Montag, 20. Dezember 2010

Vögel im Winter

Heute muß ich mich mal zu Wort melden.
Hiermit starte ich einen Aufruf an alle meine Katzenkumpels.
Es ist draußen a....kalt und die lustigen Flatterviecher haben es verdammt schwer. Bei soviel Schnee und dieser Kälte habe ich echt Mitleid mit denen.
Wärend ich auf dem Sofa liege und mein Futter präsentiert kriege, müssen sich die Vögel mühsam ihr Futter suchen.


In freier Natur finden Vögel jetzt nicht mehr genügend Futter.

Frauchen hat jetzt draußen ein Vogelhäuschen angebracht.
Das ist nicht gerade schön aber erfüllt seinen Zweck.

Der Futterplatz ist gut ausgesucht. Für Katze unerreichbar und ein Baum ist auch daneben. So fühlen sich die kleinen Flatterer ganz sicher beim fressen.

Auch Vögel haben ihr Lieblingsfutter.
Die Amsel möchte gerne Haferflocken mit Rosinen.
Meisen mögen Sonnenblumenkerne.
Deshalb hängen auch noch Meisenknödel im Baum.

So, und wer jetzt neugierig geworden ist und noch mehr über unsere hiergebliebenen Vögel wissen möchte
der liest hier weiter:


Lotte und ich kuscheln jetzt auf dem Sofa weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...