Freitag, 11. Januar 2013

Rüben

Eine Regenpause haben wir gestern für einen längeren Spaziergang genutzt. Nicht das ihr denkt wir lungern nur noch in unserem Hundehaus rum. Wir waren auch jeden Tag draußen, aber bei dem Regenwetter hat Frauchen die Knipse zu Hause gelassen. Heute sah der Himmel schon etwas heller aus. Richtig ungewohnt. Also hat Frauchen wieder die Knipse eingepackt und wir sind los gezottelt. Schon von weitem haben wir den großen Berg Rüben entdeckt.
So hoch war der Rübenberg und gaaaanz lang.
Aber hoch geklettert sind wir lieber nicht. Der Rübenberg war ziemlich rutschig.
Die Rüben waren sehr groß. Kleine Rübenstücke haben wir mal gekostet. Lotte fand es prima das man die Rüben futtern kann.
Und geschnuppert hat es hier auch lecker. Bestimmt wohnen hier jede Menge Mäuschen in dem Rübenberg.
Oder andere Tiere versorgen sich hier mit Nahrung.
Lotte, geh weg! Ich krieg das!
Spielen kann man auch prima mit den Rüben. Jaha, hier seht ihr mal wie sportlich die Emma ist. Sonst werden ja solche Fotos immer nichts. Aber diesmal hat Frauchen Glück gehabt.
Das ist mal ein seltenes Foto. Emma und Lotte auf einem Bild und wir gucken sogar in die selbe Richtung. Ihr müsst das Bild mal vergrößern. Ich stecke nämlich grad die Zunge raus, aber das hat Frauchen erst zu Hause gesehen. Hi, hiiii. 
Nach dieser Rübentour waren wir ganz schön müde und wie Frauchens Schuhe ausgesehen haben, könnt ihr euch bestimmt denken. Diesmal war SIE nämlich schmutziger als wir.
Wir wünschen euch ein schönes Wochenende.
Vielleicht lässt sich ja die Sonne mal blicken.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Hallo Emma und Lotte,

    die Bilder sind wirklich gut geworden. Diese großen Rübenberge kennen wir hier auch - aber wir mögen die nicht mehr. Als letztes Jahr dann endlich einer dieser großen berge abgeräumt wurde, da haben wir nämlich die Ratten flitzen sehen!

    Trotzdem - es sieht schön aus und man kann erkennen, dass Ihr Spaß hattet.

    Liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Emma, Lotte und Frauchen,
    sehr schön euer Rübenausflug, das letzte Foto ist besonders schön.
    Liebe Grüße von Tatjana und ein schönes Wochenende für euch

    AntwortenLöschen
  3. Toll eure Rübentour und hättet ihr ein wenig Geduld gehabt, wären einige Mäuschen davon geflitzt;-))
    Liebe Wauzis Roxy, Saida und maggy

    AntwortenLöschen
  4. Hm, so einen Berg will ich auch!

    Sehr tolle Bilder von euch!

    Und das ist auch der Beweis, dass auch die Frauchens sich mal dreckig machen... Nur schimpft mit denen halt keiner *höhö*

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund mit Herrschaften

    AntwortenLöschen
  5. Zwei Rübensüßchen in den Rüben... Beste Grüße aus Terrierhausen!

    AntwortenLöschen
  6. Ihr seid ja hübsche Hundis und sehr fotogen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube, wenn ihr unterwegs seid, ist immer was los, oder?
    Bei Regen würde ich meine Knipse auch lieber zuhause lassen. Aber eurem Frauchen sind wirklich tolle Rübenfotos gelungen!
    Hier in der Gegend haben wir diese ganzen Rübenberge so gar nicht. Aber dafür haben wir dann auch diese Rübenlaster nicht auf den Landstraßen *grins*
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  8. Na ihr süßen...da hattet ihr ja wieder eine interessante Tour :-)

    Wünsche euch und Frauchen ein schönes Wochenende, liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  9. Ihr esst Rüben? Unser Hund mäkelt quasi bei fast jedem Gemüse...Morgen kommt die SONNE!!! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Na da hoff ich mal, dass ihr kein Bauchkneifen bekommt von dem süßen Zeugs... Schöne Fotos.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. Das Foto von euch zweiten ist super geworden. Da hat Frauchen ja im richtigen Augenblick abgedrückt. Echt klasse.

