Sonntag, 20. Oktober 2019

Streifzug durch unser Revier

Vielen Dank für eure lieben guten Besserungswünsche. Seit gestern bin ich wieder ein fröhliches Lottchen. Zum Glück ist mein Bauchi wieder heile. Bin eben so ein richtiger Wetterfrosch ... ein Wetterlottchen. Und weil heute sooo schönes Wetter war, haben wir einen langen Spaziergang durch unser Revier gemacht.
Beagle
Jetzt im Herbst muss Hund jeden Sonnenstrahl ausnutzen. Es ist schon erstaunlich wie schnell sich die Natur jetzt verändert. Hier sieht es ja fast jeden Tag ein bisschen anders aus. Am Wegesrand finden wir immer noch Blümchen.
Blumen
Wenn man genau hinschaut, sieht man sogar einen grauen Wolf durch die Wildnis schleichen ;-)
der graue Wolf
Nur die Sicht auf die abgestorbenen Birken gefällt uns nicht. Teilweise sind sie auch schon umgefallen oder einfach in der Mitte durchgebrochen. Das sieht wirklich traurig aus. Der trockene Sommer hat seine Spuren am Waldrand hinterlassen.
Waldrand mit vertrockneten Birken
Da gucken wir doch lieber zu Emma, die gerade die Sträucher kontrolliert. Seitdem dort mal vor einiger Zeit ein Häschen hervor gesprungen ist, guckt Emma dort immer nach.
Emma
Manchmal zaubert die Herbstsonne ein besonders schönes Licht.
unser Revier
Hier wurde tatsächlich die Luzerne noch einmal gemäht und gleich weg gebracht. Weil es immer mal regnet und die Temperaturen noch recht angenehm sind, schlägt die Luzerne schon wieder aus. Vielleicht ist schon bald wieder alles grün.
Emma und Lotte
Die Menschen haben hier sogar die Seitenstreifen gemäht. Wahrscheinlich wird wirklich jedes Hälmchen als Futter gebraucht. Sag mal Lotte, du hast da aber jetzt nicht wirklich rein gepullert? Hey, das will doch noch jemand futtern. Ich, die Emma, habe ganz entsetzt geguckt.
es wird Herbst
Aber hier drüben steht noch Grünzeugs. Ehe ich mich da rein stürze und eine flotte Runde drehe, wünschen wir euch einen guten Start in die neue Woche.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Hallo und guten Abend,
    ja schade, dass die Bäume absterben, aber das ist wohl überall so.
    Emma die Hasenguckerin, warte ab, vielleicht kommt bald wieder ein Haserl angehoppelt und dan rennt Emma hinterher.

    Habts fein und eine gute Woche
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich, dass es Lotte wieder gut geht und, dass Ihr so schönes Wetter hattet. Hier regnet es seit 2Tagen ohne Pause und wir beneiden Euch sehr. Kommt gut in die neue Woche....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich aber froh, dass Lottchen wieder wie ein grauer Wolf durch den Wald streifen kann.
    Wer einmal ein Reh erschnüffelt hat, der vergisst das nicht, da kann ich Emma gut verstehen.
    Schön, dass ihr immer noch Blümchen findet.
    Habt ebenfalls einen gute Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Gute Nachrichten lese ich gern ...
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Wuff....
    sieht wirklich sehr spannend aus eure Schnuffeltour, sind das ein riesieger Strauch mit Hagenbutten auf Bild Nr 5 - muss das toll ausgesehen haben als die Rosen geblüht haben.
    Grüsse von Ayka die sich freut, dass Lottchen wieder wohlauf ist

    AntwortenLöschen
  6. Zum Glück geht es Lotte wieder gut.
    Schöne Bilder habt ihr wieder mitgebracht. Eure Gassigehrunde würde uns glaube ich auch gefallen.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  7. Wir haben heute auch schon die erste Runde gedreht - und sind trocken geblieben!!!!!
    Grestern konnte man Dina ja kaum bewegen raus zugehen, da war es ihr viel zu nass.

    lg gabi & dina

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich so macht eine Hunderunde wirklich Spaß. Hier hat es am WE so viel geregnet. Ich freu mich darüber mit ler Weile sehr. Zu mal es im Sommer viel zu wenig war .
    Freitag gibt´s hier einen Post ... ebenfalls über Bäume ;)
    LG heidi.... die sich freut das es dem Hundebauch wieder viel besser geht.

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, dass es Lotte wieder gut geht - da macht so eine Runde doch gleich wieder viel mehr Freude. Wir beneiden euch etwas um die schöne Sonne, die haben wir hier schon länger nicht mehr gesehen - gerade mit den bunten Blättern zaubert das wirklich schöne Farbspiele.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ihr Lieben,
    das freut mich und ist schön zu hören. Hier war am Wochenende tolles Herbstwetter und da möchte man doch gesund und munter durch die Wiesen tollen.
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  11. Ihr Lieben, wie schön, dass Ihr immer alles genau begutachtet und uns mitteilt. Ja, jedes Hälmchen wird sicher als Futter gebraucht werden, es ist ja wieder soooo viel verbrannt und der Winter kann lang werden.

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.