Donnerstag, 6. August 2015

Falknerei Wörlitzer Park

Frauchen und Herrchen bedanken sich ganz herzlich für die vielen Glückwünsche zu ihrem Hochzeitstag. 
Wie wir euch bereits erzählt haben, fuhren ja die Zweibeiner nach unserer Rettungsaktion noch einmal allein weg.
Bereits im vorigen Jahr entdeckten sie die Falknerei am Rande des Wörlitzer Parkes. Aber entweder die Flugshow war gerade vorbei oder die Saison war beendet. Diesmal musste es aber klappen. Deshalb waren sie dieses Mal auch rechtzeitig dort und konnten sich in aller Ruhe die Tiere ansehen.
In der Falknerei leben Uhu´s, Eulen, Adler, Falken, Bussarde und Geier.
Jeden Tag um 15.00 Uhr beginnt die Flugshow. Hunde dürfen aus Sicherheitsgründen nicht mitgebracht werden. Nachdem sich unsere Zweibeiner einen Schattenplatz gesucht hatten, ging es auch schon los und schnell wurde ihnen klar, warum keine Hunde zur Flugshow dürfen. Einige der Greifvögel haben ihre blanke Freude daran die Besucher zu erschrecken und segeln mitten durch die Reihen oder ganz dicht über die Köpfe der Besucher hinweg.
Alle Vögel haben Namen und hier stellt sich gerade Pepe der Wüstenbussard vor.
Nun haben ja unsere Zweibeiner nicht gerade die Profifotoausrüstung. Wir hoffen aber das euch die Bilder trotzdem gefallen.
Das ist Geier Moritz mit einer beachtlichen Flügelspannweite von 2,60m. Er liebt die Belohnungshappen von seinem Herrchen und hat einen tollen Bettelblick drauf.
Gibts noch was?
Moritz ist liebend gern zu Fuß unterwegs und flitzt gern zwischen den Zuschauerreihen rum.
Hier kommt Fleckenuhu Felix lautlos angeflogen.
Das ist Steppenadler Olga.
Hier fliegt Rabengeier Robert und wenn er zu Fuß unterwegs ist, dann werden die Zuschauer gebeten auf ihre Handtaschen zu achten. Er findet seine Nahrung mit der Nase.
Eine Flugshow dauert über eine Stunde und der Falkner erklärt alles über die Greifvögel. Größe, Gewicht, Flügelspannweite, Jagdverhalten, Lebensraum und viele kleine lustige Begebenheiten.
Da vergeht die Zeit sehr schnell. Nach der Flugshow haben die Besucher die Möglichkeit auch mal einen Greifvogel auf dem Arm zu halten. Das Interesse daran war sehr groß. So lange wollten uns unsere Menschen nun doch nicht warten lassen.
Als sie wieder nach Hause kamen, haben wir tatsächlich noch gepennt. Unseren Begrüßungs-liebwar-Keks haben wir natürlich trotzdem geknuspert.
Nun haben wir für euch noch einen Blumengruß, sogar passend zum Thema ;-)
Wir wünschen euch schon mal ein schönes Wochenende. 
Passt schön auf euch auf bei der Hitze.
Eure Emma und Lotte




Kommentare:

  1. Was für schöne Bilder. Das war bestimmt ein gelungener Hochzeitstagsausflug. Diese Begrüßungs-liebwar-Kekse kenne ich auch. Obwohl, lieb bin ich immer.. die Zeiten der Inneneinreichtungs-Umgestaltung (sprich Verwüstung) sind lange vorbei. Ein Hoch auf die Kekse! LG von Luke & Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Der Blumengruss ist oberknuffig!

    AntwortenLöschen
  3. Da haben eure Zweibeiner ja was tolles erlebt. Bestimmt hatten sie Angst, dass die Greifvögel euch greifen und haben euch deshalb daheim gelassen. War wohl auch besser so, stellt euch vor, ihr müsstet plötzlich durchs Leben fliegen :-)

    Liebe Grüße und habt es fein am Wochenende

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Ja da war es eine weise Entscheidung, dass Ihr zu Hause geblieben seit.
    Sicher habt Ihr eine Schönheitsschlaf genossen, obwohl Ihr den gar nicht nötig habt.
    Liebe Grüße
    Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
  5. Boah, die Fotos sind PERFEKT - ALLE!!! Heidi war mit anderen Schlappohren und mir auch schon einmal bei so einer Vorführung. Das war im Ösiland und auch suuuper spannend. Die Vögel sind auch nur so über die Köpfe der Besucher geflogen. Zwischen den Reihen ist aber kein Geier umher marschiert, deshalb durften wir vielleicht mit:-)
    Beeindruckend sind die Flügespannen, und WIE WEIT so ein Piepmatz gucken kann.
    Den Keks habt ihr euch eh verdient, egal, wie lange ihr allein gewesen seid :-)
    Kommt gut über das heisse Wochenende.
    Liebes Wuffi Isi - fast "zerflossen" :-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich mag diese Vögel ja auch sehr und konnte auch schon mal bei einer Flugshow dabei sein. Ob ich damals Kim dabei hatte, weiß ich gar nicht mehr. Allerdings ging das damals nicht so glimpflich aus und eine Frau wurde durch die Krallen eines solchen Vogels verletzt, als er sich mitten in den Zuschauern niederließ. Nun ja, schwer verletzt war sie sicher nicht, aber einen Schrecken hat sie sicherlich davon getragen. Ich fands trotzdem faszinierend...

    Schön, dass Ihr so einen schönen Tag hattet.

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  7. Ja, die Fotos sind gut geworden.
    Den Blick von Steppenadler Olga finde ich sagenhaft!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Jjjjjj¨..., sind die Gross, besonders Geier Moritz - dem sollte ich wohl besser nicht in die Quere kommen.
    Meine Menschen schwärmen immer wenn die Raubvögel am Himmel kreisen, aber so nah sehen sie sie natürlich nicht - Danke fürs Zeigen.
    Von der Eule ist Frauchen auch sehr begeistert.
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  9. Das war bestimmt ein aufregender Tag. Das sind schon sehr faszinierende Tiere.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Das sind ganz wunderbare Bilder und ich liebe Eulen. Hier gibt es auch einen Vogelpark, den wir unbedingt mal wieder besuchen sollten.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich zu eurem Hochzeitstag!!!
    Ja, so ein Jahr geht wirklich schnell vorbei.

    Die Greifvögel sehen ja imposant aus.

    Habt es schön!
    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  12. Ihr Lieben - das sind wunderschöne Bilder - wir waren vor einiger
    Zeit auch einmal bei einer solch faszinierenden Vorführung -
    ein wenig Beklemmung auf meiner Seite war auch dabei, wenn die
    stolzen Vögel so knapp über dem Kopf ihre Bahn ziehen -
    vielen Dank für die lieben Wünsche zur Hochzeit unseres Sohnes -
    solche LiebwarKekse sind doch immer was Schönes -

    süß ist die Eule (Uhu?) mit den Blümchen -

    alles Gute für euch alle - Ruth mit Luna, Loui, Logan

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...