Donnerstag, 17. Oktober 2013

Entdeckung am Feldrand

Heute sind wir fast weg geflogen. So ein Sturm war das. Da sind wir lieber nicht auf die Wiese, sondern schön am Feldrand entlang.
Mir gefällt es hier nicht. Überall diese Stoppeln.
Ach Lottchen, komm wir gehen da rüber. Da sind keine Stoppeln. Außerdem habe ich da eine Höhle entdeckt und es schnuppert da .... nach Hase, Fuchs und Reh.
Ist ja gut, ich komm ja mit.
Frauchen ..... wir gehen jetzt da rüber .... da ist eine Höhle. Du kannst ja hier noch rumknipsen.
Guck mal Lotte, hier geht es rein. Das sieht aber ganz schön dunkel aus. Ich trau mich nicht weiter.
Bleib du nur da liegen. Ich schleich mich von der anderen Seite an.
Seht ihr mich noch? Hier hat bestimmt das Reh geschlafen. Das ist eine richtige Kuhle und so schön ausgepolstert.
So, dafür kriege ich aber einen Tapferkeitskeks. Mampf, mampf ......
So schlecht ist es hier doch gar nicht. Bestimmt gibt es hier auch Mäuschens. Muss ich doch gleich mal nachsehen.
Lotte, hast du schon ein Mäuschen gesehen????
Nöööhööö ..... sind alle weg. Wir haben uns wirklich Mühe gegeben. Hier gibt es keine Mäuse mehr und wir fragen uns wo die alle hin sind.
Ach so, Frauchen hat ja auch noch fotografiert. Ja Frauchen, dein Bild zeigen wir auch *Augen verdreh*
Wir wünschen euch schon mal ein schönes Wochenende. 
Haltet euch schön fest bei dem Sturm, macht schöne Spaziergänge und dann kuschelt euch ein.
Eure Emma und Lotte




Kommentare:

  1. Tapferkeitskeks, das gefällt der Linda...

    LG Andrea, die für diesen Beitrag ein Blogpostdankekeks vergibt oder auch zwei oder drei

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Lieben!
    die Stoppeln sehen nicht so gemütlich aus, aber sonst war Euer Spaziergang ganz verzaubernd, auch wenn die Mäuse sich gut versteckt haben! Wer weiß, was sie für ein Angst bekommen haben, als sie die Felder geerntet haben! Frauchens Foto ist auch ganz süß!
    Liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr beiden,
    trotz Sturmwind und Stoppeln, ein toller Spaziergang, von dem ihr so schöne Bilder mitgebracht habt!
    Und einen Dankeschönkeks habt iht beide verdient :O) Ein so schöner Post! Ich les immer wieder gern Eure Geschichten!
    Ich wünsch Euch einen guten Start in ein wunderschönes sonniges Herbstwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hoi ihr beiden
    Passt aber bloss auf, damit deer Sturmwind euch nicht noch gleich wegfegt. Was ihr aber auch immer erlebt auf den Spaziergängen. Na ja, ich kann Frauchen ja schon verstehen, wenn sie auch mal was anderes knipsen will ;-)
    Habt auch ihr ein tolles Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Mit euch beiden wären wir auch gerne mal auf der Pirsch. Das ist ja richtig aufregend. Euer Frauchen macht auch immer so tolle Fotos, da werden wir richtig neidisch.
    Mopsige Grüße von Walli und Bruno

    AntwortenLöschen
  6. Egal ob es stürmt , ich glaube euch hat die Entdeckungstour trotzdem Spaß gemacht . Euer Frauchen hat wieder schöne Fotos von euch gemacht . Auf dem ersten Bild kann ich richtig erkennen , wie das Fell weht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Kekse sind immer gut *sabber*

    Und mein Frauchen findet euren Post superdupermegaklasse !

    *wuff* eure Amber mit Frauchen ;)

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen ihr Lieben,

    da gehts euch wie mir...ich mag keinen Wind und schon gar keinen Sturm. Aber Hunde scheint mir sind da doch ein wenig härter im nehmen. In die Höhle wäre ich gern mitgekommen, sowas mag ich dann schon sehr. Lieb das euch Frauchen einen Tapferkeitskeks schenkte....sollte ich hier bei mir auch einführen...muss oft tapfer und mutig sein. ;-)

