Dienstag, 7. Juni 2016

Höhenflug

Nein, wir gehen heute nicht in die Luft. Bei dem schwülen Wetter war die Luft sowieso schon recht knapp. Jedenfalls bei unseren Zweibeinern. Die keuchten nämlich ganz schön durch die Gegend. Und wir ... wir flitzten vielleicht die ersten zehn Minuten und dann ging es ziemlich ruhig weiter.
Auch wenn die Ohren fliegen, dass Tempo hat zum Abheben nicht gereicht. Also sind wir lieber auf dem Boden geblieben, denn oben am Himmel grollte es bereits.
Mich, die Lotte, stört ja so etwas nicht. Emma dagegen war schon etwas eingeschüchtert. Es war ihr wohl ein bisschen unheimlich.
Deshalb zuckte sie auch immer wieder zusammen wenn der Himmel brummelte und erstarrte dann zur Salzsäule. Ich habe sie dann wieder aufgemuntert und ihr lecker duftende Stellen gezeigt.
Dann ging es auch wieder vorwärts.
Den Höhenflug haben andere Zweibeiner gemacht. Ui, da wurde uns schon beim Hinsehen schwindlig.
Seht euch das mal an. Da hing tatsächlich eine Gondel an einem Rotorblatt vom Windrad.
Da muss man doch unheimlich mutig sein, um da einzusteigen.
(Nein, das Frauchen war nicht besoffen. Sie hat bei schwülem Wetter nur immer eine Matschbirne. Ihr müsst euch das Windrad jetzt mal gerade vorstellen.)
(Oh je, das ist ja noch schiefer, aber ihr könnt uns glauben, dass Windrad kippt wirklich nicht um.)
Nein, solche Höhenflüge sind nichts für uns (und für unsere Zweibeiner auch nicht).
Wir schnupperten uns lieber langsam nach Hause.
Am Himmel grollte es noch sehr lange ... ringsum, aber näher kam das Gewitter nicht und irgendwann war es dann ganz verschwunden. Da haben wir noch mal Glück gehabt.
Habt alle noch eine schöne Woche ... hoffentlich ohne Gewitter.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Beautiful dogs !!
    Great photos !!
    Greetings

    AntwortenLöschen
  2. Waren das Arbeiten am Windrad oder war das wirklich ein Gaudi....
    Mir würde auch übel werden, schon allein wegen wegen des Wetters.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Männer haben dort in luftiger Höhe gearbeitet. Ich fand das sehr beeindruckend.
      Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

      Löschen
  3. Liebe Emma und Lotte,

    ihr habt es richtig gemacht,seid schön auf dem Boden der Tatsachen geblieben. Da oben ist es bestimmt auch voll gefährlich, wenn der Himmel ständig so brummelt... Auf dem Windrad wären wir auch nicht mitgefahren, egalb, ob es schief oder grade steht...

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt Jobs, die wären nichts für mich - in luftiger Höhe geht überhaupt nicht :) Aber interessant so etwas mal zu sehen. Unser Highlight war bisher der Aufbau von Windrädern.
    Wir wünschen euch weiterhin interessante Spaziergänge ohne Grollen von oben.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Emma & Lotte,
    Gewitter finde ich auch voll blöd!!!
    Nie würde Heidi in so eine Gondel einsteigen,
    never, never, never, das könnt ihr glauben.
    Als hier Gewitter war, hat Toni auch versucht mich abzulenken.
    Ich finde das sehr hilfreich :-)
    Wir wünschen euch ebenfalls noch eine schöne Woche.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  6. Das Gerumpel könnte jetzt wirklich langsam aufhören - ich finde es überflüssig - fast so wie all zu viel Regen. Wir selber haben aktuell immer noch eine Glückssträne - doch nichtt weit im Jura haben die schwarzen Turmwolken- gesterrn wieder enorme Schäden verursacht. - dreimal krrrr
    Ayka

    AntwortenLöschen
  7. Hier haben auch immer viele Angst vor Gewitter und Donner..
    Ein schöner Spaziergang wenn auch ein bisserl windig...
    Nein, ich würde auch nicht in diese Gondel rein wollen, ich kann auch kein Riesenrad fahren, ich würde so gerne mal, aber ich hab da voll Angst...
    Habt eine schöne Restwoche ohne Gewitter und ohne Regen...
    Herzlichst Tatjana und Grüße an die Rambo

    AntwortenLöschen
  8. Ohja so ein Grummeln von oben kann ganz schön furchteinflössend sein - zum Glück habt ihr euch nicht unterkriegen lassen ♥ Diese Gondel als Arbeitsplatz wäre nichts für mich - Hilfe!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  9. Bin ich froh, dass ich da nicht einsteigen muss....
    Wir haben zur Zeit auch soviele Gewitter, das ist manchmal schon ein bischen unheimlich.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Ihr Lieben,
    so ein Windrad ist recht imposant. Mit einer Gondel habe ich es auch noch nie gesehen.
    Wenn es grummelt dann zieht Fiona immer den Kopf ein, aber dem Finn macht das rein gar nix aus.

    Ganz liebe Grüesse an euch alle.
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Die Gewitter dürften allmählich aufhören, die ganze Nacht war was los - furchtbar, da kommt man gar nicht zum Schlafen.
    Wir wünschen Euch eine super tolle Zeit
    Crissi mit der blinden Sissymaus

    AntwortenLöschen
  12. Ui, Gewitter! Das mag Luna gar nicht! Da hüpft sie immer übers Gartentürl!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Bei uns ist es sehr gemischt!!
    Heute Gewitter, morgen nur Regen und übermorgen Grollen und Sonnenschein !
    Und da Pippa alle drei Dinge (Gewitter, Regen und Grollen) nicht mag, läuft sie seit gefühlt 2 Wochen nur noch mit eingeklemmten Stummelschwänzchen durch die Gegeng =(

    Wuff, Deco & Pippa

    AntwortenLöschen
  14. So eine Arbeit in luftiger Höhe wäre nichts für mich. Wir sind den Gewittern zum Glück entkommen, ich habe aber trotzdem eine Matschbirne.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  15. Ihr Lieben, ich bekomme schon vom Ansehen des Fotos Höhenangst. Wahnsinn , dass sich jemand in so luftige Höhe wagt und dann auch noch darin arbeiten muss. Ja, auch hier hat es echt heftig geblitzt und gedonnert aber außer Platzregen ist hier alles glimpflich abgegangen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Ja, für mich wäre das auch nichts in dieser Gondel so hoch oben, denn ich habe Höhenangst. Gewitter mag unser kleine Moritz auch nicht. Schön war euer Spaziergang wieder.
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Uiiii......da wird mir ja schwindlich :) Bei euch wars schwül, bei uns hats den ganzen Tag wie aus Eimern geschüttet. Aber wenigstens hats nicht gedonnert. Unsere Hundis haben soooooo viel Angst vorm Gewitter. Besonders Brutti zittert immer wie Espenlaub.

    Ganz liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...