Freitag, 19. Juni 2015

Rosenzeit

Jetzt beginnt die Rosenzeit, seufzte das Frauchen. Warum sie seufzte? 
Na, weil wir keine Rosen im Gärtchen haben. Passt ja schließlich nicht alles rein. Sonst haben wir gar keinen Platz mehr. 
Aaaaaber wir haben ja unser Frauchen lieb und irgendwo müssen doch Rosen zu finden sein. Also haben wir bei unserem Spaziergang Ausschau nach Rosen gehalten. 
Jaaaaa, wir haben welche gefunden.
Guck mal Frauchen, da sind Rosen. Oh, da hat sie sich gefreut.
Was, ich soll mich vor die Rosen setzen? 
Nee, das mach ich nicht. Die pieken mich nachher noch in den Hintern.
WAAAAS???? Die pieken in den Hintern?
Schnell weg hier. Dann muss Frauchen ihre Rosenfotos ohne mich machen.
Hach, da hat sie sich aber wirklich ausgetobt.
Soooo, und jetzt nochmal ganz nah.
Na also ... Auftrag erfüllt ... Rosen gefunden ... Fotos gemacht ... 
Frauchen glücklich.
So einfach ist das mit den Zweibeinern.
Wir wünschen euch ein schönes Wochenende.
Eure Emma und Lotte




Kommentare:

  1. Oh ja, ihr braucht nicht viel zu tun, um uns glücklich zu machen. Aber was ihr tut, das bringt soooo viel Freude in unser Leben. Ich bin aber erst mal beruhigt, dass die Rosen euch nicht in den Hintern gepiekst haben.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  2. Ihr seid sooo lieb zu Eurem Frauchen, macht sogar den Rosencavalier für sie...

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  3. Da habt ihr eurem Frauchen aber eine Freude gemacht. Und zum Glück hat sich niemand gepickst.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  4. Glückliches Frauchen - glücklicher Hund
    und umgekehrt !
    Liebe Grüße
    Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
  5. So einfach bekommt man ein glückliches Frauchen :-))
    Wir wünschen Euch ebenfalls ein wunderschönes Wochenende !

    Liebe Grüße
    Claudia mit Raja

    AntwortenLöschen
  6. Die Rosen sind aber auch schön! Tolle Fotos!
    Ein schönes Wochenende und
    liebe Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Rosen auch so gern - deswegen haben wir auch eine im Garten ... aber die ist sehr klein. Nur der Geruch ist großartig.
    Ich finde es schön, dass ihr für euer Frauchen Rosen gefunden habt - und dann noch so mutig präsentiert.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, wie lieb ihr seid. Kommt doch mal bei uns vorbei, ein paar Röschen finden sich in unserem Garten :-)))
    LG, euer Casper

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass ihr den Wunsch so schön erfüllt habt ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ihr Zwei!
    Und ich glaube, die heißen sogar Hundsrosen?
    Hättet ihr denn noch Ausdauer genug für einen zweiten Spaziergang, ich lade euch dazu ein? Klick
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  11. Bei den stachligen Dinger will mein Frauchen auch immer gucken gehen und sie streckt dann noch die Nase hienein - Hundkopfschüttel.
    Ayka

    AntwortenLöschen
  12. Ach ihr zwei seid ja süß.
    Mein ganzer Garten ist voller Rosen.Ohne Rosen geht ja garnicht.
    LG
    Nicole & die 3 M´s

    AntwortenLöschen
  13. Rosen sind etwas wunderschönes! Allerdings auch sehr pflegeintensiv und manchmel ist es gut, wenn man sie in nachbars Garten oder der freien Natur bewundern kann!

    AntwortenLöschen
  14. Fazit: Hunde machen Frauchen glücklich :) Ihr hat schöne Rosen gefunden, da hat sich Frauchen sicherlich gefreut.

    AntwortenLöschen
  15. Such a beautiful dogs :)))) I love the last photo :)))

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Emma & Lotte,
    ihr habt aber schnell Rosen gefunden :-)
    Wir haben auch nur 3 oder 4 Rosen im Garten, sind in einem Winter fast alle eingegangen :-)
    Auf jeden Fall hat euer Frauchen wieder schöne Fotos gemacht.
    Ich wünsche euch noch einen netten "Restsonntag" und einen guten Wochenstart.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  17. Ja gell, wir sind so einfach glücklich zu machen. Ihr schafft das sowieso immer!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Ach ja, ich mag Rosen auch so gern wie dein Frauchen.
    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  19. ...und frische Rosentriebe müssen auch anscheinend gut schmecken - jedenfalls Kijani, grrr....
    GlG Christina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...