Sonntag, 28. September 2014

Die Apfeltasche

Wir haben herrlichstes Herbstwetter. Die Sonne scheint und es weht ein leichter Wind. Wir schlendern durch die Wiesen, denn auf den Feldern werden gerade Mais und Kartoffeln geerntet und große Traktoren sind überall unterwegs. Ab und zu müssen wir auf unser Frauchen warten.
Was fotografiert sie denn jetzt schon wieder? Hier ist doch niemand.









Ach, diesmal haben es ihr die Apfelbäume am Wiesenrand angetan. Ganz viele reife Äpfel hängen an den Bäumen und rasch hat sich Frauchen ein paar davon in die Tasche gestopft.
Ätsch Frauchen, die matschigen Äpfel, die schon ins Gras gekullert sind, schmecken viel besser. Hat SIE gleich wieder "pfui" gerufen. Obst ist doch gesund. 
Leider habe ich dann einen Maulwurfshügel mit einem Ameisenhaufen verwechselt. Da habe ich mich aber geschüttelt und geprustet. Überall waren Ameisen. Frauchen hat mir geholfen die kleinen Ameisen wieder los zu werden. Danach sind wir nach Hause gegangen.
Da zeigen wir euch heute lieber noch die gehäkelte Apfeltasche.
So, nun wundert euch nicht. In der Tasche sind jetzt die Tomaten, die wir heute noch geerntet haben. Eine leere Tasche wollte Frauchen nicht fotografieren. Aber es sind ja gehäkelte Apfelscheiben auf der Tasche. Das sind BIO-Äpfel. Da ist der Wurm drin ;-).
Handarbeitsbegeisterte Frauchen können die Tasche natürlich auch als Wollkorb benutzen.
Die Tasche hat 25 cm Durchmesser und ist 15 cm hoch. Da passt ordentlich was rein.
Wollkorb - findet auch Rambo gut. Ganz genau hat sie Frauchen beobachtet.
Wir wünschen euch allen einen guten Start in die neue Woche. 
Passt gut auf euch auf und bleibt gesund.
Eure Emma, Lotte, Rambo und das Frauchen

Kommentare:

  1. Die Ernte ist eine schöne Sache im Herbst, da es vor allem nach Äpfeln duftet, wenn man an dem Bäumen vorbeigeht...

    Herrliche Bilder und auch Euch einen schönen Start in die neue Woche

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Lilly benutzt runter gefallene angefaulte Äpfel ja immer als Ball und bringt sie mir, damit ich sie werfe... Jaja, ihr Vierbeiner seid schon manchmal echt kreativ... Fast so kreativ wie euer Frauchen, das Apfeltaschen häkelt... ich kann Apfeltachen ja nur backen... ist aber auch nicht schlecht *zwinker*
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Lieben,
    was hat Euer Frauchen mal wieder verzaubert! Sie ist einfach unschlagbar!
    Ganz liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
  4. Bravo Lotte, ich sehe, du stehst genauso auf die matschigen Äpfel am Boden wie Chris. Auf das Erlebnis mit den Ameisen hättest du aber ruhig verzichten können, das ist doch doof. Dafür gefällt uns die Apfeltasche umso mehr.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  5. Huhu ihr Lieben,
    iiihhh Lotte war im Ameisenhaufen, bäähhh hoffentlich hast du keine mit heim genommen. Sehr schön das Häkelkörbchen, ja mit Wolle kann man hier so was garnicht stehen lassen, da ist dann alles draußen ausm Korb, aber der Korb gefällt mir sehr gut, schön gemacht.
    Liebe Grüße von Tatjana und einen guten Start in die kurze Woche

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Äpfel, die knacken so schön zwischen den Zähnen.
    Frauchen meint, die Tasche sei wieder ganz speziell originell und praktisch geworden.
    Wuff Ayka

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr Lieben,
    mein Fraueli findet den Korb super toll. Mir gefallen eure Abenteuer viel besser. Euch mal auf einem Spaziergang zu begleiten wär schon schön. Aber eben...!
    Was Wolle angeht bin ich ganz bei Rambo. ;-))

    Macht`s gut und habt alle eine schöne Woche.

    Fiona mit Julia

    AntwortenLöschen
  8. Nee nee nee, Frauchen durfte Äpfel einstecken und ihr nicht die matschigen futtern? Dabei hat Bonjo doch gesagt, das wären die absolut Besten. Aber nein, die Nacktnasen, die hören ja einfach nicht ;)

    Frauchens Apfelkörbchen ist wieder toll gelungen. Und so niedlich Dekoriert. Sehr hübsch, finden wir!!
    Liebe Grüße und WauWau die Joy Schnuckelchen

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Apfeltasche, mein Frauchen kennt leider nur die süße Variante. In so einer Tasche würde mein ganzes Spielzeug hineinpassen. Vielleicht häkelt sie mir auch eine?
    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  10. Mhhh! Leckere Äpfel! Die Häkeltasche ist wie gemacht für das gesunde Obst! Aber ich könnte mir meine Häkelarbeiten auch sehr gut darin vorstellen!
    Balu und Max essen auch sehr gerne Obst. Die klauen sich sogar die Weintrauben von den Reben!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna


    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Manu mag ja Äpfel am liebsten, wenn er sie aus der Obstschale klauen kann. Unterwegs hat er sich noch nie für Äpfel interessiert. Wahrscheinlich ist das einfach zu langweilig. Das Erlebnis mit den Ameisen, brrr, das muss man nun wirklich nicht haben. Aber anscheinend ist alles gut gegangen. Ich mag ja auch die süßen Apfeltaschen, aber ab heute bin ich auch ein Fan von gehäkelten Apfeltaschen.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  13. Ramboooo, du hast ja apfelgrüne Augen! (darum beneide ich dich)
    Euer Frauchen kann ganz tolle Sachen häkeln, wisst ihr das?
    Mit einem Kissen ausgestatten könnte das Körbchen vielleicht auch als Susi-Katzen-Bettchen dienen? Ach nein, ich glaube doch ein wenig klein...
    Aber schönes Körbchen!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  14. Oh, der Korb hat es mir angetan.....Ich glaube ich muss meine Häkelnadeln auch mal wieder aktivieren;-))) Bis jetzt fehlte mir die Zeit dazu, denn im Garten gab es noch soooo viel zu schaffen;-))) Ich wünsche euch eine sonnige Woche mit vielen schönen Spaziergängen...Gruß Dani

    AntwortenLöschen
  15. Die Apfeltasche ist super geworden.Ihr müsst vorsichtig sein mit dem Obst was unten liegt.Mailo wurde letztes von einer Wespe gestochen in´s Maul,das ist gleich ganz dick angeschwollen .
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Oh nein, Ameisenhaufen - die sind nicht grad angenehm :-(
    Dafür schauen die Äpfel lecker, und die Apfeltasche wunderschön aus.
    Da hatte euer Frauchen wieder eine gute Idee!
    Liebes Wuffi Isi,
    die auch noch eine nette Woche wünscht

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön die Tasche, ist eine tolle Idee.

    Schönen Start in den Oktober
    wünscht Eva

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...