Donnerstag, 20. September 2012

Der Waldelefant

Leute, Leute, hier ist vielleicht was los. Tja, eigentlich gar nichts. Jedenfalls nicht viel. Frauchen ist nämlich krank.....zahnkrank. Sie hatte einen vereiterten Riesenzahn. Nachdem sie sich tagelang durch die Gegend geschleppt hatte, wurde der Zahn gezogen. Aber sie hat immer noch große Schmerzen und kann nicht mit uns durch die Gegend flitzen. Jeden Tag muss sie zum Zahnarzt. Darum gibt es heute noch einmal Fotos aus Ferropolis. Hoffentlich langweilen wir euch nicht damit. 
In der "Stadt aus Eisen" gibt es auch ein kleines Museum. Dort wird die ganze Geschichte des Tagebaues erklärt. Hat uns aber nicht so interessiert. Viel interessanter war für uns das Kapitel vom Waldelefanten. Das ist jedenfalls schon eher was für Hunde.
Im Tagebau Gröbern wurde Braunkohle abgebaut. 1987 wurden dabei die Überreste eines ca. 120.000 Jahre alten Waldelefanten entdeckt.
Der Waldelefant soll ca. 5 m groß gewesen sein, ca 5 t schwer und seine Stoßzähne waren 2,5 m lang.
Liebe Hundekumpels, jetzt sabbert blos nicht auf die Tastatur. 
So sieht ein richtiger Knochen aus. 
Übrigens waren die Knochen alle hinter Glas. Kein rankommen an die Teile.
Wir hoffen, wir haben euch jetzt nicht Appetit gemacht. Naja, die Zweibeiner fotografieren ja auch manchmal ihren Kuchen, da können wir euch schon mal Knochen von einem Waldelefanten zeigen. Ist doch erstaunlich was früher bei den Neandertalern hier los war.
Damit es nicht ganz so trostlos bei uns aussieht, zeigen wir euch noch Blümchen.
Jetzt müssen wir aber unser Frauchen gesund kuscheln. Die ist ganz schlapp auf den Beinen. Kein Wunder, darf ja nur noch Joghurt, Quark und Pudding essen. Wir haben die wichtige Aufgabe alle Becher sauber zu schlecken. Machen wir doch gerne.
Wir wünschen euch noch eine schöne Restwoche und dann ein schönes Wochenende.

Eure Emma und Lotte



Kommentare:

  1. Dann sag deinem Frauchen gute Besserung von Achim mit Lady Marian

    PS wie gewohnt wieder ganz coole Fotos

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung! Ich hoffe, du bist bald wieder fit.
    Lass dich von den Fellnasen ordentlich verwöhnen.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  3. Dann man gute Genesung! Langweilen? Nö! LG - Bente

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    oh Zahnweh das geht ja gar nicht.

    Wünsche auf diesem Wege gute Besserung!!!

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Oh je - Zahnschmerzen sind ja sowas richtig fieses. Da ist es dann gut, wenn man Hundekumpels wie Euch beiden an seiner Seite hat, die die wirklich wichtigen Aufgaben im Leben wie Joghurtbechersäuberung erkennen und zuverlässig übernehmen :-) Gut schleck für Euch und gute Besserung und hoffentlich bald kein Zahnweh mehr für Euer liebes Frauchen!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Du Arme, Zahnschmerzen sind eklig,
    wünsche Dir ganz ganz schnell gute Besserung
    und Schmerzfreiheit!!!

    Bei den liebvollen Kuscheleinheiten Deiner Hundis
    geht das bestimmt ganz schnell :-)

    Joghurtbecher ausschlecken ist für Shaggy auch das
    Größte und wird auch seeeehr gewissenhaft erledigt :-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh du Arme... ganz schnell schicke ich dir viele liebe Genesungswünsche ...
    Lass dich schön gesund kuscheln .
    Viele liebe Gesundgruesse von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  8. Wünsch Dir ganz gute Besserung!!!

    und schöne Kuschel-Zeit mit deinen Süssen Schnuffelnasen.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  9. Zahnweh ist doof! Wir wünschen ganz doll schnell gute Besserung! Wuff und liebe Grüße Silke und Karlsson

