Samstag, 26. Mai 2018

Vorher - Nachher Fotos

Ihr Lieben, wir möchten uns ganz lieb für die vielen gute Besserungswünsche bedanken. Lottchen geht es wieder gut. Jedenfalls so gut, wie es in ihrem Alter und mit ihrer Krankheit eben geht. Sie hat wieder großen Appetit und verschlingt Riesenportionen. Ich, die Emma, bekomme nie so große Portionen *motz* Heimlich schiele ich ja immer zu ihr rüber, ob sie vielleicht was für mich übrig lässt. Aber nein, sie futtert alles auf. Die Zweibeiner sind sehr glücklich darüber.
Lotte
Herrchen bellt noch ein bisschen, aber wenigstens schnieft er nicht mehr. Also, den kriegen wir auch noch repariert. Jetzt ist Lotte ja wieder in Form und auch die Spaziergänge werden wieder etwas länger. Natürlich haben die Zweibeiner Fotos gemacht und da ist Frauchen etwas aufgefallen.
Emma
Ihr wisst ja das unser Frauchen manchmal Fotos auf ihrem Klapprechner einfach bunkert. Keine Ahnung warum sie das macht. Wahrscheinlich für schlechte Zeiten. Aber irgendwann passen die Fotos dann nicht mehr und deshalb bleiben sie übrig.
Tränendes Herz
Nun sind einige Fotos schon so lange übrig geblieben, dass wir euch jetzt Vorher-Nachher Fotos zeigen können. Die Vorher Fotos sind vom April als unsere kleine Felsenbirne so schön blühte. Frauchen wollte die Blüten fotografieren und Lotte wollte unbedingt mit auf´s Bild.
Lotte möchte fotografiert werden
Stimmt, das darf ich nicht verpassen. Da muss ich dabei sein. Kleine weiße Blüten zu fotografieren ist nämlich gar nicht so einfach, aber vor meinem dunklen Fell sehen sie viel schöner aus.
im April blüht die Felsenbirne
Sehr schnell waren die kleinen Blüten durch die Wärme verblüht und jetzt hängen schon die leckeren Beeren am Bäumchen. Die ersten Beeren sind rot und können vernascht werden. Dabei müssen wir uns beeilen, denn den Vögelchen schmecken die Beeren auch. Darum kommen jetzt die Nachher Fotos.
Früchte der Felsenbirne
Leider hängen die ersten roten Beeren recht hoch. Da kommt Lotte nicht hin. Die Früchte sind etwa heidelbeergroß und schmecken süß und saftig ... sooo ein bisschen kirschähnlich.
die kleinen Beeren schmecken sehr gut und haben viele Vitamine
Sieht der blaue Himmel nicht schön aus? Der Snoopy genießt auch gerade die sommerlichen Temperaturen. Der kleine Casanova hat sogar Lillifee´s Herz erobert. Das könnt ihr euch HIER ansehen. Na da sind wir mal gespannt wie sich das noch entwickelt.
unterwegs entdeckt
Bevor wir uns für heute verabschieden, möchten wir euch noch berichten das der traurige Amselmann zwei Tage verschwunden war. Heute war er wieder da ... und hat Frauchens Wickenbeet umgegraben. Nein, Frauchen ist ihm nicht böse. Wir hoffen sehr das er eine neue Partnerin findet.
In dieser schlimmen Nacht war wirklich der Marder unterwegs ... oder eine ganze Marderfamilie. An unserem Auto war der Kühlwasserschlauch zerbissen. Herrchen war "begeistert".
unterwegs gesehen
Nun wünschen wir euch ein schönes sonniges Wochenende.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Schön, dass es Euch so langsam wieder gut geht. Und wie schön, dass die Natur so üppig wächst und gedeiht. So tolle Bilder und ein gute idee dies einmal zu zeigen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Ihr Lieben allesamt miteinand,

    wie schön zu hören, daß alles wieder gut ist. Schöne Bildchen, ob alt oder jung, egal, geguckt wird alles hier bei uns. Gegen die Marder haben wir keine Chance, der Amselmann-Beschützer muß sich selbst in Sicherheit bringen, sonst droht auch ihm der Niedergang.
    Apropo Tod, wir trauern um die Birma Katze Sara unserer Enkelin Arwen, die gerade eben 18 jährig an Nierenversagen gestorben ist. Die andere Oma hatte die Pflege übernommen, da die Family gerade in Teneriffa die Pfingstferien verbringt. Auch keine leichte Aufgabe Entscheidungen treffen zu müßen und noch ein Gräblein ausheben um Sara ordnungsgemäß zu bestatten und das alles alleine. Respekt vor der Oma Christa, ihr gebührt unsere Anerkennung.
    Aber Ihr seid gottseidank alle wieder übern Berg und nun kann der Sommer richtig beginnen. Ich wünsche Euch alles Gute weiterhin und sende Grüße mit, in der Hoffnung mein Kommentar für Euch wird weitergeleitet, trotz der Blogpause. Euere Helga

    AntwortenLöschen
  3. ganz ganz liebe Grüße euch von Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Das mit den hochhängenden Felsenbirnen ist ungerecht, aber ich kann meine auch nicht erreiche. Und die leckeren Erdbeeren, die so verlockend richen hat Frauchen hinter einen Zaun verbannt damit ich mich nicht in Selbstbedinung betätige - dreimal grrrrr.
    Habts und machts weiter so gut.
    Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Schön dass es Lottchen wieder besser gut, alles Gute noch dem Herrchen und schöne Fotos habt ihr gemacht, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das mit dem Amselmann tut mir so leid. Hoffentlich findet er bald wieder eine Gefährtin. Dass es Lotte wirder besser geht, freut mich sehr. ES ist schön, dass sie wieder so einen Appetit hat.
    Herzlich Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass es Lotte wieder so gut schmeckt. Schöne Bilder hast du wieder mitgebracht.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  8. wie schön, dass es der Lotte wieder besser geht und auch sonst ist ja viel los bei euch. Die Fotos wie immer klasse. Und liebe Grüße ans Frauchemn, sie hat Post von mir.

    AntwortenLöschen
  9. Ich freu mich, dass Lotte wieder fitter ist und ihr auch wieder mehr Gassi gehen könnt. Das mit dem Auto ist natürlich ärgerlich.
    Die Felsenbirne sieht wirklich toll aus. Jetzt läuft mir das Wasser im Mund zusammen.

    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  10. Es ist gut, dass es allen wieder besser geht - und auch wir hoffen, der amselmann findet wieder eine Partnerin. Ein Marder ist immer ein Gefahr für die brütenden Vögel.
    Die Vorher-Nacher-Bilder sind auch eine tolle Idee - wenn Du nicht verraten hättest, dass die Bilder vergessen wurden, dann hätten wir alle gedacht, es war Absicht ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja schön zu hören, wenn es allen wieder besser geht - tolle Bilder hat euer Fraule geschossen!
    Passt gut auf euch auf!
    Tschüssi Crissi

    AntwortenLöschen
  12. Bin ich froh, dass bei EUCH wieder ALLE gesund sind!
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst deinen Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich löschen lassen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.