Montag, 17. Februar 2014

Bei den Fledermäusen

Der Wetteronkel hat uns mal wieder gründlich veralbert. Von wegen - erstes Frühlingswochenende. Pfffft, der kalte Wind hat uns fast weg gepustet. Darum hatten wir uns eine windgeschützte Spazierstrecke ausgesucht. Das war ein neuer Waldweg. Hier sind wir noch nicht lang gegangen.
Weil sich unser Zustand wieder fast normalisiert hat, durften wir auch streckenweise mal ohne Leine laufen. Da musste ich wenigstens nicht ewig auf Lotte warten. Die schnuppert doch immer so lange. Alles muss sie ganz genau untersuchen.
Aber dann mussten wir doch warten. Frauchen hatte nämlich etwas entdeckt. Ein stinklangweiliges Schild. Was soll daran schon interessant sein.
Mitten im Wald. Aus einer ehemaligen militärischen Anlage ist hier ein Fledermaus Winterquartier geworden. Das wollte unser Frauchen natürlich genau wissen. Wir mussten warten ....
... und SIE stiefelte vorsichtig und ganz leise ein Stückchen hinter das Schild. Aber weit kam SIE nicht. Denn schon stand das nächste Schild da.
Da ist SIE dann wieder zurück gekommen. Schade, aber wir wollten die Fledermäuse nicht stören. Ob die jetzt wohl wirklich Winterschlaf machen?
Ich hatte natürlich mal wieder nur Mäuse verstanden.
Gleich hab ich angefangen zu buddeln und Frauchen hat mich ausgelacht. Echt gemein. 
Woher soll ich denn wissen das es auch fliegende Mäuse gibt.
Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Was sind denn Fledermäuse? Das hab ich ja noch nie gehört.
    Aber bei euch ist es windig? Bei uns ist tagsüber schönstes Sonnenscheinwetter. Ich würde euch ja was abgeben, aber dann hab ich nix mehr.. :-/ Naja, ich wäre bereit zu teilen.

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das ist eine schöne Story. Aber dass dein Frauchen dich auslacht, liebe Emma, das geht ja gar nicht! Habt ihr auch so Ex-Militärgelände, wo man heute ganz toll spazierengehen kann? Wir finden ja, das sind die besten Wege. Schön, dass ihr euch von eurer Hitze erholt habt, vor allem für die Tastatur, die nun nicht mehr von Chris voll gesabbert wird ;-)

    LG Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Lieben :-)
    Schade, dass ihr die Fledermäuse nicht besuchen konntet - aber solche Schilder sollte man ernst nehmen und sich dran halten. Hier war es die letzten Tage auch sehr windig - ich hoffe ihr hattet heute wettermäßig etwas mehr Glück?!
    Hier war es heute traumhaft!!! Sonnenschein und über 10 Grad ....
    Ich wünsche euch eine schöne Woche
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  4. So ist das mit den Schildern. Erst wird man angelockt und dann darf man nicht ran... :(((

    Aber ist schon besser so für die Fledermäuse...

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  5. Oh ihr Lieben, ihr seht ja in Euren warmen Mäntelchen ganz fein aus. Ja, das war schon besser so die Fledermäuse nicht zu stören. Bei uns hat sich mal eine in der Dachwohnung verflogen. Da hättet ihr mal den Tari sehen sollen.

    Herzliche Montagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Fledermäuse,denn sie fliegen im Sommer hier bei uns abends über unser Haus und unsere Köpfe hinweg.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Das Wetter war gestern bei uns auch herrlich , aber der Wind war ekelig . Gut , das ihr euch warm angezogen habt . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja toll. Geht man mal auf neuen Wegen, schon entdeckt man neue Sachen. Wirklich immer sehr spannend…

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Fleder...waaaas?
    Ich kenne nur Mäuse, Ratten oder auch Siebenschläfer... aber Fledermäuse?
    Können die mit Ihren Ohren fliegen ??
    Das klingt wirklich super spannend.

