderschöne Fotos, kalt aber mindestens sehr schön!
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Drei,

    hihihi, wie lustig ist das denn? Bommelblume an den Beinen, Gänseblümchenwiese, Blütenstaub... Na, wenn ihr den Schnee noch so humorig nehmt, dann ist es doch gar nicht so schlimm.

    Die Fotos sind aber dennoch sehr schön.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Weiße Frühlingsblumen,wo man hinschaut. Brrrrrrr, ich will farbliche Blumen, gelb, rot, grün.... buhuhu...
    Trotzdem danke für die schönen Bilder.
    Liebe Grüße Jule und Lucky

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Emma ist ein kleiner Witzbold.
    Aber so kann man es auch sehen. Dann
    fällt es nicht so schwer, sich mit den
    Gegebenheiten abzufinden.
    Einen lieben Abendgruss schickt
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Na ja , wenn man sich das mit den weißen Blüten und so
    einredet , ist das ganze vielleicht erträglicher . :) Schöne Bilder sind es trotzdem . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hier ist auch schon wieder neuer Schnee angesagt am Samstag bis 10cm NEUSCHNEE was bitteschön ist am Schnee NEU ???? Die Gärtnereien sitzen auf den Frühlingsblühern fest, man bekommt sie schon fast zum Schleuderpreis..... nee so langsam machts echt keinen Spaß mehr !!! Einfach nur schlimm !!

    Aber soviel wie ihr haben wir hier im Moment nicht hier kann ich derzeit mit Schokoblumen, und Schlammsternchen, und Matschpfützchen dienen aber schon fast ne willkommene Abwechslung zum dauer weiß !!!

    Lg
    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  7. Ist das nicht alles verrückt,man kann es sich ja nur noch schön reden!!!!
    Uns gefällt Dein Frühlingsmärchen !
    LG von Flamini und Co !

    AntwortenLöschen
  8. Oh man.... Du kannst das ja positiv sehen :D
    Naja zum Schmunzeln hast du uns jedenfalls gebracht ;)
    LG,
    die Pinselpfoten

    AntwortenLöschen
  9. Ach, ich finde es gar nicht schlecht. Vor allen die Bommelblumen! Aber sicherlich kommt bald auch ein bunter Frühling. So ganz in weiß ist ja langweilig.
    Liebe Grüße
    Petra mit Willy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Emma & Lotte,
    natürlich kann man den Frühling auch SO sehen. Auf jeden Fall sind die Fotos wunderschön, nur nicht ganz zeitgemäß, denn es müsste ja schon ALLES blühen. Aber hier versinke ich auch im Schnee :-( Es reicht jetzt endlich mit dem weissen Zeug.
    Ich kuschel mich jetzt auch ein...
    Liebes Wuffi Isi, bei der es sehr kalt werden soll :-(

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ihr Lieben,
    da habt Ihr aber Glück, dass der Frühling bei Euch schon so weit fortgeschritten ist und alles so schön weiß blüht ;-)
    Mein Herrchen soll morgen mal seine rosa Brille aufsetzen. Dann wird er glauben, dass hier alles mit Kirschblüten übersät ist und nicht mehr über den Schnee schimpfen.
    Viele liebe Grüße,
    Euer Diego

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Emma,

    vielleicht ist bei Eurer Kamera auch nur der Weißabgleich falsch eingestellt ;-).

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  13. Huhu liebe Emma, das hast Du so schön beschrieben :O) Liebe Lotte, ich hoffe, die Bommelblumen sind schnell wieder weggetaut ;O)
    Aber mit so kleinen Geschichten ist der SChnee doch viel leichter zu ertragen und ich bin sicher, die Sonne und die Blümchen und die Wärme kommen schon ganz bald!
    Ich wünsch Euch einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Emma, Lotte und Frauchen,
    also ich finde Euer Frühlingsmärchen toll!!
    Besonders schön finde ich, das Kristallstöckchen an der Dachrinne wachsen. Die kann man dann gleich zm spielen benutzen (wenn man denn rankommt).
    Die arme Lotte! Hoffentlich ist sie wieder aufgetaut.
    Euch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  15. Danke für die schöne Geschichte und die tollen Frühlingsbilder!
    Hier scheint die Sonne heute früh aus allen Knopflöchern. Euch ein schönes Wochenende
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ihr beiden Süßen,
    auch wenn der Frühling bei euch ganz tief vergraben ist, die Lotte schaut in ihrem Mäntelchen immer so knuffig aus, da lohnt sich fast der Schnee ;) Aber eigentlich habt ihr natürlich Recht, auch wenn ich das weiße Zeug noch immer toll finde, etwas bunte Plümecken, die wären jetzt mal Balsam für die Menschenseelen!!! Vielleicht wird es ja zu Ostern was, wer weiß! Die Hoffnung stirbt zuletzt :)
    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende
    liebes WauWau die Joy

    PS: Der neue Hund und die lila Kuh sind wieder oberklasse geworden!!!!