    Rüben würde Aaron wahrscheinlich auch fressen

    liebe Grüße und schönes Wochenende
    Roveena

    AntwortenLöschen
  12. WOW was ein Anblick.. Wir waren auch mal bei so einem Rübenberg allerdings im Urlaubsort. Bei uns hier in der Region wird es nicht angepflanzt. Sehr witzige Bilder, die hat auch nicht jeder..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ihr Beiden,

    da hattet ihr ja richtig Spaß, hoffentlich sind die Rüben euch bekommen!
    Sehr schöne Bilder hat euer Frauchen gemacht!

    Liebe Grüße Angela und die Scottiebande

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!!!.. Beautiful pictures of this lovely dogs!!!.. Regards

    AntwortenLöschen
  15. Ihr habt wirklich ein leben wie Bolle. Euer Frauchen ist echt der Hit,
    Heute sogar Rüben als kleine Abwechslung!

    Ganz liebe Grüße von Danny und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  16. Euch allen auch ein schönes WE!
    LG

    AntwortenLöschen
  17. hallo Emma+Lotte,

    erst einmal die Lotte hat ja einen tollen Mantel an und wo ist deiner Emma?
    Aber die Rüben sind auch der Bourner da hätten wir auch gerne mit gespielt.....man kann sehen wieviel spass das gemacht hat!

    lg
    gaby + die hundechaosbande

    AntwortenLöschen
  18. Hi Emma & Lotte,
    BOAH, so ein grosser Rübenberg, da wirkt ihr ja ganz klein. Ich kann mir vorstellen, dass es da nach ganz vielen Neuigkeiten gerochen hat, und ihr nur am Schnüffeln gewesen seid.
    Ihr BEIDE auf EINEM Foto, das ist wirklich selten. Warum lässt du die Zunge "raushängen" ?
    Das Wurf/Fangebild ist der Hammer, Gratulation an euer Frauchen, Heidi "kann" solche Fotos nämlich auch ganz schlecht :-)
    Ha, dass die Schuhe vom Frauchen dreckig waren, das kann ich mir gut vorstellen.
    Wir wünschen euch ALLEN ebenfalls ein schönes Wochenende.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  19. Das sind ja mal ganz neue Seiten an eurem Frauchen... da meckert sie immer, wenn ihr euch einsaut und dann sowas.. tsss... Menschen!
    Liebe Grüße
    Melli
    PS: Bei uns war gestern den ganzen Tag stahlender Sonnenschein... wie im Frühling... aber a****kalt!

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Ihr Lieben -
    ja so sahen meine Schuhe und Hosenbeine in letzter Zeit auch aus - immer dieser Regen, der den Boden aufgeweicht hat -
    aber... nun ist es hart gefroren und es macht viel mehr Spaß Gassi zu gehen - Luna hat auf den Wiesen getobt heute morgen - die Kälte hat sie nur noch agiler gemacht -

    die Fotos sind so schön - vor allem das Foto wo beide zu sehen sind -

    ein wunderschönes Wochenende mit viel Sonne - lg Ruth

    AntwortenLöschen
  21. mit so zwei hübschen Ladys würde ich gerne mal auf Mäusejagd in diesen Rübenberg gehen :)

    AntwortenLöschen
  22. Hui...was für ein toller Rübenerforschungsberg...klasse Fotos hat Euer Fraule gemacht :-)

    Bei uns scheint heute die Sonne, ist zwar kalt, aber egal, Hauptsache kein Regen *hüpf*

    *hihi* witziges Zungenfoto :-)

    Liebe Grüsse
    Shaggy und Fraule Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Ist der Berg wirklich soooo riesig oder hat Frauchen da getrickst beim Fotografieren? Wirklich beeindruckend der Berg! Hier scheint seit gestern auch mal wieder die Sonne UND ich hatte Glück - Frauchen hat die Kamera im Schrank gelassen *grins*. Aber ihr zwei Mädels seht spitze auf den Fotos aus!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen

  24. ich bin begeistert!!!!
    Die Fotos von euch sind total schön geworden!!!!
    Bei euch beiden läuft immer was, das gefällt mir total!
    (¯`v´¯)
    `•.¸.•´
    ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    (¸.•´ (¸.•´ .•´¸¸.•´¯`•-> glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  25. na...ihr habt euren Spass gehabt.....stellt euch vor...ich war gestern beim Hundefriseur....das war man wieder fällig....nun sehe ich aus wie Schneeball..ganz weiß und flockig....deshalb konnte ich gestern nicht die große Runde mit Endor und Maite machen....demnächst zeige ich euch einmal Maite..ganz schön groß ist sie......bleibt gesund und ein schönes Wochenende
    Chuba Endor und Annelie

