Samstag, 16. Juni 2018

Querbeet

Es ist Sommer ... Fußballsommer. Vielleicht liegt ihr im Liegestuhl oder sitzt vor der Glotze und verfolgt die Fußballspiele. Für uns ist das eine gute Gelegenheit mal wieder im Archiv zu kramen und hier noch unveröffentlichte Fotos zu zeigen.
Emma im Fliederbusch
Vielleicht sind ja doch einige Leser im Bloggerland unterwegs.
Die Fotos sind von Mitte Mai und haben bis jetzt noch keinen Platz auf unserem Blog gefunden. So lange ist das noch gar nicht her.
Lotte zwischen den Löwenzahnblüten
Mitte Mai sah hier alles noch saftig grün aus und die Blumen blühten in voller Pracht. Lotte robbte auf dem Bauch durch den Löwenzahn und beschnupperte jedes Blümchen.
mit Hund unterwegs
Auf unseren Spaziergängen boten sich schöne Ausblicke und Emma verkrümelte sich immer mal wieder in den Schatten.
Lotte und die Pusteblumen
Ruck-Zuck verging die Zeit und aus dem schönen gelben Löwenzahn wurden Pusteblumen. Viel zu schnell verging auch für Snoopy die Zeit. Er war bei den Rettungshunden und hat mit ihnen trainiert. Ja, das war für den kleinen Kerl ein richtiger Bildungsurlaub.
Beagle
Aber dann musste Snoopy Abschied nehmen. Er hat sein Köfferchen gepackt und ist zu uns nach Hause gereist. Von seiner Ankunft und der Wiedersehensfreude berichten wir euch nächste Woche.
Beagle Emma
Nun wird Snoopy wohl den Sommer bei uns verbringen. Aber wer weiß, wenn diesen reiselustigen Hund mal wieder das Fernweh packt ...
Aber so schlecht ist der Sommer ja bei uns auch nicht.
mit Emma unterwegs
Da kann er mal zeigen was er gelernt hat und uns aus dem hohen Gras retten. Also falls es mal wieder wächst. Zur Zeit sieht nämlich alles ziemlich vertrocknet aus. Geregnet hat es bei uns schon ewig nicht mehr. Aber ein Wochenendblümchen haben wir für euch gefunden. Ja, wir sind Blümchensuchhunde ;-)
Blumen unterwegs entdecken
Damit wünschen wir euch ein schönes Wochenende. Hoffentlich hat euch auch diesmal "Querbeet" gefallen. Den Fußballfans wünschen wir morgen viel Spaß. Natürlich drücken wir unseren Jungs die Pfötchen.
Eure Emma und Lotte,
die hoffen das Snoopy auch Fußball mag.

Kommentare:

  1. Ja, ich bin noch da und erfreue mich an den Querbeet-Bildern. Ich habe Snoopys Reise aus den Augen verloren, freue mich aber, dass er mal wieder zu Hause bleiben kann. Er muss ja alles Erlebte einmal sacken lassen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wunderschöne Bilder! Ich mag die Löwenzahnwiesen auch total gern. Und der Flieder vom ersten Bild ist ein Traum!
    Ich wünsch euch auch ein wunderschönes Wochenende mit vielen Blumenwiesen!
    Ganz lieben Gruß,
    Trixi mit Bruno

    AntwortenLöschen
  3. Huhu ihr Lieben,
    inzwischen habe ich auch "Querbeet" von euch abgeguckt.
    Danke für eure schönen Fotos.
    Da die Hoffnung zuletzt stirbt, hoffe ich, dass ich Snoopy Anfang September mit an die Nordsee nehmen kann.
    Da würde ich ihn dann in die Obhut von Cara & Shadow geben, bevor wir von dort wieder abreisen.
    Aber im Moment sind wir noch sehr weit von einer Urlaubsplanung entfernt.
    Wir sind "Fußballverrückt" und gucken so viel wie möglich.
    Liebe Grüße Heidi,
    die die Halbzeit zum Schreiben ausgenutzt hat

    AntwortenLöschen
  4. Der Mai war heuer aber auch besonders schön und viel zu schnell vorbei.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Liebe Querbeetler,

    also, die Bilder vom Fliederbusch und vom Löwenzahn, schaue ich immer gerne auch noch an, wenn ihre Zeit schon um ist. Da fühlt man, daß die Jahreszeiten einem nicht so schnell durch die Finger rinnen und wir schon wieder zu Herbsteln beginnen. Wir zehren sozusagen noch eine zeitlang vom Frühling. Frau Meier ißt ja Löwenzahn gerne und ich suche ihr immer die zarten Stängelchen, denn wenn er zur Pusteblume wird, schmeckt er bitter und wird hart. Das liebt sie dann nicht mehr. Liebt ihr eigentlich Obst? Oder dürft ihr das nicht? Frau Meier liebt die Plattpfirsiche und Melonen über alles, weil sie ja nix trinkt. So ist sie versorgt mit Flüssigkeit.
    Also ich bin noch immer da im Bloggerland, ich bin ja eigentlich ein Niemand aber die Bilder von Emma und Lotte muß ich schauen. Ich freue mich wenn ich sehe daß es Euch gut geht, dem Snoopy geht es auch gut und er kommt nun mal wieder auf Heimaturlaub. Auch schön, wenn ihr wieder zusammen ein Pläuschchen halten könnt.
    Auch der Petrus wird ein einsehen haben müßen und seine Schleusen öffnen, damit sich unsere Natur wieder mal satt trinken kann. Ich laße Euch ❤liche Grüße da und bleibe die Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,
      wir futtern Obst sehr gern. Melone und Plattpfirsich sind sehr lecker. Wir freuen uns das Frau Meier auch so eine Feinschmeckerin ist. Aber Gurke, Möhre und Banane schmecken uns auch gut.
      Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

      Löschen
  6. Natürlich schnuppere ich auch wärend dieser Zeit im Blogland umher. euer Streifzug hat mir jendfalls gut gefallen - zu eurem Früchteschmaus würde ich mich gerne dazusetzen.
    Montags-Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  7. Wir sind ein fußballfreier Haushalt ... deine neue Rubrik "Querbeet" gefällt mir sehr gut - ich mag das Bunt gemischte ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  8. Die Zeit vergeht so schnell - für diese Woche habe ich noch Urlaubsfotos, dann sind noch welche von vor dem Urlaub, danach haben wir schon wieder welche gemacht
    Ihre seht, bei uns geht es ähnlich zu wie bei euch.

    Aber auch etwas später macht es noch Freude die zu betrachten und wir verstehen Lotte beim schnuppern an der Gelben Pracht - denn die leiben wir ebenso

    lg gab & dina

    AntwortenLöschen
  9. Also ich bin noch da.
    Der Mai war wirklichs chön, aber bei uns auch schon sehr warm. Wir genießen es gerade und mögen die Zeit, in der wir abends noch ins/zum Wasser können.
    Dann bin ich mal gespannt, ob Snoopy Fußball mag. Hier ist fußballfreie Zone.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  10. So ganz leer ist das Blooger-Land doch nicht - auch wir sind unterewgs und haben uns über euren Querbeet-Beitrag gefreut. Ich bin schon gespannt, wie lange Snoopy es bei euch daheim aushält. Er ist ja schon so weit und so viel gereist - entweder die Erholung daheim tut ihm richtig gut oder ihn packt schnell wieder das Reisefieber.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  11. Das mit dem Querbeet ist so eine richtig schöne Idee.
    Mit Fussball kann ich mich ja so gar nicht anfreunden, aber das wisst ihr ja schon:-) Da schaue ich viel lieber Fotos von Euch an.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.