Freitag, 22. Juni 2012

Startschwierigkeiten

Frauchen bedankt sich ganz herzlich für eure aufrichtige Anteilnahme und eure tröstenden Worte. Das hilft ihr sehr in dieser schweren Zeit. Sie ist ganz gerührt. Das ist so lieb von euch.

Um auch mal wieder auf andere Gedanken zu kommen, hatte sie einen kleinen Ausflug geplant. Leider hat sie uns davon nicht´s erzählt. Es sollte eine Überraschung werden. Oh je, da ist wohl wieder was schief gegangen. *ohrenanleg*

Jedenfalls freuten wir uns als wir schon zeitig zu einem Spaziergang aufbrachen. Hatte ich erwähnt das wir vom geplanten Ausflug nicht´s wussten? Wir trödelten so über die Wiese, lasen den neuesten Dorfklatsch dabei und erledigten auch das weswegen wir ja eigentlich unterwegs waren. Bei der Wärme waren wir dann froh eine Pfütze gefunden zu haben.
Frauchen.....nur ein bisschen....bitte. Nur mal die Füße kühlen.
Schnell mal in die Pfütze pullern. So, das ist jetzt meine.
Mist, jetzt ist mein Bauch nass und schmutzig. Vielleicht sieht Frauchen das ja nicht.
Menno Lotte, du kannst mich doch nicht umschubsen. Frauchen hast du das gesehen? Ich kann gar nix dafür.
Ich bin ganz schnell wieder aufgestanden. Die Lotte hat sich in meiner Pfütze breit gemacht....Frechheit. Dabei hab ich doch extra da rein gepullert.
Nein Frauchen, ich guck dich jetzt nicht an. Die Suppe tropft mir vom Bauch und ich fühle mich sauwohl.

Hatte ich erwähnt das wir vom geplanten Ausflug nicht´s wussten? Das kommt davon wenn Frauchen uns nicht´s verrät. Gut, die Überraschung wäre futsch gewesen, aber niemals hätten wir uns so schmutzig gemacht. Das glaubt ihr uns doch....oder? Naja, so wollte uns Frauchen auch nicht mitnehmen. Da war SIE aber wieder sowas von stur...boah.
Ob unser Ausflug doch noch statt fand, das erfahrt ihr beim nächsten Mal. Also bleibt schön neugierig.
Ein schönes Wochenende wünschen euch
eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. *hihi* du siehst ja aus ... wie ein Ferkel ;)

    Liebste Grüße,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Ha es gibt doch nix schöneres als sich um dreck zu sühlen! Ich mag das auch. Aber noch lieber in einem richtig frischen Kuhfladen!
    Lg
    James & Frauchen Manu

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das sieht ja nach supercoolen Schweinchen-Badespaß aus!!! :-)

    Da kommt man sicher auf andere Gedanken, bei so viel Schlamm-Action *hihi* ;-)

    Ganz toll!!! :-) Wunderhübsche Matsch-Mädels seid ihr!
    Frauchen ist bestimmt stolz auf ihre 'Babies' ;-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
  4. So ein Matsch-und-Schlamm-Bad ist gut für die Haut und für die Seele :-)
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Lach mich weg


    Emma du bist ein SUPER COOLES BEAGLESCHWEINSCHEN ☺ ☻ ☺

    Wünsche euch auch ein schönes Wochenende
    LG
    Achim mit Lady Marian

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, da war wohl ein Vollbad angesagt, eine Schlammpackung und noch dazu kostenlos ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hi Emma, wenn dein Frauchen lange genug wartet...
    rieselt der Schmutz alleine beim Toben aus dem Fell...
    Neidische Grüße von Tibi
    ( möchte auch so eine Pfütze...)

    AntwortenLöschen
  8. Ihr zwei seid aber auch kleine Schweinchen...öh...hüstel....räusper...Hunde natürlich ;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    nur ein dreckiger Beagle ist ein Beagle :-)
    und so einen Schlammkur gehört zu
    einem Ausflug doch dazu, oder hab
    ich das was falsch verstanden :-) :-)

    LG Manuela, Gismo & Paula

    AntwortenLöschen
  10. Oh oh ihr zwei super Nasen ;0))
    Bin mir aber sicher das Frauchen mit euch zu einem nahe gelegenen See gefahren / gegeangen ist oder schnell mit euch Heim zum schnellmitdemGartenschlauchabsprühen ....

    Bin gespannt was passierte.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde, das du sehr gut aussiehst! Ich liebe solche Matsch Kleider! L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  12. na da war die Freude ja groß so eine tolle Pfütze die lieben wir auch siehst richtig Knaller aus!
    Auch euch ein schönes wochende

    lg
    die Hundechaosbande+gaby

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe gerade so herzhaft gelacht, dass unser Beagle und meine beiden Männer erst einmal gucken mussten ... herrlich ist Deine Geschichte ... und irgendwie erkennt man seine eigene Fellnase immer mal wieder ;-)

    Vielen Dank dafür und ich hoffe, das Täschchen kommt heute an.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und alles Gute.

    Herzliche Grüße
    Ute .... oh, das reimt sich sogar ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Oh, zwei kleine Ferkelchen! Aber ich wundere mich, dass das mit dem Reinpullern nicht geklappt hat...

    lg Chico

    AntwortenLöschen
  15. ♥ hihihi... ihr seit mir ja zwei kleine Wichte... grins...
    ich hab schon lange nicht mehr so gelacht... danke dafür♥
    ich bin gespannt wohin und überhaupt ob es weg ging:-)
    wuff wuff... Sindy und Frauchen...

    AntwortenLöschen
  16. Wie die kleinen Ferkelchen sehen sie aus! Da hatte das Frauchen sicher eine rieeeeesen Freude *lach*

    Aber wenn man sieht, wie es ihnen taugt - dann ist der Dreck auch egal ;)

    Bin gespannt, wie es weitergeht!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Ihr Lieben!
    Struppi ist da! Wollt Ihr mal sehen wie es ihm geht??
    Schaut mal vorbei.
    http://meinetestecke.blogspot.de/2012/06/struppi-ist-da.html
    Liebe Grüsse
    James & Frauchen Manu

    AntwortenLöschen
  18. ohh was für ein Spaß...mein Kalli geht neuerdings immer im Bach spazieren...Sieht für andere immer lustig aus ,aber der Geruch boooahh!! Wie habt ihr denn gerochen?? Habt einen schönen Sonntag, alles Liebe, Bettina

    AntwortenLöschen
  19. Hallo ihr zwei, das war ja eine richtige Schlammschlacht. Justin guckt ganz neidisch. Ich habe jetzt erst von dem traurigen Verlust von eurem Frauchen gelesen. Es tut mir sehr leid. Wie gut, dass sie euch hat und ihr dafür sorgt, dass sie auch mal auf andere Gedanken kommt. Ganz lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...