    AntwortenLöschen
  26. Um diese Zeit liegen da Rüben?? Hat der Bauer die vergessen einzusammeln, oder was? :-)
    Na was für ein Glück, sonst wären uns ja diese tollen Bilder entgangen.
    Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  27. Na ihr seid ein paar Rüben *lach* Das sieht nach einem wunderschönem Tag aus - hoffentlich hattet ihr nicht Bauchweh von den Rüben ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  28. Donna liebt solche Rübenberge und klettert da immer hoch! Ich nicht, ist mir zu anstrengend! L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  29. Ich habe dich getagged und würde mich total freuen wenn du mitmachen würdest!!
    http://kleinerhundjonny.blogspot.de/2013/01/unser-tag-nummer-1.html

    LG Anna und Jonny

    AntwortenLöschen
  30. Hallo ihr Beiden!
    Solche Berge gibt es bei uns nicht....hab ich jedenfalls noch nie gesehen, sieht aber sehr interessant aus. Und wie mutig ihr da rangeht:-) Josie und ich mussten sehr lachen über das Zungenfoto:-)
    Also euer Frauchen ist sonst nicht schmutziger als ihr? Josie eigentlich immer, sie muss nur die Pferde bei Matschwetter rauslassen, die stürmen an ihr vorbei ,der Matsch spritzt hoch und schon ist sie dreckiger als ich (ich zieh mich in solchen Momenten schlauerweise zurück:-)
    Wünsche euch eine gute Woche.
    Bei uns ist es mittlerweile kalt und hat geschneit, viiiiel besser als Regen und Matsch:-)
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
  31. Hallooo!!
    Da habt ihr ja wieder ´ne Menge erlebt.Ogi kann bei der Maisernte nie genug von den Kolben kriegen.Er pflückt sich sogar welche selbst ,wenn der Mais noch steht,lach.
    Das Mäntelchen ist aber SUPERMODISCH♥
    Bei uns hats heute am späten Nachmittag angefangen zu schneien,gibt doch noch Winter.
    Ich grüß euch alle ,laß ein paar dicke Streichler da und wünsch euch einen schönen Wochenstart.
    ♥lichst ,Ulli

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Emma und Lotte, das ist ja stark, das ihr noch Rübenberge habt. Bei uns sind die schon lange alle abgefahren, keine Rübe mehr zu finden. Dabei spiele ich da auch so gern mit. Schleppe die immer Herrchen hinterher, damit der die für mich wirft :)) Dein Frauchen hat das Wurffoto mit der Rübe übrigens echt klasse hinbekommen!! Hut ab! Ach ja, und euer Hundehaus habe ich mir jetzt auch angeschaut im Weihnachtspost. Suuuuper Teil!!!
    WauWau eure Joy

    AntwortenLöschen
  33. Höhö,
    die Zunge rausgestreckt, du bist ja mutig, und die Mama hat nichts gemerkt, sonst hätte sie das Bild wohl nicht genommen :-)
    Bei uns gibt es dieses Jahr keine Rüben, sonst hatten wir auch Berge davon, jetzt haben wir wieder Schneeberge *bäh*
    LG
    Bentje + Berrit

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Ihr Lieben!
    Ich bin echt von dem Berg begeistert! Und das Foto mit Euch zusammen ist einfach einmalig!
    Liebe Grüße
    Euer Arno (dem Schneemann geht es sehr gut, er ist noch nicht geschmolzen und jetzt schneit es wieder!)

    AntwortenLöschen
  35. Oh, was für ein mächtiger Rübenberg. Da seit ihr beiden ja richtige Zwerge daneben.
    Ich hoffe, der Regen hat sich zwischenzeitlich bei euch auch in Schnee gewandelt. Wär doch einfach jahreszeitgemäss und würde wahrscheinlich viiiiel mehr Spass machen :-)
    Habt eine gelungene Woche.
    Ida

    AntwortenLöschen
  36. also diese rüben sehen interessant aus. schmecken die gut?? sowas hab ich bei mir daheim noch nie gesehen...

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...