    AntwortenLöschen
  10. Das braucht frau ja so nötig wie ... Zahnschmerzen! Gute Besserung und alles Gute. Auf das ihr bald wieder zusammen herumtoben könnt.
    LG,
    Ralph

    AntwortenLöschen
  11. Erst einmal wünschen wir eurem Frauchen ganz schnell gute Besserung!! Zahnweh ist echt blöd!
    Der Post ist nicht langweilig, die Knochen sind DER Hammer!!!
    Danke für's Zeigen.
    Liebes Wuffi Isi & Co

    AntwortenLöschen
  12. Ohh...du Arme ♥
    Wünsch dir gute Besserung und das die Schmerzen bald verschwinden. Passt gut auf Frauchen auf....ach....ihr macht das schon!

    Euch allen ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  13. *saaaabber* was für ein TOLLER Knochen *schwärm* ;)

    Ja, Frauchen, ist ja schon gut ... ich mach ja schon :) Also, wir wünschen eurem Frauchen, dass sie ganz, ganz schnell wieder fit ist und sie diesen blöden Zahn bald vergessen hat und wieder laaange Spaziergänge mit euch unternehmen kann :)

    Liebste Grüße,
    Lilly & Frauchen

    AntwortenLöschen


  14. ...ist ja toll, und ihr habt absolut recht!!!!

    die Menschlein zeigen ihre Kuchen... da ist es wohl gestattet... grins... dass ihr Knochen zum anbeissen zeigen dürft :-)

    Frauchen wünschen wir von Herzen,
    gute Besserung!!!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Emma und Lotte,
    gute Besserung an euer Frauchen!
    Und SO einen Riesenknochen habe ich noch nie gesehen... danke für's Zeigen!

    Liebe Grüße vom Gipfelstürmer

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Ihr Beiden, also wenn ich jetzt nicht schon mein Fressen gehabt hätte, würde ich bestimmt die Tastatur vollsabbern:-) Und dann packen die das unter Glas, so eine Gemeinheit.
    Euren Frauchen soll ich von meinem Frauchen und natürlich auch von mir ganz schnelle Besserung wünschen. Sie meint , es gibt nichts Gemeineres als Zahnweh....da kann ich jetzt nicht so mitreden, doch ich glaub ihr mal.
    Also , lieben Schnauzenstüber für euch Drei von Ronny.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo ihr zwei Süßen,
    ich wünsch eurem Frauchen auch ganz doll gute Besserung, die Ärmste kann sich ja wirklich mit unserem Sammy zusammen tun, alles Liebe von Tatjana
    Sehr schön, dass Foto von euch

    AntwortenLöschen
  18. Oh je oh je .. Zahnschmerzen können was ganz ätzendes sein. Ich hoffe eurem Frauchen geht es etwas besser?!

    Wuah .. was bin ich froh, dass Sally gerade ein Nickerchen macht ... sie würde mir den Bildschirm ablecken, wenn sie die Knochen sehen würde :-)

    Ich wünsche euch ein schönes WE
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  19. Au weeh, Zahnschmerzen sind so richtig fies. Mich plagt sein Monaten eine entzündete Zahnwurzel und renne ständig zum Zahnarzt. Gute Besserung. Lieben Gru8

    AntwortenLöschen
  20. Ohhhh weißt Du, das arme Frauchen, das tut aber auch weh. Erstmal gute Besserung. Und nein, die Geschichten langweilen gar nicht, sonst würde ich ja nicht immer wieder kommen! Grüß Frauchen und euch an schöne WE! LG Dani mit ihren 8 Pfoten

    AntwortenLöschen
  21. Zahnschmerzen ist nicht schön, aber jetzt wo er weg ist, gehts hoffentlich bald besser.
    Gute Besserung dem Frauchen!!
    Der Fips muß in zwei Wochen zum Zahnstein wegmachen und das ist so gar nicht schön, ausserdem will die Erau Doktor sich seine Warzen angucken und wir hoffen das alles gut geht.
    Joghibecher ausschlecken tun wir auch seeehr gerne!

    VlG von Bonny und Fips

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...