Samstag, 12. April 2014

Der gebastelte Frühling

Nachdem draußen der Frühling einen super Start hingelegt hat, wollte Frauchen auch für die Wohnung ein bisschen Frühling basteln. Aber erst haben wir natürlich einen Spaziergang gemacht.
Nach ein paar flotten Wiesenrunden hingen uns die Zungen aus der Schnute und wir tapsten langsam Richtung Heimat. Unterwegs überlegten wir, was man für einen Frühling alles braucht. Wir haben ganz genau aufgepasst.
Da zwitscherten die Vöglein ganz laut.
Blümchen haben wir gesehen.
Die Wildtiere bekommen ihre Baby´s.
Und dann haben wir noch diese Gesellen getroffen. Die wohnen hier in einem großen Gehege und manchmal kommen wir da vorbei. Sie sind immer ganz neugierig und kommen gleich angerannt wenn sie uns sehen.
Ein Bambi gehört natürlich auch zum Frühling.
Das wohnt sogar in einem Garten mit Bienchen und Marienkäfer.
Kaum waren die drei Frühlingsgestecke fertig, da sind sie auch schon auf die Reise zu ihren neuen Besitzern gegangen. 
Wir wollten euch aber unbedingt mal zeigen was das Frauchen wieder gebastelt hat.
Nun wünschen wir euch allen ein schönes Wochenende. 
Habt viel Spaß und haltet schon mal nach dem Hasen Ausschau.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Ach das ist aber süß!
    Ich habe kein Geschick zum Basteln.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Emma und Lotte,

    ihr habt es bestimmt schon entdeckt. Chris fand das Vögelchen so toll, dass er es zum Fressen gern hatte, sehr zu meinem Leidwesen. Aber der übrige Frühling lebt zumindest noch. Und ich hoffe sehr, dass es so bleibt. Vielleicht könnt ihr ja mal ein Wörtchen mit Chris reden.

    Liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte doch sagen, die Gestecke habe ich doch schon mal gesehen...

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Euer Frauchen ist ein Basteltalent - ich mag so vieles, was ihr so von der Nadel hüpft :)
    Ihr seht aber ziemlich erledigt aus - an die Temperaturen muss man sich erst gewöhnen :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  4. WOW, die Gestecke sind ja herrlich!!!
    Ja, die Spaziergänge sind im Frühjahr immer besonders schön :)
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. "Der Frühling inspiriert!
    Bestaune die Fähigkeiten von deinem Frauchen die Inspiationen der Natur schööööön umzusetzen.
    Sonntagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Dein Gesteck ist super geworden.
    Das schöne Wetter zieht uns alle nach draussen.Wir geniessen es auch alle.
    Habt einen schönen Sonntag
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Emma & Lotte,
    euer Frauchen ist wirklich die beste Bastlerin der Welt! Sie hat immer so tolle Einfälle, dickes Kompliment sagt hier die Heidi, die euch einen schönen Sonntag wünscht.
    PS: Natürlich gibts Schlabberbussis von Isi für euch

    AntwortenLöschen
  8. Ihr Lieben,

    das sind ja niedliche Gestecke. Vorallem das mit dem Rehkind findet sie allerliebst. Euer Frauchen bastelt ja wunderschöne Sachen. Das sind Worte aus dem Munde meines Fraueli. :-)
    Ich meine ihr seht ziemlich erledigt aus vom Spaziergang. Hattet ihr mehr ein Rennen?

    Wir wünschen euch einen gemütlichen Sonntag und nette Momente.

    Schnurrige Grüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  9. Frauchen hat für Drinnen keine Deki. Sie ist so mit dem Garten beschäftigt, dass dafür irgendiw keine Zeit bleibt. Und wenn sie dann Zeit hat, dann kommen wir...

    AntwortenLöschen
  10. Das nenne ich direkte Inspiration aus der Natur. Gut habt ihr dass gemacht. Die neuen Besitzer werde sich bestimmt riesig freuen.
    Nun bin ich gespannt, was ihr weiter so auf euren Spaziergängen "sammelt".
    Einen tollen Sonntag wünsche ich euch
    Angus

    AntwortenLöschen
  11. Fein sehen sie aus, die gebastelten Frühlingsgestecke!
    Was würde das Frauchen nur ohne eure Hilfe machen?
    Nach Hasen Ausschau halten, ok. dann tue ich das......
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ihr Beiden,
    gestern war es wirklich schön aber heute weht so ein kalter Wind.
    Ihr habt ja wohl ordentlich getobt und was ihr alles so entdeckt auf eurem
    Spaziergang.
    Die Gestecke sind wunderschön, dass mit dem Rehkitz gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  13. Ohne schmetterlingsnetz hast du den Frühling eingefangen...
    Allerliebst ist dein Gesteck geworden.
    Da fällt Frauchen gleich mit Schrecken ein, wir müssen noch unseren Osterstrauss schneiden...
    Aber erst mal am Kissen horchen und pennen...
    Wuff eure Tibi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Emma und Lotte, wow, euer Frauchen ist ja immer fleißig. Nicht nur im Garten, nee, sie schafft es auch noch zu basteln. Hut ab!! Ganz toll!
    Wir wollten übrigens noch sagen, das uns der neue Hund in eurem Garten - der Wackelgeselle - ganz sehr gefällt. Euer Frauchen findet immer echt lustige Dinge :)
    Liebes WauWau eure Joy Schnuckenhund und Frauchen

    AntwortenLöschen
  15. Wow, na die Gestecke sehen aber toll aus!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...