    Gute Zeit euch.
    Liebi Grüessli
    Fiona....mit Julia

    AntwortenLöschen
  9. Diese unrasierten Felder mit ihren Stoppeln machen auch wirklich keinen Spaß :) Zum Glück werden bei uns die meisten Felder direkt nach der Ernte auch umgezackert - da stehen keine Stoppeln mehr.
    Was die Mäuse betrifft, Damon ist auch total enttäuscht. Unsere Feldmäuse scheinen auch ausgewandert zu sein – wahrscheinlich hat sich herumgesprochen, dass alle Hunde versuchen auch den abgemähten Feldern Mäuse zu fangen :)
    Frauchens Holunder-Bild mag ich aber auch.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  10. Ihr hattet ja noch richtig schönes Wetter beim Spaziergang.Bei uns ist gestern die Welt unter gegangen,Regen und Sturm vom feinsten da wollten die M&M´s garnicht raus.Nur kurz zur Pipipause und dann schnell wieder rein.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Wuff, wuff, mit euch beiden wäre ich auch gern unterwegs, denn ich liebe auch das Jagen, auf alles was "kreucht und fleucht"! ☺
    Sissy mit Frauchen Crissi

    AntwortenLöschen
  12. Ihr Lieben,
    also, wenn die Mäuschen alle weg sind, dann war bestimmt schon meine Lotte da. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Emma und Lotte :)

    da wart Ihr aber wirklich sehr tapfer, so eine dunkle Höhle - also ich hätte mich nicht rein getraut ;) Wo wohl die Mäuse alle hin sind?

    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  14. Ihr macht immer sooo schöne Spaziergänge - da wär ich gerne mal dabei. Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo ihr beiden Tapferen,

    was für ein schöner Ausflug auch wenn alles Mäuschen schon weg sind gab es doch wenigstens die Tapferkeitskekse, mmmhh die haben sicher lecker geschmeckt.

    Viele liebe Wochenendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ihr drei,

    die Sache mit dem Tapferkeitskeks finde ich toll! Sowas würde Chris sich wohl auch viel öfter wünschen. Die Stoppeln mögen wir aber auch alle nicht so, da lässt es sich blöd laufen. Na, Hauptsache ist ja, dass ihr trotz Sturm nicht weg geflogen und wieder gut zu Hause gelandet seid.

    LG Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  17. Bei uns war es gestern auch richtig windig. Mäuschen habe ich keine gesehen, wahrscheinlich sind die bei dem Wind alle weggeflogen ;-)

    *wuff* eure Lilly

    AntwortenLöschen
  18. Ihr hattet ja richtig Glück mit dem Wetter. Ok auf den Sturm kann frau und Hund verzichten, aber ihr hattet auch Sonne. wir hatten nur blöden Wind und Regen und Schmuddelwetter..

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Emma, liebe Lotte,

    ich habe gestern auch mit meinem Beagle-Kumpel Loui und meinem Jack Russel-Kumpel Paul im Feld nach Mäuschen gegraben! Im Abstand von 2m hatten wir jeder eine super Stelle, also buddeln, mit der Schnute die Grasnarbe ausreissen, weiter buddeln, tief einatmen, weiter buddeln.

    Ne halbe Stunde haben wir uns so richtig verausgabt ... zu blöde dass unsere Frauchens uns nicht darauf aufmerksam gemacht haben dass ihnen die Mäuse aus einem der vielen anderen Löcher immer über die Schuhe geflitzt sind ... ich hätte so gerne eine erwischt ... *seufz*.

    Naja - morgen wieder ... ich hoffe ihr hattet mehr Glück!

    euer Gizmo!

    AntwortenLöschen
  20. Bei uns war es auch nicht windig, Aber bei Euch hat der Wind ja dazu geführt, dass Ihr einen besonders schönen Spaziergang gemacht hat.

    Ihr seid süß, Ihr beiden und der Keks zu 100% verdient.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke, die Euch auch ein schönes Wochenende wünschen

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Emma & Lotte,
    nur gut, dass ihr aufgepasst habt, dass ihr nicht weggeblasen werdet. Wenn es so windig bei euch ist, da ist ja klar, dass sich die Mäuse verstecken. Hmmm, die Tapferkeitskekse sind bestimmt oberlecker, aber ihr habt sie euch auch verdient.
    Wir wünschen euch auch ein schönes Wochenende,
    liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  22. Wow, da seid ihr ja schön mutig gewesen. Und Frauchen hat
    tolle Fotos gemacht. Schade, dass die Mäuschen sich verkrochen
    haben. Aber Tapferheitskekse wird es sicher gegeben haben.
    Einen schönen, sonnigen Samstag wünscht euch
    Irmi

    AntwortenLöschen
  23. Tapferkeitskekse sind bestimmt lecker :) die hätte die Pfotengang hier bestimmt auch gerne.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo, ihr zwei,
    das war heute ein Wetterchen, nicht wahr?
    Da gab es eine schöne große Runde....
    Und was ist das denn für eine schöne Tasche?
    Sehr sehr süß...
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  25. Jaja, da war das Wetter noch schön, jetzt ist wohl endgültig Herbst *seufz*, das mag die Mama überhaupt nicht. aber Tapferkeitskekse sind toll!
    LG
    Bentje + Berrit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...