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  10. Mäuse? ja nach Mäusen buddel ich immer ;) Aber nach Fledermäusen hab ich noch nie gebuddelnt... Dann sollen die auch mal lieber in ihrem Winterzuhome bleiben!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  11. Was es nicht alles gibt, militärische Anlagen für Fledermäuse als Winterquartier?
    Na ja, wenn sie es dort gemütlich finden!
    Schönes Wetter hattet ihr auf eurem Spaziergang!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Emma,
    schade, dass die Flattermäuse grad pennen :-)
    Bei uns fliegen im Sommer manchmal Fledermäuse abends über die Terrasse. Eine hatte sich schon mal im Kellereingang verirrt, da hatte ich aber noch keinen Blog, und Heidi keine so flotte Knipse.
    Auf jeden Fall hattet ihr einen spannenden Spazi, und dürft wieder offline laufen.
    Habt ebenfalls eine schöne Woche.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  13. Bei uns gibts auch ein Fledermaushäuschen, aber gesehen habe ich die fliegenden Mäuse noch nie! Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Emma, liebe Lotte,
    Fledermäuse sind nichts Spannendes für uns Hunde, da sie einfach rumfliegen und selten in unsere Reichweite kommen. Aber während sie das tun, fressen sie jede Menge Mücken und das ist im Sommer sehr gut! Darum war es nett und klug von Eurem Frauchen, sie beim Schlafen nicht zu stören!
    Liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
  15. Bei uns fliegen diese Mäuse auch immer rum. Also im Sommer versteht sich. Ob die jetzt noch wirklich schlafen, das wissen wir auch nicht. Aber im Sommer kommen die in der Dämmerung raus und flattern gern durch die Gärten, vielleicht tatsächlich um die vielen Mücken zu fressen, wie Arno sagt. Frauchen und Herrchen finden es auch toll, das es bei uns diese fliegenden Mäuse gibt (obwohl Frauchen bei den Bodenmäusen ....naja, schon mal das Igiiit schreien bekommt - besonders wenn die mal wieder im Haus sind...). Naja, ich finde die fliegenden ähnlich uninteressant wie ihr.
    WauWau eure Joy Schnuckenmädchen

    AntwortenLöschen
  16. Vielleicht sollten wir Fledermäuse auf Fliegermäuse umtaufen. Dann verwechselt ihr lieben Vierbeiner das auch nicht mehr mit den kleinen Bewohnern unter der Erde ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Ihr Beiden,

    schön, dass die hitzige zeit ziemlich vorbei ist - da kehrt doch auch die Normalität wieder zurück ;)
    Fledermäuse würde ich mir freiwillig ja nicht angucken gehen - leider sehe ich die im Sommer recht häufig, denn bei uns fliegen etliche davon durch die Gegend. Und einige davon haben anscheinend ihren Flugschein noch nicht lange und probieren gewagte Kunstflugtricks aus - wie das nahe Vorbeifliegen an mir ** grusel **

    Damon hat für die nix übrig - Laika könnte den Kunstfliegern stundenlang zuschauen, aber meistens ist es dann schon zu dunkel dafür!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  18. Fliegende Mäuse ist ja auch ein Ding...Sachen gibt's...:-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  19. neue Wege sind immer spannend, gell? -
    bei uns ist es auch so, dass Loui immer auf Luna warten muss, weil a l l e s immer sooooo interessant ist und lange beschnuppert werden muss - grins -

    Frauchen hat sicher niemand ausgelacht, höchstens an - wie soll Hund auch schon mal von fliegenden Mäusen gehört haben - aber interessant finde ich die nun - würd gern mal welche aus der Nähe sehen -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  20. Aber Hallo ihr Süssen...was lese ich da...fliegende Mäuse?
    Wohl etwas für mich. ;-))
    Eben sagt mir Mami das solche Dinger auch bei uns, vorallem im Sommer, zu sehen sind. Sie fliegen lautlos über die Köpfe hinweg, wenn man spät Abends noch im Sommergarten sitzt.
    Muss ich mich nächsten Sommer auf die Lauer legen um sie zu sehen.

    Wünsche euch allen eine schöne Zeit und möge doch der Frühling sich bald zeigen für uns. :-)

    Pfotengrüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  21. ganz schön spannend euer spaziergang!

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  22. hihi fliegende Mäuse,
    na wenn da Spass nicht vorprogrammiert war!
    Lucca hat nun auch die BUDDELEI entdeckt, ob
    er wohl bei dir liebe Emma zu viel auf dem Blog
    herum stöbert? Mh wer weiß!

    Danke für euren lieben Kommentar bei mir (Frauchen auf dem
    Blog)

    Habt ein wundervolles Wochenenende !

    Liebe Grüße
    Birgit und Lucca

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...