    AntwortenLöschen
  17. Die Fotos schauen aus wie aus dem WINTERWUNDERLAND.
    Beste Grüße und einen wundervollen Freitag.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Lotte,
    entbommel dich mal,da wird mir ja kalt.Der Frühling ist bei uns auch noch nicht in Sicht.Und ich habe gehört das Weihnachten nochmal kommen soll und Ostern ausfällt wegen dem ganzen Schnee und so....:-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Aaaaaaaaaaaah hahahaha ... ich lach mich schlapp :-) So ein bisschen Ironie muss sein bei dem Wetter. Oder leidest du unter Halluzinationen?? *grööhl*
    Trotzdem sind das tolle Bilder die ihr uns da wieder mitgebracht habt. Du meine Gute ... die arme Lotte, so viele Eisklumpen. Oooooch was sie für ne Schnute macht ... zum dahinschmelzen :-)
    pardon ... kleines Wortspiel.
    Ein schönes WE und liebe Grüße Diana

    ps. ich bin mir sicher, dass es bald auch bei euch Frühling wird. Es kann ja nicht das ganze Jahr Winter sein :-)

    AntwortenLöschen
  20. Na denn,fröhliche Ostern!
    Ich bedaure dich sehr,Bommlblumen sind echt ätzend.Ich wünsch euch ein warmes,kuscheliges Wochenend und süße Träume vom Frühling.
    Liebe Grüße ,
    euer muffin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Ihr Lieben,

    ihr habt wenigstens euren Humor bei diesem Wetter nicht
    verloren!
    Die Bilder sind wirklich wunderschön, doch ich hätte sie lieber zu Weihnachten gesehen.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße Angela und Scotties

    AntwortenLöschen
  22. Bei uns ist inzwischen alles weg... aber morgen soll es schon wieder weiter gehen... bis Mitte April soll es nicht besser werden, hat der Wetterbericht gesagt... danach sieht man weiter, das weiß man jetzt noch nicht... aus irgendwelchen Gründen habe ich in letzter Zeit immer wenn der Wetterbericht kommt das dringende Bedürfnis den Fernseher einzutreten... *lach*
    Irgendwann muss doch auch der Schnee mal begreifen, dass ihn hier keiner mehr haben will...
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  23. Also auch wenn ich lieber Sonne und Wärme hätte... finde ich es bezaubernd, auf diese Art den Frühling sich eben schön zu reden - grins - da hat Emma irgendwie Recht - was bleibt uns sonst - auf jeden Fall sind die Fotos wieder wunderschön und der Blütenstaub wird ja irgendwann wegschmelzenn -

    liebe Grüße- Ruth

    AntwortenLöschen
  24. Hallo ihr Hübschen,
    so muss es sein, Optimismus hilft beim Überleben !
    Spaß beiseite, die Fotos sind echt wunderschön,aber man denkt eher an ein herrliches Weihnachtswunderland.
    Frühling scheint noch sehr fern zu sein, aber durchhalten, er kommt bestimmt noch...irgendwann ;-)
    LG
    jutta

    AntwortenLöschen

  25. ♥ ...ähm.... liebe Lotte...
    bist du denn ganz ganz sicher,
    dass du wirklich richtig liegst,
    dass bei euch auch der Frühling begonnen hat?
    ...denn ich bin mir nicht sicher,
    ob ich da auf dem einem Foto gerade den Schlitten vom Weihnachtsmann gesehen habe... grins....
    Herzliche Wuffs... Sindy & Frauchen :-)

    AntwortenLöschen
  26. i really like your snow photos and that little pup is soo cute!

    happy weekend~

    AntwortenLöschen
  27. Hallo ihr zwei,
    ja, was soll man da noch sagen, so ein tolles Frühlingswetter....
    Aber man muß ja immer das Beste draus machen, genauso wie ihr zwei...
    Obwohl, heute ist bei uns kaum noch etwas weiß, aber der Nordwind bäst!!!!
    Bbbbrrrrr.
    Habt einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Och je…
    ihr habt schon Halluzinationen, bei uns schneit es heute auch schon wieder…
    LG
    Bentje + Berrit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...